www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von Ramaanda
    07.04.2020, 16:50
    Wenn du 40 Jahre lang die Gewerkschaft nicht gebraucht hast, dann bedeutet das noch lange nicht, dass andere sie auch nicht brauchen und deshalb die Existenz dieser Organisation grundsätzlich in Frage zu stellen. Hier offenbart sich dein krankes Denken. Du gehst immer nur von dir aus. Solche Menschen nennen wir hier Egoisten. Sie halten sich für das Maß aller Dinge. Diese Leute profitieren nur allzu gerne von den Errungenschaften, die die Gewerkschaften in der Vergangenheit erstritten haben. Ohne sie würden die Arbeitnehmer noch 12 Stunden und mehr täglich schuften, bei einer 7-Tage-Woche ohne bezahlten Urlaub und Lohnfortzahlung bei Krankheit. Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Bevor was dazu sagst, ja, wir wissen alle, dass du anders bist und das alles nicht brauchst. Wie kommst du darauf, dass ich der Eröffner des Threads bin? Der Thread ist von @alterelch eröffnet worden, mit einem extern erstellten Artikel. Das heißt, er hat ihn weder geschrieben noch hat er seine...
    28 Antwort(en) | 1540 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 16:44
    Ja Bernie. Wobei man gerade den Punkt mit neuen Reifen und voller Profiltiefe wahrscheinlich auch in zwei Effekte aufteilen muß. Einmal ist der Rollwiderstand neuer Reifen höher als der von älteren, bereits abgefahreneren Reifen. Der zweite Effekt ist im Reifendurchmesser zu suchen. Mit voller Profiltiefe hat ein Reif eine ca. 40mm größeren Durchmesser, damit ca. 120mm mehr Umfang. D.h., pro Umdrehung des Rades fährt der Lkw weiter mit neuen Reifen als mit abgefahrenen Reifen. Dazu ist etwas mehr Leistung erforderlich, die natürlich aus dem Kraftstoff kommt. Fährt man mit abgefahrenen Reifen, zeigt die Kilometeranzeige zwar die gleiche Fahrstrecke an, in Wirklichkeit sind das aber nur die Radumdrehungen. Durch den kleineren Raddurchmesser ist das Fahrzeug aber tatsächlich weniger weit gefahren. Der Durchschnittverbrauch sinkt, aber in Wirklichkeit ist auch die Fahrstrecke geschrumpft.
    2 Antwort(en) | 21 mal aufgerufen
  • Avatar von Original Bernie
    07.04.2020, 16:35
    Original Bernie hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Kennt ihr das auch noch, mit dreckige Barfuß ins Schule?
    102 Antwort(en) | 2522 mal aufgerufen
  • Avatar von Original Bernie
    07.04.2020, 16:32
    Das hatten wir bei der letzte Schulung auch durchgekaut... Paradox: Die ersten paar mm Profil werden relativ schnell runter gefahren, dafür aber, ein halb abgefahrene Reifen hält länger, weswegen immer mehr Speditionen die Reifen bis ans gesetzliche Grenzwerte herunter fahren lassen, bevor Neue montiert werden... Jedoch zu Lasten der Sicherheit, insbesondere bei Leerfahrt & Regen... Egal, lieber paar Cent mehr fürs Chef's Weihnachtsfeier auf Hawaii, als daß die Fahrer sicherere Reifen bekommen!
    2 Antwort(en) | 21 mal aufgerufen
  • Avatar von Harry
    07.04.2020, 16:07
    https://www.brummionline.com/has%c2%b7to%c2%b7be-und-evbox-gehen-roaming-partnerschaft-ein/ Von unserer Startseite
    0 Antwort(en) | 10 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 16:04
    hobbylenker hat auf das Thema Brauchen wir dieses Virus? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ralimann, wie viele Kilometer fährst Du pro Jahr mit dem Lkw? Wenn ein Lkw 120000km/Jahr mit durchschnittlich 28l/100km unterwegs ist, hat der Fahrer mit diesen Fahrten knapp 44.000l Diesel verbrannt und 900t CO2 frei gesetzt. Also etwas überspitzt: Nur des Geldes wegen in 10 Jahren 440.000 l Diesel in 9000t katastrophal schädliches Klimakillergas verwandelt...
    21 Antwort(en) | 301 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 15:32
    Eine Liste mit Auswirkung verschiedener Einflüsse auf den Dieselverbrauch eines LKW Quelle zum Herunterladen einer pdf-Datei: https://www.gefahrgut-online.de/fm/3576/LOGISTIK_inside_LKW_Dieselverbrauch.pdf Die Liste ist schon alt, wurde 2009 veröffentlicht. Trotzdem glaube ich, daß die Werte noch eine gewisse Aussagekraft haben.
    2 Antwort(en) | 21 mal aufgerufen
  • Avatar von cavallo 09
    07.04.2020, 15:21
    cavallo 09 hat auf das Thema Natur pur.... im Forum Brummi und seine Tierfreunde geantwortet.
    Ich hatte den Abschnitt nicht mehr gefunden deshalb habe ich meinen senf hier abgelassen die welt wegen dem Missgeschick nicht untergehen
    10 Antwort(en) | 143 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 15:16
    hobbylenker hat auf das Thema Natur pur.... im Forum Brummi und seine Tierfreunde geantwortet.
    Leute, schreibt bitte themenbezogen! Es ist absolut überflüssig hier über einen Punkt aus einem anderen Thema zu diskutieren! Gruß Klaus
    10 Antwort(en) | 143 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 15:13
    Die folgende Medienmeldung gebe ich weiter, möchte aber erwähnen, daß ich den Inhalt weitestgehend für unrealistisch, für Quatsch halte. Im 8 Monaten soll in Ulm ein Produktionsstart des "TRE" passieren. Und die Zeitung schreibt das einfach, es kann nur ungeprüft sein. Landläufig würde man formulieren, "die" lügen, daß sich die Balken biegen... Man kann mit nix an die Börse, ohne daß man davon gejagt wird... Gruß Klaus
    12 Antwort(en) | 1608 mal aufgerufen
  • Avatar von cavallo 09
    07.04.2020, 14:47
    cavallo 09 hat auf das Thema Natur pur.... im Forum Brummi und seine Tierfreunde geantwortet.
    Hallo whiteout du hast geschrieben,dass du für minimum 3 wochen lebensmittel in deinem truck dabei hast also nicht in einem Truck Stop essen gehst . Herb hat geschrieben wenn das alle so hand haben machen auch in der neuen welt die Truck Stops dicht.
    10 Antwort(en) | 143 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 14:41
    Gleich noch einen weiteren Beitrag anhängen, das Gespräch fand allerdings bereits gestern statt: Komischerweise finde ich keinerlei Zahlen, wie stark die Transportwirtschaft in Deutschland vom Rückgang des Transportaufkommens betroffen ist. So eine Zahl wie von Frankreich, finde ich nicht. Dieser youtube-Beitrag scheint dazu zu gehören - FERNFAHRER live #003 - Preisverfall und andere Probleme. Gruß Klaus
    1 Antwort(en) | 25 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 13:49
    Das verdeutlich genau das, was Hellmann und Thyssen Krupp Steel mit den Preissenkungsvertragsbrüchen für Frachtpreise probieren/machen. Die aktuelle Lage verursacht ein (massives) Überangebot von Transportraum. Also direkte Folge brechen die Transportpreise ein. Nun versucht "jeder", der Transportdienstleistung einkaufen will/muß, die sinkenden Transportpreise auszunutzen. Nun werden abermals Transportunternehmen aus dem Markt gekegelt, die Transportleistung zu höheren Kosten/Preisen erbringen. Billigere Anbieter werden zum Zuge kommen. Wer könnte das schwerpunktmäßig sein? Gruß Klaus
    1 Antwort(en) | 25 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    07.04.2020, 13:42
    hobbylenker hat auf das Thema Wie wahr das ist im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    ...eigentlich find' ich das Kerlchen putzig... habe aber die Überschrift zuerst gelesen; nun weiß ich nicht, wie ich wirklich gedacht hätte, ohne die Überschrift... Gruß Klaus
    1 Antwort(en) | 22 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    07.04.2020, 13:32
    Molly hat das Thema Wie wahr das ist im Forum Frauenzimmer erstellt.
    und vergisst das nicht
    1 Antwort(en) | 22 mal aufgerufen
  • Avatar von Original Bernie
    07.04.2020, 07:33
    Original Bernie hat auf das Thema Corona Virus im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Schlimmer: In kürzester Zeit sind Millionen arbeitslos geworden! Wenn diejenigen ihre Beiträge nicht mehr bezahlen können, verlieren sie mit sofortiger Wirkung ihre Krankenversicherung!
    56 Antwort(en) | 1397 mal aufgerufen
  • Avatar von Lutz
    07.04.2020, 07:27
    Lutz hat auf das Thema Er sieht aus.... im Forum Brummis Witz Ecke geantwortet.
    Super Süss .
    2 Antwort(en) | 70 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    07.04.2020, 06:22
    Manni-Blue hat auf das Thema Natur pur.... im Forum Brummi und seine Tierfreunde geantwortet.
    @ Herb. soviel sei dir gesagt: Du kannst in anderen nur das sehen, was in dir selber ist: Jeder sieht am andern nur soviel, als er selbst auch ist; denn er kann ihn nur nach Maßgabe seiner eigenen Intelligenz fassen und verstehen. Ist nun diese von der niedrigsten Art, so werden alle Geistesgaben, auch die größten, ihre Wirkung auf ihn verfehlen, und er an dem Besitzer derselben nichts wahrnehmen als bloß das Niedrigste in dessen Individualität, also nur dessen sämtliche Schwächen, Temperaments- und Charakterfehler (Artur Schoppenhauer).
    10 Antwort(en) | 143 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    07.04.2020, 01:16
    Was hat das mit kranker Abneigung zu tun. Was ist krank daran, etwas nicht zu haben, was man 40 Jahre nicht gebraucht hat und auch weiterhin nicht brauchen wird. DU bist doch der eroeffner dieses Themas. Und schon vor fast 1 1/2 Jahren hat du schjon die Pleite von Waberer "verkuendet"... und erstaunlicherweise gibt es die immer noch.... von einem Gewerkschaftsfunktionaer erwarte ich, dass der weiss, wie eine AG funktioniert... scheint aber bei dir nicht so zu sein ! Gruss Holger
    28 Antwort(en) | 1540 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    07.04.2020, 01:10
    whiteout hat auf das Thema Natur pur.... im Forum Brummi und seine Tierfreunde geantwortet.
    Du bist einfach nur ein Dummschwaetzer. Ich weiss nicht, was das hier mit Raststaetten in DE zu tun hat. Ansonsten habe ich die geschrieben, du sollst die Verunstaltung von Karl May's Darstellern unterlassen. Wenn man zu dumm ist diese Namen zu kopierewn, dann einfach sein lassen. Nur so zur Informationm, in USA und Canada sind ALLE Truckstops geoeffnet. Ich wusste nur nicht, dass ich meinen Hund mit Futter aus dem Truckstop ernaehren soll. Gruss Holger
    10 Antwort(en) | 143 mal aufgerufen
  • Avatar von Asphaltflüsterer
    07.04.2020, 01:04
    Asphaltflüsterer hat auf das Thema Corona Virus im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Das Virus wirft Schlaglichter auf Amerikas größte Verrücktheiten Ich denke das sollte auch einmal gesagt sein. Wenn ich daran denke das in den Staaten noch ca. 25 bis 30 Millionen Menschen leben die keine Krankenversicherung haben, dann bleibt nur zu hoffen, dass die nicht vergessen werden wenn der Virus hinlangt. Bei der Wahl wer, an das letzte zur Verfügung stehende Beatmungsgerät angeschlossen wird, möchte ich nicht wissen wollen ob der Kassenpatient der es vielleicht nicht so ganz dringend benötigen würde, oder der kassenlose Infizierte der es dringend braucht, angeschlossen wird.
    56 Antwort(en) | 1397 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    07.04.2020, 00:07
    @Paleraider Mein Bartschneider läuft nach etwa 10 Min heiß, die Hundeschermaschine läuft in den Salons nonstop, die ganze Schicht. @Tom80 Du bist mir um Längen voraus. ;-) ;-) Aber eventuell komme ich da auch noch hin, wäre dann das Modell Glatze - Vollbart.
    13 Antwort(en) | 214 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    06.04.2020, 23:51
    M.P.U hat auf das Thema Er sieht aus.... im Forum Brummis Witz Ecke geantwortet.
    Das Foto hätte gut in meinen Haarschneide-Thread gepasst... Gruß! M.P.U
    2 Antwort(en) | 70 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    06.04.2020, 23:12
    Molly hat das Thema Er sieht aus.... im Forum Brummis Witz Ecke erstellt.
    2 Antwort(en) | 70 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    06.04.2020, 22:03
    M.P.U hat auf das Thema Brauchen wir dieses Virus? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Nee nee, bis hin zu einem anderen Extrem muss das gar nicht ausufern. Anders halt - sogar weitestgehend ohne Verzicht, so wie Du es selbst weiter oben schon formuliert hast. Gruß! M.P.U
    21 Antwort(en) | 301 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada