www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von Kuhprah
    02.04.2020, 23:05
    Danach ging es zurück in die Firma, Kranbrücke wieder drauf und LKW getankt. Laden musste ich nichts, am Montag darauf war ich den ganzen Tag mit Containern unterwegs...
    36 Antwort(en) | 1321 mal aufgerufen
  • Avatar von Kuhprah
    02.04.2020, 23:04
    Ich hab ja gesagt dass es hier etwas anders tickt :D Und da ich mit meinen Berichten dank Corona etwas hinterher hinke hier mal ein kleines Update ab KW12.. Die ersten 3 Tage ging es jeden Tag nach Genf an den Flughafen Türen liefern. Kaum durch die Eingangskontrolle offenbarte sich folgendes Bild: Da kommt richtig Freude auf... Eng, jeder stellt sein Zeug einfach irgendwo hin und ich darf dann erst mal suchen wo ich überhaupt hin muss. Aber es hat dann am Ende doch noch geklappt, meine Monteure gefunden und dann erst mal überlegen wie man das jetzt so macht... Das Problem war dass die Höhe dort unten nur 3,95m war.. um mit dem Kran abzuladen reicht das leider nicht. Und Stapler hatten die keinen. Wir haben dann erst mal den Bauführer gesucht und haben dann doch einen Platz gefunden wo ich hinstellen konnte, oben genug Luft hatte und auch Platz war um die Türpaletten abzustellen..
    36 Antwort(en) | 1321 mal aufgerufen
  • Avatar von Danzas78
    02.04.2020, 22:37
    Ok dann hab ich das soweit verstanden.. keine regelmäßigen Arbeitszeiten😎😜 Und nicht mehr alles planbar. Dann würde mich nun echt interessieren. Was liebt ihr an eurem Job absolut? Welche Vorteile seht ihr gegenüber anderen Jobs?
    43 Antwort(en) | 653 mal aufgerufen
  • Avatar von Kuhprah
    02.04.2020, 22:31
    Niemand hat gesagt dass alles nur schlecht sei. Es ist nur so dass deine Vorstellungen von regelmässigen Arbeitszeiten und planbarem Leben in dem Job zu 99,55% nicht realisierbar sind ;)
    43 Antwort(en) | 653 mal aufgerufen
  • Avatar von Danzas78
    02.04.2020, 22:11
    Ja, aber es kann doch nicht grundsätzlich alles...immer schlecht sein, oder ? Was gibt es denn gutes zu berichten ?
    43 Antwort(en) | 653 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    02.04.2020, 21:55
    Kai hat auf das Thema Wie ist das Leben...als Brummifahrer? im Forum Brummis Anfänger Forum geantwortet.
    Nein, das wird im großen und ganzen nicht passieren. Es gibt zwar Ausnahmen aber die sind rar....
    43 Antwort(en) | 653 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    02.04.2020, 21:41
    Teil 11 .....so die Dame blieb stumm. Ich also nach Hause und eine Mail an die Direktion in Cuxhaven geschickt mit Bitte um Prüfung des Wechsels vom Vermittler. Sieh mal einer guck.... nach 3 Tagen hatte ich eine Antwort. Aber nicht die Zusage, Kürzung meiner Bezüge um 30% wegen Fehlverhaltens meinerseits. Also wieder hin. Ohne Termin bei der Tussi rein und ihr den Schrieb mit der Forderung der Rücknahme auf den TIsch geknallt. Sie lachte nur blöd. Es wurde deutlich lauter (meinerseits) und sie grinste weiter blöd. Nun war es mir auch egal, ich habe dann mal mit einer Handbewegung den Schreibtisch aufgeräumt...... das diese Vermittler einen stillen ALarm zum Empfang haben und dieser dann die Polizei ruft wußte ich da noch nicht, habe es dann aber kurz darauf festgestellt. Naja, die beiden Polizisten haben mich rausbegleitet und mich belehrt. Als sie fertig waren habe ich gefragt ob noch was anliegt. Antwort: Nein. Gut, ich bin dann direkt wieder zur Tür und wollte wieder nach...
    44 Antwort(en) | 1262 mal aufgerufen
  • Avatar von trailerman
    02.04.2020, 21:22
    Gähn.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    02.04.2020, 21:04
    Kai hat auf das Thema Was macht Ihr gerade ??? im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Stimmt, und die Umgebung hat auch was......
    192 Antwort(en) | 11805 mal aufgerufen
  • Avatar von trailerman
    02.04.2020, 21:04
    trailerman hat auf das Thema Volumen-Lang-Lkw im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    Moin Holger. RSS ist in Europa seit 2011 bei luftgefederten Anhängerfahrzeugen mit bis zu drei Achsen Vorschrift. Es besteht aus einem Querbeschleunigungssensor (bei Knorr-Bremse dazu auf Wunsch ein Gierratensensor). Das RSS ist eine der wenigen Funktionen, die ohne Ansteuerung durch die Zugmaschine aktiv werden. Sowie der Sensor eine Querbeschleunigung von 0,3 g misst, steuert er an der entlasteten Seite eine Testbremsung ein. Bremst das Rad zu schnell, weil es entlastet ist, bekommt die belastete Seite Bremsdruck abhängig vom Beladungsgrad. Kann die unbelastete Seite immer noch nicht mehr Bremsdruck aufnehmen, wird RSS Stufe 2 geschaltet. Das passiert innerhalb von Zehntelsekunden. Der Fahrer bemerkt die Bremsung erst in Stufe 2. Knorr und Haldex haben keine Testbremsung, die steuern sofort ein. Ausschalten oder eine höhere Kippgefährdung einschalten, kann nur der lizensierte Werkstattbetrieb, also ich zum Beispiel. Übrigens werden die RSS-Bremsungen gezählt mit dem exakten...
    9 Antwort(en) | 103 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    02.04.2020, 21:03
    Kai hat auf das Thema Volumen-Lang-Lkw im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    Der kriegt Stützräder, dann geht das bis 4 Bft.
    9 Antwort(en) | 103 mal aufgerufen
  • Avatar von de_la_mer
    02.04.2020, 20:48
    Die besten Prophezeiungen sind diejenigen die nicht eintreffen, da sich vorher schon ein Bewusstseins- und Gesinnungswandel vollzogen hat. Es ist wie mit dem Karma. Karma prädestiniert nie das Schicksal, sondern nur vorgegebene Situationen.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von trailerman
    02.04.2020, 19:24
    trailerman hat auf das Thema Silozug befüllen im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Als ich Eutersilo gefahren habe (zwei Deckel), wurde nur der hintere befüllt. Die Zementbuden hatten eine Rüttelstrecke, da bist Du drüber und danach nachladen. Es ist aber etwas her, wo ich Eutersilo gefahren bin.
    1 Antwort(en) | 29 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.04.2020, 19:21
    Eigentlich jene, die davon nicht überzeugt sind.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    02.04.2020, 19:13
    Man sollte auch mal prüfen welche seiner Prophezeiungen nicht eingetroffen sind. Ich schätze mal auf 95%?
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.04.2020, 19:12
    Eigentlich wollte ich mit Nostradamus Prophezeiungen, Holgers Weitsichtigkeiten über DE nur bekräftigen...
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    02.04.2020, 19:06
    tja
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von trailerman
    02.04.2020, 19:04
    trailerman hat auf das Thema Hellmann fordert 15 Prozent Frachtnachlass im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Man kann als Spediteur im Selbsteintritt die Palette einzeln per Schubkarre fahren.
    7 Antwort(en) | 138 mal aufgerufen
  • Avatar von Silotommy
    02.04.2020, 18:54
    Silotommy hat das Thema Silozug befüllen im Forum Verschiedenes erstellt.
    Hallo kann mir einer weiterhelfen? Bis jetzt habe ich nur einen Silozug mit 3 Mannlöcher mit einer Kammer und 2 Auslaufschüsseln befüllt. Da nimmt man das mittlere Mannloch und die Ladung verteilt sich auf die 2 Schüsseln. Wie sieht es bei einem mit nur 2 Mannlöcher aus muss ich da erst 13 t vorne und dann 13 t in das hintere Mannloch füllen ist halt alles Zeit. Erstes Mannloch füllen dann schließen hintere Mannloch füllen oder verteilt sich die Ladung auch so.
    1 Antwort(en) | 29 mal aufgerufen
  • Avatar von Kunstbanause
    02.04.2020, 18:46
    Keine Ahnung ob das soviel bringt bei 70+75LKW in Osnabrück, 30 in Karlsdorf-Neuthard und ganzen 18 in Ottendorf-Okrilla... bei Rund 10.000 Beschäftigten im Konzern. Irgendwie glaube ich auch nicht, dass er seinen Fuhrpark aufstockt - dann würde er doch seinen Subunternehmern das "tolle" Geschäft wegnehmen.
    7 Antwort(en) | 138 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.04.2020, 18:33
    Widersprüchliche Medien-Inhalte hat es immer schon gegeben.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    02.04.2020, 18:28
    VTVTVTVTVTVTVTVTVTVT :) https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/krankheiten-nostradamus-hat-corona-pandemie-nicht-vorhergesagt-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200330-99-526194
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.04.2020, 18:24
    Unheilvolle Vorhersagen: Laut Nostradamus kommt 2020 die globale Katastrophe Nostradamus prognostizierte für das Jahr 2020 für den Monat Juli den Ausbruch des zuvor angekündigten, großen Krieges. Gelenkt von einem fanatischen Diktator wird laut des Hellsehers in diesem Jahr die gesamte Welt mit Gräueltaten überzogen. Er spricht weiterhin von den drastischen Gefahren der aktuellen Weltpolitik und erzählt von skrupellosen Kämpfen um Macht. In aller Ausführlichkeit skizziert der Zukunftsdeuter die Ausbreitung von terroristisch agierenden Organisationen, die die "Ungläubigen" ausrotten wollen. Weiterhin sagt er für die kommenden zwölf Monate eine globale Katastrophe voraus. Aber das ist noch nicht alles: In seinen Texten lässt sich scheinbar auch eine Voraussage zur einer furchtbaren Seuche finden. Auch hier soll Europa betroffen sein. https://www.futurezone.de/science/article226458019/2019-sieht-duester-aus-wenn-man-Nostradamus-Vorhersagen-glaubt.html
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    02.04.2020, 18:22
    Holger, du könntest einfach darauf achten dass du nicht in jedem Thread das gleiche, teilweise das selbe schreibst. Und manche Wiederholungen bringst du sogar in einem einzigen Thread. Irgendwann nervt das schon etwas, zumindest meine Person. Aber natürlich darfst du schreiben was du möchtest, ist nur ein Gedanke.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Kunstbanause
    02.04.2020, 18:15
    Vielleicht wäre die "Sonderzüge" ja sowieso gefahren. Und bevor man leer zurückfährt nimmt man halt etwas mit. Alternative wären bei rund 300 Paletten etwa 10 Komplett-LKW. Vielleicht waren die aber teurer, schlechter verfügbar und zu organisieren...
    3 Antwort(en) | 39 mal aufgerufen
  • Avatar von de_la_mer
    02.04.2020, 18:15
    Liebe Kollegen, mit gegenseitigen Angriffen wer Recht hat oder wer nicht, u.dgl., wird sich die vorherrschende Situation nicht verbessern. Eine Krise bedeutet immer auch eine neue Chance. Eine Chance besteht darin, sich unabhängig der äußeren Gegebenheiten, zu besinnen und zur inneren Ruhe zu kommen.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    02.04.2020, 18:12
    Holger. in letzter Zeit bekommste doch echt von fast jedem hier Feuer oder? Und du glaubst nicht, dass es an dir Liegt?? Du schrottest hier echt fast jeden Thread. Ich nenn den Wodrak Vtler und du bringst leere Regale als Beispiel für VT ? Dir fällt daran die Sinnfreiheit echt nicht auf. Ich sagte es ja...........selektives Denken.
    58 Antwort(en) | 1011 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    02.04.2020, 18:02
    hobbylenker hat auf das Thema MAN sponsort Kaffeepause im Forum Brummis Bekanntmachungen geantwortet.
    Die Meldung hänge ich mal hier an. Sie paßt nicht zur Überschrift, paßt aber in den Rahmen. Aus aktuellem Anlaß kommt jemand auf die Idee einer kleinen Anerkennung - in diesem Fall "SanLucar". Allerdings stammt die Meldung vom 1. April - so daß ich nicht ganz sicher bin, ob das glaubhaft ist.... Gruß Klaus
    4 Antwort(en) | 162 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    02.04.2020, 17:35
    Wobei man beachten muß, das mit der Zahl der Waggons müsste sich ein Eisenbahner anschauen - das ist nur "meine" grobe Schätzung. Aber wahrscheinlich würde ein Sachkundiger erkennen, welcher Waggontyp auf dem Bild gezeigt wird... Wenn's 10 oder 11 Waggons wären, wär' der Sonderzug aber immernoch nicht sonderlich lang... :) Gruß Klaus
    3 Antwort(en) | 39 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.04.2020, 17:28
    Hoert sich aber gut an.... da rechnet doch keiner nach. Ich hab mich schon bei 200t gewundert, weil man da von Sonderzug redet Gruss Holger
    3 Antwort(en) | 39 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada