www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von hobbylenker
    20.08.2019, 00:47
    Schade - kann ich aber verstehen. Zu den Mutigen hätte ich bestimmt nicht gehört, wenn Repressalien angedroht werden. Wenn dann zu wenige mit machen... Gruß Klaus
    27 Antwort(en) | 339 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    20.08.2019, 00:17
    hobbylenker hat auf das Thema Lkw-Geschichten von früher im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Operation Stack - Stau und Stillstand von Karlsruhe bis Stuttgart?... nicht lustig... wie liefen da Ver- und Entsorgung? Zu meinen Anfängen, gab's nicht viele Firmen, bei denen man als Unerfahrener Aushilfe fahren konnte - ging auch nur Samstags. So landete ich bei einer Mikrofirma, zu der Zeit Absetzmulden kutschen auf dem Land, dort wo die Landkarte einen weißen Fleck hatte. Das Gerät war ein damals schon zerschliessener NG 1620 mit ausgelutschtem Gergen-Aufbau. Der hatte schon so gelitten, daß der Rahmen umittelbar vor den Armen mal durchgebrochen war. Mit der Fuhre tauchte ich nach erfolgreicher Suche (ohne Navi) in einem engen Privathof auf und stellte die Mulde ab. Motor aus und Papiere machen... der Motor war aus, aber irgendwas surrte noch. Was könnte das sein? Keine Ahnung - und davon reichlich. Papiere fertig, ab, die nächste Mulde holen... Nanu? Die Fuhre macht keinen Mux? Der Anlasser ist unhörbar leise - sch.... . Viel zu probieren gab's nicht. Von...
    3 Antwort(en) | 46 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    19.08.2019, 22:59
    Corvo hat auf das Thema 45 min Pause und gezogene Fahrerkarte im Forum Brummis Anfänger Forum geantwortet.
    Man ist doch nur für seine eigene Karte verantwortlich. Solange da alles passt mache ich mir herzlich wenig Gedanken drum wer mit den Fahrzeugen fährt und ob derjenige darauf achtet das alles korrekt abläuft. Was machen Leute die öfters das Fahrzeug wechseln? Die können auch nicht beeinflussen was der Vorgänger veranstaltet. Ich halte es so, dass ich meine Karte sauber halte. Zu mehr bin ich nicht verpflichtet und habe auch keinen Einfluss darauf.
    42 Antwort(en) | 407 mal aufgerufen
  • Avatar von Mr.TGX
    19.08.2019, 22:07
    Mr.TGX hat auf das Thema 45 min Pause und gezogene Fahrerkarte im Forum Brummis Anfänger Forum geantwortet.
    Wenn ich die Karte stecke, dann zeigt der Diggi an wann entnommen wurde, Nachtrag bestätigen mit Beginn und gut ist, Kein Nachtrag kostet Geld bei einer Kontrolle. Somit ist meine eigene Zeit aufgezeichnet. Wenn im Hof des Betriebes durch Rangierer gefahren und eventuell umgesattelt oder sonstige Bewegungen sind, dann ist das nicht das Problem vom Fahrer, sondern die Firma muss das belegen. Ich stelle nicht auf Out.
    42 Antwort(en) | 407 mal aufgerufen
  • Avatar von Ravioli
    19.08.2019, 22:04
    Sorry, aber das ist ganz schöner Käse den du hier von dir gibst! Ich bin raus.
    42 Antwort(en) | 407 mal aufgerufen
  • Avatar von Ramaanda
    19.08.2019, 21:50
    Lkw unterliegen nicht den Sozialvorschriften, nur die Fahrer. Fahrer sorgen durch einen Nachtrag bzw. einer Bescheinigung nach § 20 FPersV für den lückenlosen Nachweis. Viele Grüße Ramaanda
    42 Antwort(en) | 407 mal aufgerufen
  • Avatar von Ravioli
    19.08.2019, 21:35
    Gegenfrage, wie macht man den einen lückenlosen Nachweis ohne Fahrerkarte und ohne OUT?
    42 Antwort(en) | 407 mal aufgerufen
  • Avatar von Ramaanda
    19.08.2019, 21:30
    Nochmal die Frage: Wo steht das, dass ein Out zwingend ist? Es muss dann doch irgendwo in irgendeiner Verordnung oder einem Gesetzestext stehen. In den mir bekannten Verordnungen und Gesetzen steht auf jeden Fall nichts. Ohne Quelle für die Behauptungen macht es keinen Sinn, das Thema weiter zu vertiefen. Denn dann reden wir nur über Dinge, die man schon immer gemacht hat und die man auch weiter machen will, weil man das irgendwie gewohnt ist. Als Grundlage für ein Bußgeld taugt das nicht. Ansonsten, out ist beim Fahren ohne Karte zwingend erforderlich, weil man sonst bekloppt wird. Das Gerät veranstaltet nämlich einen ziemlichen Rabbatz, wenn man ohne out fährt. Im Tacho wird mit oder ohne out auf jeden Fall gespeichert, dass ohne Fahrerkarte gefahren wurde. Der Tacho prüft nicht, ob das out berechtigt ist. Wozu sollte das out also gut sein, außer eben den Lichterzirkus zu verhindern? Viele Grüße Ramaanda
    42 Antwort(en) | 407 mal aufgerufen
  • Avatar von hisco
    19.08.2019, 21:06
    hisco hat auf das Thema Zur Zeit auf Urlaub im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Kurze Ostseetour 17. August 2019 Bei uns geht es wieder mal auf Reisen, diesmal nur für 2 Wochen. Es wird eine kleinere Ostsee-Rundreise, die wir nun unternehmen, heuer fällt für uns eine längere Skandinavien-Tour flach. Meine Frau hat Probleme mit dem Knie, ist in Behandlung, daher müssen wir auch rechtzeitig zum nächsten Termin im KH wieder zurücksein. Sie kann auch nicht extrem lange im Auto sitzen, so halten wir die Tagesetappen kurz.
    784 Antwort(en) | 37071 mal aufgerufen
  • Avatar von Eierfeile
    19.08.2019, 20:50
    Eierfeile hat auf das Thema Franz Beckenbauer - der gläserne Kaiser? im Forum Sport Arena geantwortet.
    :harhar:
    3 Antwort(en) | 59 mal aufgerufen
  • Avatar von Harry
    19.08.2019, 20:35
    Hut ab vor den Kollegen:bravo:
    1 Antwort(en) | 29 mal aufgerufen
  • Avatar von hisco
    19.08.2019, 20:34
    hisco hat auf das Thema Welche Stadt ist das? im Forum Gaudi , Spiel und Spannung geantwortet.
    Bingo Cavallo...den Panorama Tower kennen viele aus der beliebte Krankenhaus Serie "In aller Freundschaft" ..... Meine Frau kennt, ich glaube fast alle Folgen... Gruß Hisco
    763 Antwort(en) | 36364 mal aufgerufen
  • Avatar von Esad
    19.08.2019, 20:19
    Esad hat auf das Thema MP4 Seilzug Kühlbox gerissen im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    Ich habe systematlsch alle Schrauben step bei step herausgeschraubt, in der Summe viel zu viel demontiert, da ich überhaupt keine Anleitung hatte. Wenn man es einmal gemacht hat ist es relative Einfach, wer keine Schrauber oder Schlosserfahrung hat sollte es nicht unbedingt alleine machen. Es gibt leider keine Notentriegelung, ich habe mir überlegt eine zusätzlich zu montieren, vertraue aber darauf das der neue Zug hält. Ich schreibe die Demontage und Montage zusammen, gibt es die Möglichkeit Bilder zu posten und wenn ja wie? Ich würde das am WE dann hier einstellen.
    8 Antwort(en) | 116 mal aufgerufen
  • Avatar von Eierfeile
    19.08.2019, 20:13
    LKW-Streik in Portugal beendet: Eine Niederlage Am Sonntag, 18. August 2019, tagte der Vorstand der Gewerkschaft der Gefahrgut-Fahrer und beschloss angesichts der Situation, der Forderung von Regierung und Unternehmerverband nachzukommen, vor dem Beginn von Tarifverhandlungen – die am Dienstag aufgenommen werden sollen – den Streik zu beenden. „Angesichts der Situation“ heißt zum einen, angesichts einer Regierungspolitik, die sich völlig dem Vollzug der Forderungen des Unternehmerverbandes Antram gewidmet hat und zum anderen angesichts einer enormen medialen Kampagne gegen den Streik und die Gewerkschaft. Es bedeutet aber auch, dass die Gewerkschaft sich im Streik alleine sah und auch von den Kräften der im Parlament vertretenen Linken nicht unterstützt wurde. http://www.labournet.de/?p=153236
    27 Antwort(en) | 339 mal aufgerufen
  • Avatar von TruckerMike
    19.08.2019, 19:22
    Jena. Geistesgegenwärtig hat am heutigen Vormittag ein LKW-Fahrer im Steinbruch Steudnitz einen anderen LKW gestoppt. Dessen 64 Jahre alter Fahrer hatte offenbar einen Herzattacke erlitten und war hinterm Steuer bewusstlos geworden. Sein Laster fuhr ungehindert weiter und hatte bereits andere Fahrzeuge gerammt. Nur indem er den anderen LKW mit seinem eigenen rammte, verhinderte der Fahrerkollege Schlimmeres und ermöglichte, dass der bewusstlose Mann geborgen werden konnte. Ein Rettungswagen brachte den Fahrer anschließend ins Klinikum. https://www.jenapolis.de/2019/08/19/lkw-fahrer-rettet-lkw-fahrer/?fbclid=IwAR1vQWe9tvmfzgg6x_xQ7zsaedzIC2w_KBZNLR9PvfBoc-C_T65-ifGOOa0
    1 Antwort(en) | 29 mal aufgerufen
  • Avatar von TruckerMike
    19.08.2019, 19:19
    Mainz/Berlin Den großen Lkw auf den Straßen hat Björn Schmidt schon als kleiner Junge gerne hinterher geschaut. Heute sind die Last- und Sattelzüge Teil seines Jobs. Der 21-Jährige ist Berufskraftfahrer beim Logistikunternehmen Kühne und Nagel. Logistikbranche wirbt um Nachwuchs Der Mix aus Freiheit, Selbstständigkeit und der Kontakt mit vielen verschiedenen Personen - das reize die Menschen am Beruf, erklärt Frauke Heistermann, Vorstandsmitglied in der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Sie ist Sprecherin der Initiative „Die Wirtschaftsmacher“, mit der die Logistikbranche aktuell um Nachwuchs wirbt. Medikamente in Apotheken, Beton auf der Baustelle, Kraftstoff an Tankstellen oder Lebensmittel im Supermarkt: „Wenn die Logistik einen Tag nicht arbeitet, merkt das jeder“, macht Heistermann deutlich. Berufskraftfahrer sind entweder im Güterverkehr mit dem Lkw oder im Personenverkehr mit dem Bus unterwegs. Sie verbringen den größten Teil des Arbeitstags hinter dem Steuer. Vor...
    0 Antwort(en) | 24 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    19.08.2019, 19:17
    hobbylenker hat auf das Thema MP4 Seilzug Kühlbox gerissen im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    Esad, ich meinte, wie Du's geschafft hast die Boxen auszubauen; nicht wie der Bowdenzug gerissen ist...;) Gruß Klaus
    8 Antwort(en) | 116 mal aufgerufen
  • Avatar von Lutz
    19.08.2019, 19:16
    Lutz hat auf das Thema Neulich in der Psychiatrie... im Forum Brummis Witz Ecke geantwortet.
    :rofl2:
    1 Antwort(en) | 31 mal aufgerufen
  • Avatar von Esad
    19.08.2019, 19:15
    Esad hat auf das Thema MP4 Seilzug Kühlbox gerissen im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    ... oder bezieht sich die Frage, wie ich die Kühlbox rausbekommen habe?
    8 Antwort(en) | 116 mal aufgerufen
  • Avatar von Esad
    19.08.2019, 19:13
    Esad hat auf das Thema MP4 Seilzug Kühlbox gerissen im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    Durch eine bestimmungsgemäße Benutzung 😉 Mercedes sagt, beim MP2 war es die Regel, MP3 war besser und beim MP4 kommt es vor.
    8 Antwort(en) | 116 mal aufgerufen
  • Avatar von klausi
    19.08.2019, 19:10
    klausi hat auf das Thema Franz Beckenbauer - der gläserne Kaiser? im Forum Sport Arena geantwortet.
    Sowas hat der franz nie gemacht. Im übrigen haben es alle gewußt. Alle... also was soll diese scheinheiligkeit. Das war schon immer so, und das wird immer so bleiben. Ob em, wm, olympische spiele....nen alten arsch drauf. Alle haben spaß gehabt. Wer ist da eigentlich der angeschissene? Die, die zuwenig bezahlt haben? Und bitte eierfeile...bitte nicht....na klar ist das verwerflich. Ich bin auch praktizierender katholik. Aber deshalb noch lange nicht fromm.
    3 Antwort(en) | 59 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    19.08.2019, 19:08
    Es ist nicht erkennbar, in wieweit IVECO tatsächlich hinter dieser Befragung steckt. Es könnte auch einfach nur ein Instrument sein, Namen, Adressen zu sammeln und vielleicht ein Stimmungsbild zu IVECO zu bekommen. Für mich ist IVECO nicht der erste Name, wenn ich an Lkw denke, die ich gerne fahre. Teilnehmen ja/nein? Das entscheidet jeder für sich richtig. Gruß Klaus
    0 Antwort(en) | 10 mal aufgerufen
  • Avatar von Speedy79
    19.08.2019, 18:41
    Speedy79 hat auf das Thema Lkw-Geschichten von früher im Forum Verschiedenes geantwortet.
    3 Antwort(en) | 46 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    19.08.2019, 18:25
    Hallo und willkommen Julian! Ohne hier im Thema inhaltliche Details der "Diplomarbeit" behandeln zu wollen... Besteht eine Chance/Möglichkeit, daß Deine Ausarbeitungen irgendwo realisiert werden? Viel Spaß und Erfolg beim Informationsammeln. Gruß Klaus
    8 Antwort(en) | 160 mal aufgerufen
  • Avatar von Speedy79
    19.08.2019, 18:18
    Speedy79 hat auf das Thema Lkw-Geschichten von früher im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Was ich nie vergessen werde war der Operation Stack in England 2015. Zwischen 12 und 24 Stunden Stau auf der Autobahn in England Richtung Dover über mehrere Tage. Das war krass. Waren glaube ich gut 70 oder 80 km Stau auf der Autobahn. Und es war Sauwarm. Die ganze Autobahn M20 war ein einziger grosser Lkw Parkplatz. So nervig es war. Aber war auch irgendwie cool. Selten soviel Spass und so viel Kontakt mit anderen Lkw Fahrern gehabt. Und die Polizei war soo cool in UK. Quasi geordnetes Chaos. Ok den Kollegen auf der französischen Seite ging es scheisse und die hatten nur Ärger am Hals. Wir waren dabei noch sehr gut versorgt. Spätestens ab Ende dieses Jahres wird sich dieses Schauspiel warscheinlich wiederholen. Mal schauen wie es dann läuft. So lange ich nur auf der englischen Seite stehen muss bin ich gerne wieder mit dabei. Sowas hatte ich vorher noch nie erlebt. Man erlebt vieles unterwegs, aber das werde ich nie vergessen, das war mal was anderes. Tisch unterwegs auf der...
    3 Antwort(en) | 46 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada