www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 141
  1. #1

    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Verdienst als NV-Fahrer bei: Rossmann/EDEKA/ALDI/Penny ?

    Hallo zusammen,

    würde gern wissen wie die Konditionen bei den oben genannten Firmen sind.

    Auch interessieren mich die Arbeitszeiten und evtll. zu leistende Nachtschicht/Mehrarbeit (ggf. Zuschläge dafür) etc.

    Bei ALDI weiß ich schon das die Stellen dort vererbt werden und es zumindest mit das Beste ist, was einem Fahrer im Nahverkehr passieren kann.

    Meine Frage bezieht sich ausschließlich auf direkte Arbeitsverträge mit den genannten Firmen, mich interessieren weder Bezüge noch Konditionen bei Subunternehmen oder Fremdspeditionen.

    Mir ist bekannt das Jede der genannten Firmen auch mit Subunternehmen bzw. Speditionen zusammen arbeitet. Jedoch weiß ich, dass jede Firma auch eigene LKW (inkl. Fahrpersonal) beschäftigt.


    LG
    Ich hätte auch nichts schreiben können aber das wollte ich nicht.

  2. #2

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Standort Deutschland
    Beiträge
    8.361
    Renommee-Modifikator
    230

    Standard

    Vermutlich werden sie ganz gut bezahlt werden die Fahrer. Selbst weiß ich es nicht genau, das zählt wohl eher zu den Sagen und Legenden.

  3. #3

    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ja, scheint mir auch alles etwas schleierhaft zu sein.

    Die Stellen bei den besagten Firmen sind meist unter der Hand weg und über den Verdienst hört man nur Mutmaßungen oder Schätzungen.

    Da die Firmen ihre fest angestellten Fahrer aber nach dem Einzelhandelstarif vergüten dürften, sollte es wesentlich besser aussehen als bei 90% der Speditionen die sich hier in Deutschland rum treiben. Hinzu kommt, dass die tägliche Arbeitszeit in solchen Betrieben meist auf 10Std. / Tag begrenzt ist und zwar die komplette Arbeitszeit.

    Bleibt für mich nur zu hoffen das ich bei einer guten Firma unterkomme, sobald ich genug Erfahrung gesammelt hab ...



    LG
    Ich hätte auch nichts schreiben können aber das wollte ich nicht.

  4. #4
    Tournaments Won: 1

    Registriert seit
    26.06.2010
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    260
    Renommee-Modifikator
    22

    Standard

    Was ich in einem anderem Post schon erwähnt habe ist es ein Knochenjob...In der Regel hast du Schichtarbeit..Früh-Spät und-(vielleicht) noch Nachtschicht...Bezahlt wird nicht nach Einzelhandels-sonder nach Großhandelstarif(ist bei mir jedenfalls so)...Sonntagsarbeit-Feiertagsarbeit und Überstunden werden Vorrausgesetzt...Dazu kommen Rollimärkte,Bodenablader und Solomärkte...Zahlen schreibe ich so nicht rein...Es ist abwechslungsreich und man Verdient gutes Geld muss aber auch dafür Arbeiten...

  5. #5

    Registriert seit
    11.08.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    ca 2000 Taler Netto bei Steuerklasse 1

  6. #6

    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Das hört sich doch gut an!

    Was mir allerdings kürzlich von einer Spedition die unter Anderem für Penny fährt angeboten wurde ist unglaublich. Ich empfinde das als dreist:

    da wird einem brutto weniger geboten als man im direkten Arbeitsverhältnis netto raus hat. Speditionen sind zu 90% das allerletzte was hier rumläuft!
    Und die schämen sich nicht einmal dafür solche Angebote zu machen.

    Für 2 Wochen im Monat Nachtschicht + 2 Samstage weniger brutto als die direkt angestellten Fahrer netto verdienen. *lol

    Mir wird schlecht wenn ich nur daran denke.



    LG
    Ich hätte auch nichts schreiben können aber das wollte ich nicht.

  7. #7

    Registriert seit
    17.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.575
    Renommee-Modifikator
    210

    Standard

    Sowas in der Art is mir auch mal von Fahrern von Pfenning und Meyer zu Ohren gekommen....die fahren solche Buden ja auch.
    Sei immer wie du bist und verrate dich nicht selber!

  8. #8

    Registriert seit
    11.08.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    hmm, das beste ist wohl eher dort direkt zu arbeiten, ich bin früher auch Spedition gefahren und möchte nicht mehr tauschen, ich hab 9-10 Std arbeitszeit, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und 30 Tage Urlaub im Jahr, und bin zufrieden

  9. #9

    Registriert seit
    05.10.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    16
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo
    Fahre bei edeka direkt...
    Das Gehalt von knappen 2500 brutto
    Gilt für exakt 167 stunden.
    Darüber bekommt man Überstunden bezahlt...zuzüglich der Prozente.
    Man hat zwar manchmal harte touren gleicht sich aber alles irgendwie aus.
    Der ton im betrieb ist fair und sachlich. ..mit einer Spedition nicht zu vergleichen und mit einem subunternehmer schon garnicht.

  10. #10

    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    288
    Renommee-Modifikator
    29

    Standard

    Zitat Zitat von michahannover Beitrag anzeigen
    Hallo
    Fahre bei edeka direkt...
    Das Gehalt von knappen 2500 brutto
    Gilt für exakt 167 stunden.
    Darüber bekommt man Überstunden bezahlt...zuzüglich der Prozente.
    Man hat zwar manchmal harte touren gleicht sich aber alles irgendwie aus.
    Der ton im betrieb ist fair und sachlich. ..mit einer Spedition nicht zu vergleichen und mit einem subunternehmer schon garnicht.
    Und wieviel Stunden arbeitest du in der Woche bzw im Monat? Was ist mit Wochenenden?

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kurierfahrer und ihr verdienst
    Von kurierfahrer im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 23:04
  2. Aldi Süd Aichtal
    Von Brummi2000 im Forum Speditionen und Fuhrunternehmer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 17:04
  3. Edeka
    Von fernweh79 im Forum Speditionen und Fuhrunternehmer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 21:16
  4. Verdienst am internationalen fernverkehr in den niederlande
    Von Spiddy1980 im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 18:03
  5. Verdienst als Anfänger
    Von ArcoMaik im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 20:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada