Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Damit fing alles an....

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Damit fing alles an....

    Meine Lkw.....

    46.jpg

    47.jpg

    48.jpg

    50.jpg

    49.jpg
    in search of incredible

  • #2
    AW: Damit fing alles an....

    Ja, schöne DInger dabei. Ich hatte bis heute außer einem Volvo FM 360 keine Gelegenheit rauszufinden wie der ist.
    Vom Scania kenne ich nur die 4er Reihe mit der niedrigen Kabine. Den Topliner nur von Bildern.

    Wir hatten nur Tamagotchi oder später bei der anderen Firma DAF 95.430
    Werder Bremen- Lebenslang grün-weiß

    Lieber stehend sterben, als knieend Leben (Böhse Onkelz)

    Kommentar


    • #3
      AW: Damit fing alles an....

      Klasse Aufnahmen, P.anzer...gerne mehr davon.



      Gruß!
      M.P.U
      "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

      chinesisches Sprichwort

      Kommentar


      • #4
        AW: Damit fing alles an....

        Es gab dann auch noch......

        hier war der Scania meiner.....

        43.jpg

        53.jpg

        20160929_200636.jpg

        a421.jpg

        79.jpg
        Zuletzt geändert von P.anzer; 13.02.2020, 22:24.
        in search of incredible

        Kommentar


        • #5
          AW: Damit fing alles an....

          So, das ist jetzt meine jetzige Firma.......

          32.jpg

          50.jpg

          111.jpg

          Wofür ein Trailer mit Seitentüren doch alles gut ist.......

          Schiffsversorgung
          34.jpg

          und andere Ladungen die seitlich entladen werden...
          112.jpg
          in search of incredible

          Kommentar


          • #6
            AW: Damit fing alles an....

            Wohl dem, der solche Stationen seines Arbeitslebens
            bildlich festgehalten hat...



            Gruß!
            M.P.U
            "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

            chinesisches Sprichwort

            Kommentar


            • #7
              AW: Damit fing alles an....

              Super P.anzer, die Auflieger mit den Seitentüren finde einfach geil, die Schweden und Finnen haben die schon über 30 Jahre, bei uns hat man nur gespart.
              Als ich vor 20 Jahren bei Gartner fuhr, habe ich mal den Fuhrparkleiter nach solchen Aufliegern gefragt, die lapidare Antwort viel zu teuer.

              Gruß Hisco

              Kommentar


              • #8
                AW: Damit fing alles an....

                Wie sieht es denn da mit der Zuladung aus? Hat der deutlich weniger als ein "normaler" Kühler oder fällt das nicht ins Gewicht.

                @Hisco: Bei Gartner in Kehl haben wir damals öfter geladen. War nicht wirklich organisiert der LAden da........
                Werder Bremen- Lebenslang grün-weiß

                Lieber stehend sterben, als knieend Leben (Böhse Onkelz)

                Kommentar


                • #9
                  AW: Damit fing alles an....

                  Die Ekeri-Kühlkoffer mit Seitentüren sind der Benz unter den FRC-Kühlkoffern. Da versuchen die Cargobulls seit Jahren gegen anzustinken, Krone hat das schon vor zehn Jahren aufgegeben. Ekeri hat eine eigene Verzurrtechnik im linken Außenrahmen und kann auch Doppelstock mit Seitentüren. Das Unternehmen ist auch der einzige Kühlkoffer-Hersteller, der beidseitig Seitentüren anbieten kann durch die Entwicklung eines - patentierten - Kühlkofferdachs mit einer speziellen inneren Vorspannung. Die können das.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Damit fing alles an....

                    DSC_5319.jpgDSC_5321.jpg

                    Das sind die Einzigen zwei Fahrzeuge, welche ich aus der Vergangenheit auf Bildern festgehalten hatte...

                    Der Gruene, war bei meiner letzten Firma, bevor ich DE verlassen habe.

                    Gruss Holger
                    Mein Buch über meine Auswanderung

                    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






                    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

                    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Damit fing alles an....

                      Muß mir Bilder leihen, da ich leider damals keine machen konnte...

                      Kommerziell angefangen hat's mit solchen Fuhren:

                      https://www.bauforum24.biz/uploads/2...1428768423.jpg





                      Bei den Zweiachsern war auch mal ein 1632 dabei. Da war ich stolz wie Harry ('tschuldigung Harry), der hatte Biß und klang gut. Überwiegend meine ich waren's 1626...(?).
                      Dreiachser hatte ich oft nur 6x4, die dann gelegentlich Unterstützung brauchten... wenn ich das Ding mal wieder festgefahren hatte.
                      Und so ein IVECO war das erste Auto, das ich mit luftgekühltem Motor gefahren bin; habe ich damals über die enorm hohen Zylinderkopftemperaturen gewundert...

                      Gruß
                      Klaus

                      Quellen: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/i...IPNG_w-YlqmQ&s
                      https://images.tradus.com/v1/41555ca...21b172d02.jpeg
                      Zuletzt geändert von hobbylenker; 01.03.2020, 22:25.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Damit fing alles an....

                        @ without.

                        Du warst mal bei benninger und föll.

                        Da sind ein paar alte Kollegen von mir. Kann man mal sehen wie klein die Welt ist.
                        Gruss Tim

                        Gruppe: Chemietankerfahrer sigpic

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Damit fing alles an....

                          Zitat von Tim Beitrag anzeigen
                          @ without.

                          Du warst mal bei benninger und föll.

                          Da sind ein paar alte Kollegen von mir. Kann man mal sehen wie klein die Welt ist.
                          Ja, war dort fast 10 Jahre bis zu meiner Auswanderung. War bei Benninger. :-) Bin mit Chef Bernd Benninger auch heute noch befreundet. war dort auch zwei Jahre Fuhrparkleiter, als die Fusion mit Foell angefangen hat.... wohl ene der besten Firmen, was im Tankgewerbe unterwegs ist. :-)

                          Gruss Holger
                          Mein Buch über meine Auswanderung

                          https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






                          Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

                          "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn erlaubt dann hänge ich mich hier mit ran, auch wenn das es nicht wirklich was altes ist, aber damit fing alles an, 2015er MAN TGX 18.440 mit Schmitz Kühlauflieger. Übernommen im November 2019 mit ca. 726.000Km, jetzt hat er grade die 840.000Km geknackt. P1340593.JPG

                            Kommentar


                            • #15
                              Der orange IVECO Dreiachser...eines meiner ersten Fahrzeuge.


                              Gruß!
                              M.P.U
                              "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

                              chinesisches Sprichwort

                              Kommentar

                              Werde jetzt Mitglied in der BO Community

                              Einklappen

                              Top Unternehmen

                              Einklappen

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              2075 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 37, Gäste: 2038.

                              Mit 3.547 Benutzern waren am 21.05.2013 um 22:51 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Lädt...
                              X