www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    1.331
    Renommee-Modifikator
    74

    Standard (A) Geldstrafe in einer Art Notlage...

    Ist das ok?

    Im Stau: Großes Geschäft kostet Lkw-Fahrer 100 €

    Stundenlang im Stau, weit und breit keine WC-Anlage - ein Lkw-Fahrer verrichtete seine Notdurft in ein Säckchen. Jetzt muss er 100 Euro Strafe zahlen.
    Alles steht, nichts geht mehr heißt es seit einer Woche fast täglich beim Grenzübergang Suben (Bez. Schärding) vor der Einreise nach Deutschland.

    Anfang vergangener Woche reichte der Stau auf der Innkreis-Autobahn unglaubliche 45 (!) Kilometer weit zurück. Auch am frühen Sonntagnachmittag standen vorwiegend Lastwagen zwölf Kilometer im Stau.

    Wie berichtet sollen neben deutschen Staatsbürgern nur ausgewählte Gruppen (Lieferwagen mit wichtigen Waren) durchgelassen werden.

    Die Folgen für die Lkw-Fahrer sind oft verheerend. Sie müssen stundenlang in ihren Fahrerkabinen ausharren, kommen meist pro Stunde nur wenige Kilometer voran.

    Für einen Fahrer aus Ungarn hatten die langen Wartezeiten jetzt richtig "besch......" Folgen. Mitten im Stau plagte den Lenker plötzlich die Notdurft.

    Ein WC oder einen Rastplatz gab es aber weit und breit nicht. Was blieb ihm somit anderes übrig, als seine Notdurft in ein Sackerl in seiner Fahrerkabine zu verrichten. Der Laster stand still und die Vorhänge der Fahrerkabine waren in dem Moment großteils verschlossen.

    Kurz danach folgte der Schock

    Als er das Säckchen anschließend in der angrenzenden Wiese beseitigen wollte, folgte der Schock.

    Plötzlich standen zwei Beamte der Autobahnpolizei vor ihm, meinten was das sei und warum er sich nicht hinter dem Steuer befinde.

    Die Quittung für seinen außerplanmäßigen "Ausflug" folgte prompt. Die Beamten drückten ihm ein Strafmandat in Höhe von 100 Euro in die Hand.

    Für sein großes Geschäft musste der Ungar somit tief in die Tasche greifen. Wie ein anderer Lenker schildert, sollten eigentlich schon seit Tagen entlang der Strecke mobile Toiletten aufgestellt sein. Bislang ist davon jedoch nichts zu sehen.

    Beim Grenzübergang Suben soll es zu einem ähnlichen Vorfall gekommen sein. Die WC-Anlagen seien versperrt gewesen. Für das Pinkeln in die Wiese sei dann auch der Strafzettel ausgehändigt worden.

    Quelle: https://www.heute.at/s/im-stau-gross...-100--43655830
    Ich glaube, da "stinkt" etwas....

    Gruß
    Klaus

  2. #2

    Registriert seit
    14.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    182
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard AW: (A) Geldstrafe in einer Art Notlage...

    Ich denke ausschlaggebend war: Als er das Säckchen anschließend in der angrenzenden Wiese beseitigen wollte, folgte der Schock.


    Allzeit Gute Fahrt

    ..... -`҉҉´-
    ..-`҉҉´..)/.-`҉҉´- Martin

  3. #3

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    8.825
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: (A) Geldstrafe in einer Art Notlage...

    Ein weiterer Grund, warum sich sicherlich auch zukünftig viele Menschen für unseren Beruf entscheiden werden...

    Gruß!
    M.P.U

  4. #4

    Registriert seit
    14.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    182
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard AW: (A) Geldstrafe in einer Art Notlage...

    Kann dir auch im PKW passieren, wenn du eine Durchfahrt verbotene Strecke benutzt, um sich deiner Notdurft zu entledigen.
    Allzeit Gute Fahrt

    ..... -`҉҉´-
    ..-`҉҉´..)/.-`҉҉´- Martin

  5. #5

    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Rosa, Manitoba, Canada
    Beiträge
    701
    Renommee-Modifikator
    85

    Standard AW: (A) Geldstrafe in einer Art Notlage...

    Ich dachte, de Warenverkehr ist frei.Warum diese Staus?

    Gruss Holger
    Mein Buch über meine Auswanderung

    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

Ähnliche Themen

  1. Hilf mal einer.
    Von Paleraider im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2019, 00:18
  2. Geldstrafe für Subventionsbetrüger
    Von Helena im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2018, 07:58
  3. Tödlicher Unfall bei Plötzkau Geldstrafe für Lkw-Fahrer aus Bremen
    Von Harry im Forum Die Polizei und der Berufskraftfahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2017, 16:16
  4. Blondinenwitze in einer Bar .......
    Von Dogface im Forum Brummis Witz Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2016, 02:42
  5. Wegen fahrlässiger Tötung zu Geldstrafe verurteilt
    Von Harry im Forum Schüttgut auf Achse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 14:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada