www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von Ralimann
    26.02.2020, 12:39
    @ de_la_mer Zur Erinnerung............ Ein Forum lebt von seinen Usern und deren Beiträgen. Was es nicht braucht, ist Werbung, Propaganda, missionierung.............
    28 Antwort(en) | 510 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    26.02.2020, 12:33
    Ralimann hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ach Kinners............ Holger hat da was interessantes geschrieben und zwar..............dass er sich nicht anpasst. Richtig....find ich gut, Nur wollen hier viele deutsche, dass jeder, der hier ankommt sich anpasst. Quasi Assimilieren ( wie die Borg bei Enterprise ) Die Obrigkeit nennt das hier Integration. Nun stellen wir uns mal kurz die Frage...............wozu dienen eigentlich solche Benennungen? Warum werden schwarze nigger genannt? Solche Ausdrücke werden gerne erfunden, um mal pauschal seine Geringschätzung zum Ausdruck zu bringen. Natürlich macht man das dann nich mit ner Einzelperson, sondern haftet das ganzen Bevölkerungsgruppen an. Schon haben wir sowas wie Rassismus.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    26.02.2020, 12:10
    whiteout hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Du hast rictig Ahnung.Offene Grenzen haben nix mit Schengen zu tun, denn laut schengen gilt offene Grenzen nur fuer Buerger aus dem Schengenabkommen. Fuer Buerger die aus nicht Schengel Laendern kommen, haben sich bei entsprechenden Stellen anzumelden.... ausserdem ist es laut Schengen auch nicht gestattet sich nieder zu lassen und Forderungen zu stellen.! Gruss Holger
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    26.02.2020, 12:06
    whiteout hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Habe ich eine andere Antwort erwartet, nein. Haette sie diese aussage heute gemacht waere sie als rechtsradikalt in der Luft zerrissen worden. Und du masst dir an, die etwas ueber Kapitalismus zu urteilen, du kennst den doch nur aus Schulbuechern. Gruss Holger
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von de_la_mer
    28 Antwort(en) | 510 mal aufgerufen
  • Avatar von P.anzer
    26.02.2020, 11:27
    Die Bergung wird schwierig werden.... https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/osnabrueck_emsland/Bergung-von-Gastank-Vorbereitungen-laufen,soegel382.html
    14 Antwort(en) | 259 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    26.02.2020, 10:00
    Daß ausgerechnet das "Öko-Institut" zu so einem Untersuchungsergebnis kommt, erstaunt mich. Andererseits sehe ich im Auszug aus der Studie keine Betrachtung der Investitionskosten zur Errichtung der Oberleitungsstrecken. Die Kosten wurden ja mal grob mit 1Mio € pro Kilometer angegeben, wobei ich nicht weiß, ob das gemeint sein könnte als "laufender Meter" oder Autobahn-Kilometer mit Oberleitung auf beiden Fahrtrichtungen. Konflikte der Oberleitungen mit anderen Transportaufgaben auf Autobahnen - Stichwort Schwertransport - sind in obigem Bericht auch nicht enthalten. Event. muß man die Originalstudie heran ziehen. Gruß Klaus
    24 Antwort(en) | 723 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    25.02.2020, 23:47
    hobbylenker hat auf das Thema Faellt das Sonntagsfahrverbot ? im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Ganz sicher! Die deutsche und europäischen Gesetzgebung und Kontrollpraxis halte ich für ungeeignet, um Lenk- und Ruhzeiten plus Arbeitszeiten durchzusetzen, wenn das allgemeine Wochenendfahrverbot für Lkw aufgehoben würden. Da würde ich noch sehr viel größere Defizite erwarten. Freiwilligkeit für Fahrer wäre bestenfalls frommer Wunsch, eher absolut realitätsfremd. Wir haben heute schon einen ganz erheblichen, legalen Wochenend-Lkw-Verkehr. Ich glaube fast, Herr Musk könnte vielleicht nicht wissen, daß bestimmte Güter auch am Wochenende gefahren werden dürfen. Die Möglichkeit, daß der Wegfall eines Fahrverbotes auch zu mehr allgemeiner Arbeit führen könnte, sehe ich auch als gegeben. Andererseits, 22h mehr Fahrzeit theoretisch, praktisch kommen wahrscheinlich noch viele Samstagsstunden hinzu, könnte die Verkehrsbelastung unter der Woche etwas verringern.
    17 Antwort(en) | 205 mal aufgerufen
  • Avatar von trailerman
    25.02.2020, 23:46
    trailerman hat auf das Thema trailerman hat Geburtstag im Forum Brummis Glückwunsch Box geantwortet.
    Danke, danke. Ich bitte von weiteren Beileidsbekundungen Abstand zu nehmen. Meine bucklige Verwandschaft hat mich heute morgen mit whatsapp-Nachrichten überschüttet. Früher war alles besser. Da haben die Geburtstagskarten geschrieben, die hier gleich in´s Altpapier gewandert ist. Insofern sind wir heute gnadenlos öko. Bevor ich es vergesse: das Kapitel ECAS im Anhänger kommt noch in der Abteilung Luftfederung.
    7 Antwort(en) | 137 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    25.02.2020, 21:56
    Paleraider hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Das ist richtig. Und weiter? Da fehlt was entscheidenes.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von Harry
    25.02.2020, 21:36
    Harry hat auf das Thema Turbotrucker Geburtstag ist heute im Forum Brummis Glückwunsch Box geantwortet.
    Alles Gute zum Wiegentag und bleib gesund:23_28_125:
    4 Antwort(en) | 96 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    25.02.2020, 21:30
    Corvo hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Dank Schengen sind die deutschen Grenzen eh offen. Und auf die europäischen Aussengrenzen hat sie wenig Einfluss.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    25.02.2020, 21:26
    Corvo hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Was interessiert mich was die Bundeskanzlerin vor 18 Jahren gesagt hat? Sie hat auch mal gesagt das Atomkraftwerke sicher sind...als Physikerin. Ausserdem war ich da 15 Jahre alt. Da hatte ich andere Interressen.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    25.02.2020, 21:25
    Paleraider hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Was bleibt dir auch als das es dir egal ist. Wie Holger richtig bemerkte hat Deutschland bereits ein Einwanderungsgesetz. Nur ist dieses ausgesetzt worden durch ein Dekret: Offene Grenzen für alle.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von Herb.
    25.02.2020, 21:20
    Herb. hat auf das Thema Faellt das Sonntagsfahrverbot ? im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    In den selteste Fällen ging es mit dem Frigo nach Hause, und wenn nur um einmal Hallo zu sagen. " durftest aber Montags da weiter machen, wo du Sonntags aufgehört hast " Hast dann deine große auf einem Großmarkt gemacht, anschließend noch ne innerdeutschen gefahren, und weil man in F und E fahren durfte Samstag noch durch Luxemburg.
    17 Antwort(en) | 205 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    25.02.2020, 21:14
    Kai hat auf das Thema Uwe unterwegs im Forum Mit dem Brummi unterwegs geantwortet.
    Windig ist es erst wenn die Kuppel vom Hamburger MIchel vorbeifliegt. Davor ist es eine steife Brise.... :lmao:
    8 Antwort(en) | 152 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    25.02.2020, 21:14
    whiteout hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Sorry, hab ichj wohl uebersehen! Dann kann ich dir sagen, wen du hier als falsch informiert bezeichnest: Das ist die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Interview im Jahre 2002.... aber ich weiss, der Mensch vergisst leicht. Gruss Holger
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    25.02.2020, 21:12
    Corvo hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Keine Ahnung, ist mir auch egal. Ich rede mit Menschen über ein Einwanderungsgesetz auch wenn du über die Genfer Konvention reden willst.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    25.02.2020, 21:11
    Wir haben vor 4 Jahren eine kleine Rundreise in USA gemacht. (7200km in zwei Wochen).... es war die Ueberlegung einen Wowa zu kaufen... drei Erwachsene und grosser Hund... da braucht man schon was groesseres, kotet so ca. $ 40 000.-. Da war die Ueberlegung, das Auto so ca. auf 22 -25 ltr/100km kommt.... ohne waren es 12,2 ltr/100km. Die Unbeweglichkeit, dass man ja nicht ueberall hinfahren kann, wo man mit dem PKW einfach kurz abbiegt und stehenbleibt, ist das mit wowa nicht ganz so einfach. Also , haben wir Hotels gebucht und waren damit sehr viel guenstiger...ich haette den nur zum schlafen gebraucht... meine Frau hat ja auch Urlaub. :-) Gruss Holger
    7 Antwort(en) | 117 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    25.02.2020, 21:10
    Corvo hat auf das Thema Faellt das Sonntagsfahrverbot ? im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Holger, für dich mag das in Ordnung sein. Die meisten sind froh wenn sie wenigstens den Sonntag zu Hause bei der Frau/Familie können, weil die da auch frei haben, im Regelfall. Was für dich in Kanada passt, passt auf viele in Deutschland nicht.
    17 Antwort(en) | 205 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    25.02.2020, 21:07
    Corvo hat auf das Thema Frage wegen Ethik im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Hier Holger, ich habe deine Frage bereits beantwortet.
    74 Antwort(en) | 912 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada