www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Alt werden

  1. #1

    Registriert seit
    14.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    188
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard Alt werden

    Im Alter ist es nicht mehr schön,

    die Beine wollen nicht mehr geh’n,
    sie sind dann meistens eisigkalt,
    da merkt man schon. Wir werden alt. Die Augen seh’n nicht mehr genau,
    das Haar, das wird mehr weiß als grau,
    man wird verdrießlich, merkt nichts mehr
    und ganz zu schweigen vom Gehör.
    Es wird sehr schwach, wenn jemand spricht
    Versteht man’s falsch und hört es nicht.
    Die Jüng’ren sagen uns zum Hohn:
    Ach, was Ihr hör’n wollt, hört Ihr schon! - Wenn man was Gutes essen tut,
    das schmeckt dann auch nicht mehr so gut;
    die Zähne fehl’n und schlecht gekaut
    liegt es im Magen, unverdaut. - Dann wird das atmen auch noch schwer,
    der „Blasebalg“ gibt nichts mehr her. -
    Steigt man mal auf des Berges Höh‘,
    gleich tut’s in allen Gliedern weh;
    kriecht man nun abends in sein Bett,
    dann ist es auch nicht mehr so nett.
    Man wälzt sich hin, man wälzt sich her,
    sogar das Schlafen wird dann schwer:
    hat man `ne Stunde Schlaf genossen,
    schon wacht man auf und ist verdrossen;
    man legt sich krumm, man legt sich grade,
    schon zieht ein Krampf dir durch die Wade. - So geht’s im Alter weiter fort,
    mal reißt es hier, mal reißt es dort,
    mal zwickt’s im Arm und dann im Bein
    und öfter bis ins Kreuz hinein. - Was nützt das Stöhnen und das Klagen,
    man muss das Alter schon ertragen.
    Es gibt ein großes Glück auf Erden,
    mit frohem Herzen alt zu werden. - So wollen wir uns doch, wir Alten
    des Lebens Sonne stets erhalten
    und suchen, was uns Freude macht -
    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  2. #2

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    104
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard AW: Alt werden

    Weil ich in der kommenden Wochen 69 Jahre alt werde, halte ich diese Verse für Unfug. Natürlich gibt es Kollegen, die haben nach 40 Jahren als Lkw-Fahrer Probleme mit Knochenbau, Muskulatur, Magen-Darm und so in der Richtung. Deswegen muss man aber nicht gleich zu Tante oder Onkel Doktor rennen. Die sind heute Teil des medizinisch-industriellen Komplexes. D.h. sie beurteilen dich danach, wie du für sie rentabel werden kannst. Und rentabel wirst Du dadurch, wenn bei dir etwas "chronisch" (langwierig) ist. Du sollst gar nicht gesund werden, sondern je Abrechnungsquartal immer schön antreten, damit die Krankenkarte schön ausgelastet wird.
    Warum geht der Bundesbürger im Schnitt 18 mal pro Jahr zum Arzt, und damit mehr als jeder sonstige Bürger in Europa? Weil er in die Praxis zur Wiedervorführung bestellt wird. Das Beste sind die Internetseiten, wo Ärzte den Senioren ihre Zipperlein erklären, zu diversen Mittelchen raten, "individuelle Gesundheitsleistungen" (IGeL=netto cash in Tasche von Dottore) empfehlen.
    Und wer schlecht einschlafen kann, dem empfehle ich zwei Weizenbiere.

  3. #3

    Registriert seit
    14.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    188
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard AW: Alt werden

    Kann man, muss man nicht ernst nehmen, steht daher in der Witzecke....
    Übrigens, ich werde 74 und kann auf dieses Geschreibsel schmunzeln, denn, was da steht, ist bei mir schon eingetroffen. Jedoch beruhigend zu wissen, andere trifft es auch - oder auch nicht
    Geändert von Manni-Blue (23.02.2020 um 00:48 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    14.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    188
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard AW: Alt werden

    Vielleicht gefällt das hier besser...?

    Ich bin Rentner, ich hab´ Zeit

    Steh´ ich am Zebrastreifen,
    kann ich manchmal nicht begreifen:
    Alles rennt und alles eilt:
    Ich bin Rentner, ich hab' Zeit.

    Ich brauch´ nicht mehr mit der Zeit zu sparen,
    kann wenn ich will in Urlaub fahren,
    ist das Ziel auch noch so weit –
    ich bin ja Rentner, ich hab Zeit.


    Früh aufstehen wäre mir zu dumm,
    ich dreh mich gern noch einmal rum,
    um neun oder zehn ist es dann soweit:
    Ich bin ja Rentner, ich hab' Zeit.


    Und fährt der Bus mir vor der Nase fort,
    bleib ich ruhig stehen an diesem Ort
    bis der nächste steht bereit.
    Ich bin ja Rentner, ich hab' Zeit.


    Wenn am Schalter sich die Menschen stauen,
    dem Beamten den Tag vergraulen,
    dann steh' ich in Gelassenheit:
    Ich bin ja Rentner, ich hab' Zeit.


    Wenn das Fernsehen mir was Schönes bietet,
    sitze ich im Sessel wie angenietet,
    betrachte alles in Gemütlichkeit:
    Ich bin ja Rentner, ich hab' Zeit.


    Jetzt seh´ ich mir die Welt in Ruhe an,
    lang genug ich durch die Straßen rann,
    platzen dann die Menschen auch vor Neid:
    Ich bin ja Rentner, ich hab' Zeit.


    Hör ich die Leute manchmal sagen:
    Ach, könnt ich´s doch wie diese haben,
    dann tröste ich sie in ihrem Leid,
    „Auch du wirst Rentner, dann hast du Zeit!"


    So wünsch ich mir noch viele Jahre,
    Gesundheit, Ruhe und auch Glück,
    vor allem auch Gemütlichkeit,
    Ich bin ja Rentner, ich hab' Zeit.


    Ist´s eines Tages dann soweit,
    der Herrgott ruft: "Komm sei bereit!"
    Dann sag ich: "Nein, ich bin noch nicht soweit,
    ich bin doch Rentner ich hab noch Zeit!"

  5. #5

    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Rosa, Manitoba, Canada
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    89

    Standard AW: Alt werden

    Ich bin jetzt 62 und sitze seit 40 Jahren auf einem LKW Sitz (die meiste Zeit jedenfalls). Weder Bandscheiben, noch sonstige grosse Probleme.
    Ich habe realisiert, das viele Dingenicht mehr gehen, die noch vor drei Jahren moeglich waren und das da noch einiges kommen kann.
    Innere Ruhe, kein Stress und viel Bewegung koennen Wunder wirken.
    Arztbesuche... ja, so einmal im Jahr.... alle 5 Jahre Darmspiegelung und Krebsvorsorge (ich hatte 1990 einen Tumorim Bauch).
    % Jahre will ich mir noch Nordamerika anschauen... in 3 Jahren vielleicht ein wenig langssamer machen, bekomme da zwei can. Renten... auf die deutsche muss ich noch 5 Jahre warten. Dann wird eben uhiger und im gegensatz zu vielen Rentnern, werde ich auch viel Zeit haben.... moechteja schliesslich noch etwas vom Geld was ich in die deutsche rentenkasse einbezalt habe wieder zurueck haben...

    ... und der Witz an der ganzen Geschichte ist die deutsche Rente... wahrscheinlich wenige als die canadische.... und dazu noch voll versteuert (in Deutschland!!!! )

    Gruss Holger
    Geändert von whiteout (25.02.2020 um 14:08 Uhr)
    Mein Buch über meine Auswanderung

    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

Ähnliche Themen

  1. Krank werden?
    Von don derfel im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 13:01
  2. Das muss ich mal los werden...
    Von onlinekurier im Forum Verschiedenes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 21:26
  3. ruhiger werden.
    Von celader im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 18:27
  4. das muss ich mal los werden.
    Von celader im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 10:43
  5. Werden Sie Auszubildender!
    Von alterelch im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 14:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada