www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
Aktive Filter: Letzter Monat Alles löschen
  • Avatar von Eierfeile
    12.07.2020, 13:10
    "Leider"? Ich bin jedenfalls froh, daß es hierzulande nicht 15.000 Tote jedes Jahr durch Schußwaffen gibt.
    78 Antwort(en) | 1509 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    12.07.2020, 13:08
    Von Island in die Türkei und von Spanien nach Finnland: Fernfahrer sind oft monatelang quer durch Europa unterwegs, weit von der Familie und dem eigenen Bett. Stattdessen: Stunden hinterm Steuer und dann eine bescheidene Unterkunft. Viele Fahrer verzichten sogar darauf und übernachten gleich in der Fahrerkabine - wenn sie einen freien Stellplatz erwischt haben. Dann können sie sich noch ein Spiegelei über dem Gaskocher braten. Sonst bleibt nur der Platz irgendwo am Straßenrand. Gleiche Arbeitsbedingungen für alle Fahrer Das soll sich jetzt ändern: Das EU-Parlament hat am Donnerstag (09.07.2020) ein "mobility package" genanntes Reformvorhaben verabschiedet. Davon sollen 3,6 Millionen Lkw-Fahrer profitieren, besonders aber die Fahrer aus Osteuropa. Denn sie sind es vor allem, die ihre Nächte im Laster verbringen, schlechter als andere Kollegen in der EU bezahlt werden und eine Fahrt nach der anderen abreißen. Damit wollen die bulgarischen, polnischen und rumänischen Speditionen im...
    0 Antwort(en) | 11 mal aufgerufen
  • Avatar von sf169
    12.07.2020, 13:07
    sf169 hat auf das Thema Weniger Staus dank Digital-Leitsystem im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Mit einem Navi mit Live-Traffic funktioniert das heute schon. Ht nur einen Haken: wenn eine Autobahn gesperrt ist oder Stau ist, dann ist üblicherweise die Alternativroute auch innerhalb von Minuten verstopft. Erlebe ich fast täglich im Ruhrgebiet: Wenn A40 oder A42 oder A2 dicht sind, dann dauert es nicht lange, bis es auf den anderen 2 Autobahnen auch stockt. Abhilfe würde nur der Ausbau der Verkehrswege schaffen.
    1 Antwort(en) | 66 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    12.07.2020, 12:59
    Die EU-Kommission kritisiert die Pläne der Stadt Wien, mit dem 1. Januar 2021 ein Rechtsabbiege-Verbot für Lkw über 7,5 Tonnen und ohne Rechtsabbiege-Assistenten zu erlassen. Das berichtet die Gratis-Tageszeitung „Heute“. Ihr liegt angeblich ein Brief der EU-Kommission an Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) vor, in dem beanstandet wird, dass dem Verordnungsentwurf keine Studie vorangegangen sei. In dieser hätte geprüft werden müssen, auf welchen Straßen auch ohne Abbiege-Assistenten das Stadtgebiet durchfahren werden könnte. Im Kreisverkehr gefangen Routen müssten künftig sorgfältig geplant werden, heißt es laut „Heute“ in dem Brief. Außerdem wären Lkw ohne Assistenten beim Befahren eines Kreisverkehrs in diesem gefangen, weil sie nicht mehr aus ihm ausfahren dürften. Zudem seien negative Auswirkungen auf die Versorgung mit Gütern und die Umwelt zu befürchten. Die EU-Kommission schlägt der Stadt dem Bericht nach vor, nur an besonders gefährdeten Kreuzungen das...
    0 Antwort(en) | 14 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    12.07.2020, 12:57
    Manni-Blue hat auf das Thema Das Wort zum Sonntag im Forum Brummis Witz Ecke geantwortet.
    Wie wahr...:unibrow:
    1 Antwort(en) | 20 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    12.07.2020, 12:51
    Molly hat das Thema Das Wort zum Sonntag im Forum Brummis Witz Ecke erstellt.
    1 Antwort(en) | 20 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    12.07.2020, 12:49
    Molly hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Eierfeile
    12.07.2020, 12:12
    https://www.dvz.de/rubriken/land/detail/news/zweite-lkw-demo-rollt-auf-berlin-zu.html
    37 Antwort(en) | 914 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 11:33
    Paleraider hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Die welche solche Thesen aufstellen, und das sind nicht nur Gelehrte, gelten gemeinhin als Moderate Muslime. Und als solche geraten sie sehr schnell in Konflikt mit dem Rest der Umma!
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    12.07.2020, 11:29
    Ralimann hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Hab ich doch gerade....
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 11:28
    Paleraider hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Schick es jenen die den Koran wortgetreu leben (wollen)
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    12.07.2020, 11:24
    Ralimann hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Das wäre dann auch kausalität :)
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    12.07.2020, 11:21
    Ralimann hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    https://www.zeit.de/kultur/2018-08/koran-islam-interpretation-terroristen-exegese
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 11:18
    Paleraider hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Logik? Kein Mensch braucht die Sonne! Nachts scheint sie nicht, und tagsüber ist es sowieso hell!
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 11:00
    Paleraider hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Ist dir schon mal aufgefallen von wem die Relativierenden Auslegungen zugunsten des Islam größtenteils stammen? Die Interpretation des Korans sollte man tunlichst den Muslimen überlassen. Die können das besser als wir. Zumal geschrieben steht das das Wort Gottes nicht verhandelbar und damit nicht interpredierbar ist. Sicher ist ein Zusammenleben von Muslimen und Anhängern anderer Buchreligionen möglich. Vorausgesetzt diese ordnen sich unter und zahlen die Dschizya.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    12.07.2020, 10:58
    Ralimann hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Zeitschiene. Heute ist Tag Null und es gibt das Huhn. Von hier aus geht es zurück. Ei Huhn Ei Huhn............. Nach logischen Gesichtspunkten, landen wir beim ersten Huhn. Aber davor war das Ei. Worauf ich bei dieser Logik hinaus will............Kausalität oder eben Kausalkette.
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 10:43
    Paleraider hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ein Huhn ist es letztendlich nur dann wenn es die letzte Stufe der Evolution darstellt. Also das Endprodukt. Woher willst du wissen das es so ist?
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    12.07.2020, 10:35
    Ralimann hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Hm...........:throne:
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    12.07.2020, 10:27
    Ralimann hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Ich sag ja, nicht so einfach. Klar war das Ei zuerst, nur was war mit dem Hühnerei? Also Huhn oder Hühnerei? Huhn kommt aus Hühnerei, aber Hühnerei kann nur Huhn legen und Hühnerei ist es wiederum nur dann, wenn da auch ein Huhn raus kommt. Bleibt noch immer die Frage.............was war zuerst. Ich denke, dass wir uns bei dieser Frage im Kreis bewegen und die Logik hier an ihre Grenzen stösst.
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    12.07.2020, 09:38
    Manni-Blue hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Bin auf einem Bauernhof aufgewachsen, die Hühner meine Freunde gewesen. Wenn ich ihr Gehege öffnete, liefen sie mir nach, wie dem Rattenfänger von Hameln und begleiteten mich auch wieder zurück in ihr Gehege, keines ging verloren.
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    12.07.2020, 09:35
    Corvo hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Hab ich nie behauptet.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 09:23
    Paleraider hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Aber du weißt das der "alte weisse Mann" an allem Schuld ist.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 09:19
    Paleraider hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Meiner Treu! Hühner sind letztendlich die Nachfahren der Dinosaurier und entstanden durch fortlaufende Mutation im laufe der Jahrhunderttausende. Wie bei allen Lebewesen. Durch eben diese Mutationen näherten sich die Vorfahren der Urhühner immer mehr dem heutigen Typus an. Ob diese Entwicklung abgeschlossen ist wage ich zu bezweifeln. Es gibt also nicht DAS Ei aus dem DAS Huhn schlüpfte. Sondern es ist / war ein langsamer Prozess hin zum heutigen Typus. Ebenso dürften unsere heutigen Hühner mit dem vorläufigen Ur Huhn nicht viel gemein haben. Denn diese sind das Ergebniss von Kreuzungen und Zucht. Also von Menschen gemachten Mutationen. Zur Begrifflichkeit der Logik passt die Thematik nicht. Weil Evolution stets Zufall ist und Logik das zwingende Ergebniss eines Ereignisses. (Licht geht aus>Dunkel)
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    12.07.2020, 09:09
    Corvo hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Du siehts, ich bin nicht bibelfest...
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    12.07.2020, 08:59
    Manni-Blue hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Sondern vielmehr um das, was angeprangert wurde: https://www.brummionline.com/forum/showthread.php?28168-Sommerzeit-ruhige-Zeit Man kann doch über alles Mögliche - Hauptsache, etwas schreiben.....
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    12.07.2020, 08:59
    Paleraider hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Tja, Corvo. Nur steht das leider nicht in der Bibel oder im Talmud. Sondern in einem anderem heiligen Buch.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    12.07.2020, 08:49
    Corvo hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Manni, ich denke Ralf weiss dass die ersten Lebewesen der Erde irgendwelche Bakterien im Wasser waren. Aber darum geht's ihm wohl nicht. Huhn oder Ei kann man nicht beantworten, weil die Bezeichnung Huhn ja nur auf das Lebewesen passt, welches nach wissenschaftlichen Erkenntnisse auch ein Huhn ist. Also muss man, um bei den Eiern zu bleiben, wirklich die Vögel nehmen. Und da dann weiter vorher in Zeiten der Dinosaurier anfangen. Dort gab es meines Wissens die ersten Vogelarten. Aber Eier legten ja auch nichtVögel, Reptilien zum Beispiel. Hmm.. Aber Reptilien haben evolutionäre ja nichts mit Vögeln zu tun, oder? Klar ist, am Anfang war das Wort.. ähh Ei natürlich,aber von wem dieses gelegt wurde sodass nachher ein Tier heraus kam was dann als Huhn bezeichnet werden kann?
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    12.07.2020, 08:31
    Corvo hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Das wurde dann aber deutlich später in die Bibel geschrieben und hat nichts mit den Worten Jesu zutun... Amen.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Corvo
    12.07.2020, 08:30
    Corvo hat auf das Thema Kennst du das noch? im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Ach ja... Es war ein Beispiel. Ersetze Mohammed durch welchen Namen auch immer und man wird immer ein Vorurteil finden. Ich erinnere mich an meine Kindheit, da hieß es, ich solle nicht mit Thomas spielen, seine Eltern sind bei der Stasi... Sie hatten als einzige ein Telefon im Plattenbau.
    222 Antwort(en) | 6641 mal aufgerufen
  • Avatar von Manni-Blue
    12.07.2020, 08:17
    Manni-Blue hat auf das Thema Reicht Logik? im Forum Verschiedenes geantwortet.
    Huhn oder Ei? Aus wissenschaftlicher Sicht entwickelten sich die Vorfahren der Landwirbeltiere durch einen Landgang aus Süßwasser lebenden Knochenfischen.
    12 Antwort(en) | 119 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada