www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 12:49
    whiteout hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    :barmaid::barmaid::barmaid:Die hab ich grad bestellt !!! Gruss Holger
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 12:46
    whiteout hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Sorry, hab mich angesprochen gefuehlt.... hatte mich aber gewundert. Aber kein Problem, geklaert!!! Gruss Holger
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 12:43
    Zwei Mal... drei Mal ,oder 5 Mal. Ich brauchte nicht Corona um zu wissen, wann und wie oft ich meine Haende waschen muss. Nein , ich halte nicht alle zwei Stunden an um meine Haende zu waschen. Ich dusche regelmaessig und mein Lenkrad wird regelmaessig gereinigt. Ich brauchte bis heute kaum Desinfektionsmittel... heute kann man das im Supermarkt im 5l Kanister kaufen. Gummihandschuhe trug ich nur wenn ich auf Arbeit war.... ist sehr hilfreich wenn man Chemietankzug faehrt. Ansonsten braucht ich soas nie, hab auch die letzten Wochen keine gebraucht. Wen ich sehe, wie Menschen glauben etwas gutes zu tun und ueberall Desinfektionsmittel rumspruehen ohne zu beachten, wie man solches RICHTIG anwendet.... da frage ich mich schon, wie ich und Andere es tatsaechlich geschafft haben, ueber 60 Jahre alt zu werden... da kann wohl nicht so viel sein, was wir bis jetzt falsch gemacht haben. Aber das ist ja nicht das Thema. Was mich sehr beruhigt, das es Menschen auf dieser Erde gibt,...
    85 Antwort(en) | 1640 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.06.2020, 12:31
    Manni-Blue hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Manch einer fühlte sich laufend angegriffen, dachte, hier wäre der Ursprung zu finden. Und jetzt widerspreche ich mir selbst: Es obliegt ganz alleinig an mir begründet, wie ich auf Aussagen Anderer reagiere.
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    02.06.2020, 12:17
    Paleraider hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ich meinte nicht Holger!
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.06.2020, 12:16
    Manni-Blue hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Da hat er recht. Also lieber Holger, besinne dich einer gemäßigteren Gangart.
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 12:11
    whiteout hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ich weiss, ist in DE nicht mehr modern. Aber man sollte wirklich mal drueber nachdenken, was "Meinungsfreiheit" bedeutet. Nein, ganz sicher nicht die, welche gerade praktiziert wird! Ich habe ganz sicher niemanden als Deppen hingestellt!!! Gruss Holger
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 12:09
    whiteout hat auf das Thema Alle in Quarantaene???? im Forum Brummis Kraftfahrerkreise geantwortet.
    ... und dann braucht man ja auch keine Gewerkschaft mehr.... und seit wann gehoren Gewerkschaften und Interessengrupen der Politik an... ist das neu? Ich wusste gar nicht, dass Lohnforderungen heute nicht mehr in den Bereich der Gewerkschaftenn fallen, wurde also ganz modern "outgesourced" an die AN und AG. Ich habe von sehr vielen mitbekommen, dass die Autobahnen am Sonntag voll mit LKW waren, also sind das nicht wirklich wenige gewesen...aber klar, das waren ja alles "Helden" und die brauchen keinen extra Lohn. So wieich gelesen habe, ist das Heldentum jetzt wieder abgeebbt und der "alte" Zustand wieder hergestellt... man ist jetzt wieder der boese... Ich weiss ja nicht, welche Bewandnis diese Lockerung eigentlich auf sich hatte... warum sollte da ueberhaupt mehr, oder laenger gearbeitet werden.... auch diese Frage an die Politik haette ich von einer Gewerkschaft erwartet... Mehrarbeit sollte schon begruendet werden... aber wenn Gewerkschaften heute schon zur Politik...
    6 Antwort(en) | 79 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    02.06.2020, 12:07
    Paleraider hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Andere Meinungen sind schön und gut. Bloß wenn man permanent versucht sein Gegenüber als Deppen hinzustellen hört der Spaß auf.
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    02.06.2020, 12:03
    Also, ich weiß nicht wie oft ihr euch vor Corona so am Tag die Hände gewaschen habt, aber es klingt hier so also wäre das eher wöchentlich gewesen. Ich sehe ehrlich gesagt keine übertriebene Hygiene, oder ist hab es vorher auch schon so gehandhabt.
    85 Antwort(en) | 1640 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:59
    whiteout hat das Thema jo is scho widdr Fasching .... im Forum Verschiedenes erstellt.
    Ich weiss nicht, ob es in DE auch so modern ist, wie in einigen Staaten in USA (hauptsaechlich im Osten) Da rennn lauter Chirurgen rum.... Mundschutz und Gummihandschuhe. Bin an einem Tennisplatz in Maine vorbei gfahren.... die haben damit Mundschutz Tennis gespielt:10_1_138: In einer Toilette kam einer rein, Mundschutz... Handschuhe... hat sich danach die Haende gewaschen mit dem Handschuhen an den Haenden und hat sich dann damit ins Auto gesetzt und ist weg gefahren.... vielleicht haette ich Polizei verstaendigen muessen.... vielleicht war das Auto ja geklaut und der wollte keine Fingerabdruecke hinterlassen:36_1_7: Dann sitn Autofahrer und Trucker allein Im Auto oder LKW... mit Mundschutz... vor was wollen die sich eigentlich schuetzen.... haben die schon Angst vor sich selbst:mad20as20hell: Naja vielleicht hab ich irgendwas versaeumt.... aber Faschin war ja noch nie mein Ding.:devil:
    0 Antwort(en) | 7 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    02.06.2020, 11:57
    Corvo hat auf das Thema Alle in Quarantaene???? im Forum Brummis Kraftfahrerkreise geantwortet.
    Ich glaube Ramaanda war es der hier schon etliche Male erläutert hat wer für die Entlohnung und die Anweisung zu Überstunden verantwortlich ist. Es ist der Arbeitgeber! Nur weil die LuRz gesetzlich gelockert wurde heisst es doch nicht das jede Firma das auch von seinen Mitarbeitern einfordert. Und wenn, dann muss über entsprechende Entlohnung gesprochen werden, aber das macht der Arbeitgeber und Arbeitnehmer, nicht die Politik. Ist das so schwer zu verstehen?
    6 Antwort(en) | 79 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:49
    whiteout hat auf das Thema Endlich BKF Weiterbildung im Forum Brummis Anfänger Forum geantwortet.
    Hi Marcel, Ich glaube Stundenlohn wird es kaum geben im internationalen FV. Ich weiss nicht, ob du da deine Erwartungen nicht zu hoch schraubst, mit dem "noch etwas sehen" . Dazu hast du heute in den seltensten Faellen wirklich Zeit... abladen... zur Ladestelle ....und wieder zurueck. Wie in frueheren Zeiten, als man noch sozusagen "ausser Kontrolle" war, die Zeiten sind lange vorbei. Natuerlich sollte das Gehalt schon bei Eintellung feststehen. Auch Spesen sollten selbstverstaendlich sein, wie Sonn- und Feiertagsverguetung ! Gute Firmen kann ich dir nicht empfehlen, dazu bin ich zu lange weg von DE.
    1 Antwort(en) | 30 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:40
    whiteout hat auf das Thema Fahrzeug am Wochenende kurz bewegen im Forum Brummis Digitaler Tacho geantwortet.
    I.d.R. haben Bauunternehmer keine Fahrer, deren Haupttetigkeit das fahren ist. Ich habe durch meinen gelernten Beruf auch einige Jahre (nebenher) auf dem Bau gearbeitet. Das ist der LKW morgens auf die Baustelle gekommen und dort den ganzen Tag gestanden... oder vielleicht ein paar Mal hin und her gefahren um Material zu holen. Die Haupttaetigkeit des "Fahrers" war eine Andere. Ansonsten, nochmal, viel Spass beim suchen nach dem Satz : "privat use" bei einem europaeischen Tacho. Ich glaube auch nicht, das ein deutscher Fahrer "privat use" auf seinen Ausdruck schreibt! Gruss Holger
    10 Antwort(en) | 422 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:33
    whiteout hat auf das Thema Alle in Quarantaene???? im Forum Brummis Kraftfahrerkreise geantwortet.
    Bei den Fahrern hatte ich eher den Eindruck, das "Heldentum" die beste Entlohnung ist.... genauso wie Lanpenbuegel, V8, Metaliclack u.s.w. mehr wert ist, als mehr Geld auf dem Konto. Vielleicht kann ich das ja nicht verstehn, da mein Truck ein Werkzeug fuer meinen Broterwerb ist und nicht mein Hobby...... kann aber trotzdem Spass machen! Ich habe einfach die "Denkanstoesse" der Pro Fahrer Fraktion erwartet, als diese Lockerungen ausgerufen wurden. Ich meine mich erinnern zu koennen das vor vielen Jahren IG Chemie, oder IG Metall bei solchen Dingen stum gelaufen waeren. Gruss Holger
    6 Antwort(en) | 79 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:23
    Das ist richtig. Gehoert ja auch nicht zu einer Demo. Ich bin sicher, das hier viele gar nicht wissen, um was es geht, sondern denen geht es tatsaechlich nur um Gewalt (angewendete) Mal abgesehen davon, das der Officer schon keiner mehr ist und im Bau sitzt und ganz sicher seine Strafe bekommt.... ob sie "gerecht" ist, das ist dann Ansichtssache... wenn es ueberhaupt eine "gerechte" Strafe fuer Mord gibt. Gruss Holger
    12 Antwort(en) | 99 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:19
    whiteout hat auf das Thema Kein NBA trotz frisch zugelassen im Forum Brummis Technisches Forum geantwortet.
    Geht das auch auf deutsch, bitte!!!! Achja, Uebrigens in der StVO, werden ALLE Bedingungen fuer Fahrzeugarten, Ausstattungen fuer Fahrzeuge und deren ausruestung beschrieben. Gruss Holger
    14 Antwort(en) | 244 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.06.2020, 11:18
    Manni-Blue hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Wäre auch unsinnig, sind ja bloß anderer Meinungen, muss man ja nicht teilen.
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:14
    whiteout hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Danke Dir!!!! Danke auch Dir Martin. Du weisst doch, ich lass mich nicht so schnell aus der Bahn werfen... :-) Gruss Holger
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    02.06.2020, 11:10
    Mit dem 5G braucht man sich ja in DE keine Sorgen machen, das wird ja noch Jahrzehnte dauern. Je hoeher die Frequenz, je kleiner die Antenne, aber auch die Ausbreitung wird dann immer problematischer.... leider leidet auch die Reflektionsfaehigkeit. Diese hohen Frequenzen werden so gut wie gar nicht mehr reflektiert. Gruss Holger
    16 Antwort(en) | 261 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    02.06.2020, 11:09
    Manni-Blue hat auf das Thema wieder da... im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ich auch. Glaubte schon, du hättest dich bei all dem negativen Beifall aus der Bahn werfen lassen. zurück
    11 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von philsw
    02.06.2020, 10:29
    Der größte Vorteil bei 5G fürs Internet der Dinge liegt nicht in erster Linie in der höheren Geschwindigkeit, sondern in den Latenzen (Antwortzeiten). Quasi: "Hallo Server, ich hätte hier folgende Daten, bitte sag mir doch was ich damit jetzt tun soll". Antwort vom Server: "Lenk mal 2 Grad nach Rechts und nach aktuellem Stand fährst in 400 km zum Tanken."
    16 Antwort(en) | 261 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    02.06.2020, 08:54
    Echt jetzt? Die Menschen wurden früher nur 15 Jahre alt? Erstaunlich das wir uns trotzdem so vermehrt haben. Wann setzte damals die Geschlechtsreife ein? Mit sieben? Und klar, ein untrainiertes Immunsystem macht nicht anfälliger für Krankheiten. Sollten über kurz oder lang wieder andere Zeiten kommen in denen wir andere Sorgen haben als Genderring und drittes Geschlecht wird uns diese übertriebene Hygiene schwer auf die Füße fallen.
    85 Antwort(en) | 1640 mal aufgerufen
  • Avatar von Original Bernie
    02.06.2020, 07:15
    Kein Wunder ist es nicht in StVZO zu finden, da es seitens der vorgeschrieben ist, Herr Klugscheißer!
    14 Antwort(en) | 244 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    02.06.2020, 06:25
    Als Dieb darf man wohl nicht auf Zehenspitzen, leisen Sohlen und Permanent-Schulterblick unterwegs sein. Laut und deutlich anmelden, aufrechten Gangs in den Laden rein um das Diebesgut möglichst mithilfe der Verkäufer rauszutragen. Klappte schon in den 80er Jahren. Mein Kumpel hat bei Karstadt eine Motorradsturmhaube mitgehen lassen, klitzekleines Dingelchen und ist sofort vom Laden Detektiv erwischt worden. Ne Woche später waren drei Typen mit grauen langen Kitteln mit Aufschrift TV Dienst im selben Laden um Fernseher abzuholen, welche laut Geschäftsführung nicht einwandfrei funktionieren würden. Fernseher bei Karstadt waren seinerzeit durch Sicherungsketten diebstahlgeschuetzt, kein Scheiss. Die Diebe sollen laut Tageszeitung ein heiden Theater gemacht haben,
    9 Antwort(en) | 181 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    02.06.2020, 03:27
    Volle Zustimmung! Gruß! M.P.U
    85 Antwort(en) | 1640 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    02.06.2020, 03:24
    Plündern hat auch eher nichts mit Demonstrationen zu tun und hilft dem Opfer und seinen Hinterbliebenen nur sehr wenig. Gruß! M.P.U
    12 Antwort(en) | 99 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    02.06.2020, 03:19
    Ich glaub ich kenn den, da war doch so was mit Küchenkräutern oder...? Frei nach dem Motto: "Einfach mal.......die Kresse halten!" :rofl2: Na komm, ich bin nah dran...
    16 Antwort(en) | 261 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada