www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von Kunstbanause
    09.07.2020, 22:00
    Paragraph 2 Absatz 5 Nummer 2 lautet Und dann noch Von daher würde ich es folgendermaßen interpretieren: Nachtarbeitnehmer ist nur, wer an mindestens 48 Tagen Nachtarbeit (mehr als 2h Arbeitszeit zwischen 23&6 bzw. 22&5Uhr) leistet Die Werkstägliche Arbeitszeit darf auf maximal 10h verlängert werden, beim Nachtarbeitnehmer sind die Ausgleichszeiträume aber kürzer Wenn sich "Tag-" und "Nachtschicht" abwechseln gelten die jeweiligen Ausgleichszeiträume.
    14 Antwort(en) | 271 mal aufgerufen
  • Avatar von Harry
    09.07.2020, 21:59
    Harry hat auf das Thema Zur Zeit auf Urlaub im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Beeindruckende Bilder - man möchte doch glatt dabei sein:bravo::bravo::bravo:
    936 Antwort(en) | 57658 mal aufgerufen
  • Avatar von hisco
    09.07.2020, 21:54
    hisco hat auf das Thema Zur Zeit auf Urlaub im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Fortsetzung: Samstag 4. Juli 2020 Unfassbar schmale Streckenabschnitte wechseln mit teils noch enger gezogenen Kehren als die Stilfserjochstraße sie bietet, sodass man oftmals nur hoffen kann, nicht genau in einer solchen Haarnadelkurve mit Gegenverkehr konfrontiert zu werden - eine Hoffnung, die leider nicht in jedem Falle erfüllt wird... Doch es geht alles gut, irgendwann ist die letzte Kehre genommen, das starke Gefälle läuft schließlich sanft aus.
    936 Antwort(en) | 57658 mal aufgerufen
  • Avatar von hisco
    09.07.2020, 21:45
    hisco hat auf das Thema Zur Zeit auf Urlaub im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Fortsetzung: Samstag 4. Juli 2020 Nach einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen brechen wir schließlich auf zur Rückfahrt, die nun zwar den Motor entlastet, dafür aber den Bremsen so einiges abverlangen wird. es geht wieder runter.. die frische Bergluft macht hungrig...
    936 Antwort(en) | 57658 mal aufgerufen
  • Avatar von Ramaanda
    09.07.2020, 21:42
    Wenn du mal kurz pinkeln gehst und den Zeitgruppenschalter dabei auf Pause stellst, dann wird diese Zeit auch in der Auswertung als Pause zu den anderen Pausenzeiten dazu gerechnet. Das gilt aber nur für die nackte Auflistung der einzelnen Zeitgruppen. Neben der Darstellung und Auflistung der Zeiten erfolgt ja auch noch eine Auswertung nach der gültigen Gesetzgebung. Weil eine gültige Pause mindestens 15 Minuten dauern muss um als solche gewertet zu werden, wird die Pinkelpause auch nicht als gültige Pause gewertet. Das bedeutet aber nicht, dass diese Zeit nun als Arbeitszeit umgedeutet wird. Es bleibt auch weiterhin rechnerisch eine Pause und wird nicht zur Gesamtarbeitszeit dazu addiert. Wenn die Auswertung also ergeben hat, dass du über 10 Stunden gearbeitet hast, dann hat das nichts mit der Pinkelpause zu tun. Viele Grüße Ramaanda
    14 Antwort(en) | 271 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    09.07.2020, 21:26
    Molly hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    204 Antwort(en) | 6328 mal aufgerufen
  • Avatar von ontheroadagain
    09.07.2020, 21:24
    Entscheidend ist,was unter der Schale steckt.....
    32 Antwort(en) | 478 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    09.07.2020, 20:51
    Kai hat auf das Thema Es gibt Tage........ im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Optik täuscht etwas. Auf dem Heckdeckel hat er 2 Beulen und der linke Kotflügel hat auch Schäden. Die Motorhaube hat auch 2 Einschläge. Da scheint mal was draufgefallen zu sein...... Ansonsten ist das dunkles Lila und die Ausstattung "Avantgarde".......
    32 Antwort(en) | 478 mal aufgerufen
  • Avatar von ontheroadagain
    09.07.2020, 20:32
    Das war doch aber ein geiles Schnäppchen,Kai! Bei dem was alles neu verbaut ist und der Optik hast du alles richtig gemacht.:bravo:
    32 Antwort(en) | 478 mal aufgerufen
  • Avatar von Kai
    09.07.2020, 20:26
    Kai hat auf das Thema Es gibt Tage........ im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Das einzige was ich weiß: Es ist Baujahr 1997 und hat den 2 Liter Motor mit 100kw was nach Adam Riese 136 PS sind. Im Moment bin ich eher unzufrieden. Denn: Es fehlt der Tankdeckel, bzw es ist einer drauf der zu klein ist. Ergo stank die Möhre die ganze Fahrt von Stade zu mir nach Hause nach Sprit, da vollgetankt. 70km können lang werden. Außerdem mag er nicht recht Gas annehmen. Vor allem beim Anfahren und wenn man ihn durchtritt..... Ich tippe auf Zündkerze im Zusammenspiel mit dem "offenen Tank"......... Auf der Uhr hat er 232.000.....Außerdem habe ich heute gesehen das er auch einen neuen Bremskraftverstärker und auch ein neuse Hauptbremsventil hat........ Also morgen mal die Kerzen ansehen......Der Vorbesitzer hatte den 8 Jahre und 130.000km und hat die Kerzen nie gewechselt.
    32 Antwort(en) | 478 mal aufgerufen
  • Avatar von sf169
    5 Antwort(en) | 157 mal aufgerufen
  • Avatar von sf169
    09.07.2020, 19:21
    Wäre es Laminat gewesen , wärs bestimmt heile geblieben. :rofl2::rofl2::rofl2:
    3 Antwort(en) | 115 mal aufgerufen
  • Avatar von Ravioli
    09.07.2020, 19:17
    https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Tankwagenfahrer-pumpt-Oel-in-leeren-Keller,aktuellhannover6052.html
    0 Antwort(en) | 23 mal aufgerufen
  • Avatar von sf169
    09.07.2020, 19:08
    10 Stunden Arbeitszeit max / Tag sind bekannt. Vorsicht: die ersten 5 Minuten mindestens solltest Du vor Fahrtbeginn als Arbeitszeit auf der Fahrerkarte haben ( Abfahrtkontrolle) . Besser sind da 10-20 Minuten, wenn man dieses Fahrzeug nicht täglich/alleine fährt. Aber ich hätte da nun auch mal 'ne Frage: Lt. meinem Chef werden Pausen unter 15 Minuten der Arbeitszeit zugerechnet. Wenn ich also kurz zum pinkeln anhalte, dann zählt diese Zeit zur Arbeitszeit. Daher war ich lt. seiner Auswertung schon ein paar mal über den 10 Stunden. Weiß da jemand was genaues? Viele Grüße Stefan
    14 Antwort(en) | 271 mal aufgerufen
  • Avatar von Ramaanda
    09.07.2020, 19:04
    Wahrscheinlich kennt man die Unterschiede zwischen Recht und Pflicht nicht, wenn man am Arsch der Welt wohnt. Ich rufe das deshalb einfach mal in deine Erinnerung. Die Pflicht, nach Hause zu fahren, würde bedeuten, der Fahrer muss zwingend nach 3 Wochen in Richtung Heimat fahren. Wenn es diese Pflicht gäbe, dann würde das einen massiven Eingriff in die persönliche Freiheit des Einzelnen bedeuten. Gerade in Europa wird aber das Grundrecht der Freizügigkeit besonders geschützt. Es ist also gar nicht möglich, eine Pflicht zur Heimkehr nach Hause zu beschließen. Folglich würde es auch ins Leere laufen, bei einer Kontrolle eine Bescheinigung zu verlangen, nur um der Bescheinigung willen. Vielmehr wurde das Recht (nochmal in Großbuchstaben: R E C H T ) beschlossen, dass der Fahrer nach 3 Wochen nach Hause darf. Das bedeutet, er kann sanktionslos darauf bestehen und würde von jedem Gericht Recht bekommen. Er kann also selber entscheiden, ob er dieses Recht nutzen will oder nicht, auch...
    3 Antwort(en) | 90 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    09.07.2020, 18:59
    Paleraider hat auf das Thema Es gibt Tage........ im Forum Brummis Freizeit und Familienforum geantwortet.
    Könnte es nicht auch der M 271 Motor sein?
    32 Antwort(en) | 478 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    09.07.2020, 18:51
    Ralimann hat auf das Thema Die Überlebensfragen der Menschheit im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Schöner Satz, der wieder beweist, dass du nix weisst :) OK dieses mal hast du mein Verständniss, da mein Posting sich auf ein Bild bezog, dass Harry gestern schon gelöscht hatte. Haste also nicht gesehen, was dich natürlich nicht davon abhält, ohne Ahnung ne Meinung zu haben. Es ging also nie um AFD oder NPD oder Demokratie, sondern um Volkstod.
    19 Antwort(en) | 333 mal aufgerufen
  • Avatar von sf169
    09.07.2020, 18:28
    sf169 hat auf das Thema Danke! im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Ich hupe auch normalerweise nicht. Ich mache ganz kurz meine gelbe Rundumleuchte an und winke. Wenn sich bei der Hupe der PKW-Fahrer neben mir oder auf der Gegenfahrbahn erschreckt, dann kann das böse sein. Die Warnleuchte ist da nicht so aufdringlich aber trotzdem sichtbar.
    9 Antwort(en) | 306 mal aufgerufen
  • Avatar von sf169
    09.07.2020, 18:20
    sf169 hat auf das Thema Sommerurlaub im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Urlaub ist ab dem 10.08. in Österreich geplant. Mal sehen, ob das klappt.
    9 Antwort(en) | 157 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    09.07.2020, 18:15
    Ursprünglich waren in der Rentenerhöhung über 5% geplant. Aber das Arbeitsministerium hielt dagegen. https://www.lohnsteuer-kompakt.de/steuerwissen/geaenderte-rentenformel-bremst-rentenerhoehung-2020/ Schätzungsweise wird man durch Corona bedingt, neue Rentenreformen entwickeln und voraussichtlich sind dann wieder Nullrunden geplant...?
    2 Antwort(en) | 46 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    09.07.2020, 17:47
    Man tut enfach alles um das Ossi - Wessi Feindbld zu erhalten. Wie lange soll egentlich diese Teilung noch anhalten. Ich kann mch noch sehr gut daran erinnern, das vor ueber 13 Jahren, bevor ich DE verlassen habe, die Preise im Osten und Westen so ziemlich gleich waren.. naja, vielleicht waren ja z.T. die Mieten noch etwas guenstiger... aber ist schon erbaermlich, das es auch nach 30 Jahren immer noch zwei Deutschlands gibt! Naja, Lidl und Aldi haben ja schon reagert, haben dafuer schon Mal vorher die Preise erhoeht... mal wieder die Mathematik vergewaltigt. Gruss Holger
    2 Antwort(en) | 46 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    09.07.2020, 17:38
    Ist doch gute Aktion!!! Bei uns waere das nicht moeglich. Ich darf nicht mal meine Frau mit ueber die Grenze nehmen. Gruss Holger
    1 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    09.07.2020, 17:34
    Ganz einfach, ich habe mch damals an BESTEHENDE Gesetze gehalten und tue das immer noch. Das kommt, weil man jedesmal das Rad neu erfinden will und danach wieder mal feststellt, das es doch noch Ecken gibt. Vielleicht sollten Gesetzesmacher einfach mal daran denken, das man nicht erst mit dem Anwalt telefonieren muss, wenn man einen Coil laden will. Wenn ch mir die Komplexitaet der Gesetze, welche ein LKW Fahrer heute wissen MUSS... nein reicht nicht zu wissen, wo sie stehen, dann sollte man einfach mal eber die Ausbildung in diesem Berufsfeld nachdenken und nicht irgendwelche Modul ins Leben rufen, welche zwar bestehen, aber enfach nur durch Anwesenheit dokumentiert werden... ein Beruf hat eigentlich immer einen Abschluss mit einer Erfolgskontrolle.... aber hier hat man eben auch mal wieder einfach das Alibi "wir tun was" bedient. Gruss Holger
    20 Antwort(en) | 486 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    09.07.2020, 17:16
    Manni-Blue hat auf das Thema Sommerurlaub im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Warum nicht???? Wir daheim Gebliebenen könnten uns ein Bild davon machen - und/oder es dir nachmachen, oder eine Beschäftigung im Bilder ansehen nutzen.
    9 Antwort(en) | 157 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    09.07.2020, 17:16
    whiteout hat auf das Thema Sommerurlaub im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Urlab faellt dieses Jahr einfach aus. Bin ich daheim, ist das wie Urlaub. Fliegen kommt nicht in Frage (auch ohne Corona), da ich unseren Hund nicht fuer Stunden in eine Box verfrachte, er faehrt gerne Auto, also wenn Urlaub, dann auf vier Raedern. Mal sehen, naechstes Jahr vielleicht mal wieder eine kleine Rundreise, oder eben nur irgendwo ein WE Haus am See. Dieses Jahr gibts Abende am Lagerfeuer, vielleicht dabei das ene oder andere Bierchen und gegrilltes Steak mit Nachbar und / oder Freunden. Gruss Holger
    9 Antwort(en) | 157 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    09.07.2020, 16:53
    whiteout hat auf das Thema Die Überlebensfragen der Menschheit im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ich haette eigentlich handfeste Gegenargumente von dir gelesen.... achso, hab vergessen, dazu bist du nicht in der Lage, sorry, wie konnte ich dch nur so ueberfordern! Ich hab hier in diesem Thema noch nirgend "braunes Gelaber" gelesen. Und zu AfD , oder NPD, da wuerde ich die vorschlagen, einfach mal die Definition von Demokratie durch zu lesen. Nur mal so.... ist das hier "braunes Gelaber? https://www.youtube.com/watch?v=Vc8Ra3FmE2Y Ja, ich weiss, ein Satz war jetzt nicht ganz der "Etikette" konform... aber man sollte diesen Worten einfach mal zuhoeren, wenn man ueber "ueberleben" spricht!
    19 Antwort(en) | 333 mal aufgerufen
  • Avatar von cavallo 09
    09.07.2020, 16:51
    cavallo 09 hat auf das Thema Sommerurlaub im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Meine frau+ ich fahren 1 Woche nach Schwäbisch Hall danach im oktober vielleicht noch 2 wochen an den atlantik Ps kreutzfahrt gibt es wahrscheinlich wieder nächstes jahr nur fotos poste ich nicht mehr
    9 Antwort(en) | 157 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    09.07.2020, 16:47
    Ist schon unglaublich was sich manche rausnehmen. Ich gehoere auch zu den Maskengegnern. Diese woche in Dever (Colorado). Wollte im Dennis im Flying J zum Fruehstueck. Zutritt und Ausgang vom Restaurant nur mit Maske... die freundliche Bedienung (die ja auch nur tun, was ihnen gesagt wird) hatte mir Maske angeboten, hab dankend abgelehnt und bin wieder gegangen. Warum sollte ich diese Frau verbal angreifen, se macht ihre Arbeit und ich muss ja nicht ins Restaurant. Ich denke mal, die Typen werden die naechsten 20 Jahre im Knast sein... macht aber den Busfahrer auch nicht mehr lebendig. Gruss Holger
    1 Antwort(en) | 40 mal aufgerufen
  • Avatar von hisco
    09.07.2020, 16:47
    Spediteur setzt sich selber hinter LKW-Lenkrad und fährt mit 13-jähriger Tochter 3500 Kilometer auf Speditionstour durch Italien. Überwiegend trübes und nasskaltes Wetter derzeit in Deutschland und coronabedingt kein Urlaub für die Eltern in den Sommerferien in Sicht. Für Joachim Fehrenkötter musste eine Lösung her, um sich auch um seine Rolle als Vater kümmern zu können. Der 52-jährige Chef einer großen Spedition in Ladbergen zögerte nicht lange, er wechselte vom Schreibtisch hinters Lenkrad und nahm seine begeisterte 13-jährige Tochter Fiona gleich mit auf Tour – Ziel: Italien. Fehrenkötter kennt als Spediteurssohn das Abenteuer von Klein auf: „Ich bin selber früher als Kind immer mit dem Lkw in den Sommerferien mitgefahren. Für mich war das immer ein Riesen-Abenteuer“, so der Chef von 150 Truckern, „und ich hoffe, dass ich auch so ein bisschen von diesem Abenteuer hier transportieren kann für meine kleine Tochter.“ Bei regelrechtem Sauwetter in...
    1 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    09.07.2020, 16:40
    Kann heute jeder so verfahren: Ziele haben, Weltgeschehen beobachten - und wenn sich eine Chance auftut, zugreifen.
    67 Antwort(en) | 1239 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada