www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Zusammenhalt?

  1. #1

    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    auenwald
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Zusammenhalt?

    Hallo Kollegen ,was mich mal interessiert.... Ich habe den Eindruck ,daß in den letzten Jahren die sagen wir mal Kollegialität nachlässt. Auch am Funk kaum noch Antworten auf Fragen nach der jeweiligen Strecke,keine Warnungen vor Staus.. etc. Hat vielleicht mit dem verstärkten Aufkommen ausländischer Lkw-Fahrer hier zu tun.Aber wär es nicht besser ,anstatt auf die "Kanacken" zu schimpfen ,mehr zusammenzuhalten ,sich wieder mehr zu helfen und nicht noch egoistischer zu werden?? Gruß Detlev

  2. #2

    Registriert seit
    20.05.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    998
    Renommee-Modifikator
    106

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Warum sollte sich die Kollegialität unter den Deutschen Fahrern anders entwickeln als im Rest der Bevölkerung? Jeder gegen jeden und ich für mich. Ich habe die Erfahrung gemacht das die Kanacken, (Kanack heißt übrigens übersetzt Mensch) zwar oftmals ihren eigenen Fahrstil pflegen aber Kolligialer sind als die Deutschen.
    Wenn du das Leben begreifen willst glaube nicht was man sagt und was man schreibt.
    Beobachte selbst und denke nach!

  3. #3

    Registriert seit
    10.11.2019
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    135
    Renommee-Modifikator
    19

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Also hier halten wir eigentlich zusammen. Aber Funk... ich kenne viele Fahrer und viele LKW, von denen hat kein einziger mehr Funk im Auto?

  4. #4

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    8.726
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Aber Funk... ich kenne viele Fahrer und viele LKW, von denen hat kein einziger mehr Funk im Auto?


    Könnte dieser Verzicht eventuell an den Gesprächsinhalten liegen?


    Gruß!
    M.P.U
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

    chinesisches Sprichwort

  5. #5

    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    auenwald
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Gerade aber diese Gesprächsinhalte sind es ,die wichtig sein können. Es interessiert mich ob z.B. von Öhringen bis Heilbronn Stau ist und mir der Kollege mitteilt ,daß es besser ist abzufahren und ich ihm von der BAG -Kontrolle nach der Kochertalbrücke berichte. Weniger interessiert mich die Rülpserei oder Beschimpfungen. Dadurch,daß wir egoistischer werden schaden wir uns doch selber,weil die Kommunikation unter uns einschläft und man dann(um bei meinem Beispiel zu bleiben) ab Bretzfeld im 10 Km Stau steht.Ist es nicht so.....Wenn mir niemand hilft,helfe ich auch niemand??

  6. #6

    Registriert seit
    13.12.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    65
    Renommee-Modifikator
    6

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Für solche Informationen gibt es Navigationsgeräte mit TMC oder auch GoogleMaps. Auf die Informationen von anderen Fahrern kannst du nicht viel geben, da mußt du erst 10min zuhören, bevor du dir einen ungefähren Überblick bekommst.
    Und wenn 95% der Inhalte über Funk nur auf unterstem Niveau sind, mache ich die Funke nach 5min wieder aus. Sonst nervt das Teil nur.
    Dumm stellen kann Freizeit verschaffen

  7. #7

    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    auenwald
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Verstehe ich vollkommen. Einem modernen Trucker ist die Technik lieber ,wie der Kontakt zu Menschen ,die man mal Kollegen genannt hat. Ist eine Entwicklung die wohl nicht umkehrbar ist .Trotzdem....Die Älteren erinnern sich ,daß es mal wichtig war sich auf Andere verlassen zu können . Ich will hier ja auch gar nicht meckern ,sondern nur zur Diskussion stellen warum wir uns (die Fahrer und die Gesellschaft) soooo verändert haben

  8. #8

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.683
    Renommee-Modifikator
    266

    Standard AW: Zusammenhalt?

    Zitat Zitat von M.P.U Beitrag anzeigen
    Könnte dieser Verzicht eventuell an den Gesprächsinhalten liegen?


    Gruß!
    M.P.U

    Genau so ist es.


    Martin70 hat auch recht, denn im Zeitalter von Navi und Handy braucht es den "Buschfunk" nicht mehr.

    Hab zwar eins drinne, aber immer wenn ich es einschalte, mach ich es nach ein paar Minuten angewiedert aus.
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

  9. Standard AW: Zusammenhalt?

    Genau so siehts aus. Ich hatte in meiner letzten Bude auch keins drin. HAbe dann mein eigenes genommen und nach 2 WOchen wieder ausgebaut. Am besten sind dann die Kollegen die das Mikro an den Lautsprecher halten. Da wird man so schön wach......
    Werder Bremen- Lebenslang grün-weiß

  10. #10

    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Rosa, Manitoba, Canada
    Beiträge
    493
    Renommee-Modifikator
    61

    Standard AW: Zusammenhalt?

    ist ja schon eine Weile her, das ich in DE gefahren bin... aber auch schon damals wurde CB Geraet nur noch benutzt um sich vielleicht mit einem Kollegen von der gleichen Firma zu unterhalten, mit dem man zusammen gefahren ist.... ware der Abstand etwas groesser, gab es dann so tolle "kollegen" die dann neidvoll den Kanal mit der Traegerfrequenz, oder Musik zugestellt hattenb um das Gespraech unmoeglich zu machewn, statt vieleicht zu versuchen, sich am Gespraech zu beteiligen... also ist man irgendwann auf Telefon umgestiegen, wenn man Flatrate hatte.
    Antworten, auf Strassenbedingungen waren in der Regel nur dumm und ohne informationswert... nur einEinziges Mal, hat ein Kollege auf dem Kanal 9 , morgens so gegen 03:00 ein Lied gesungen (er war richtig gut).... hab ihn dann angesprochen, als er sein Lied beendet hatte und es hat sich ein schoenes Gespraech entwickelt, was dann auch noch in einem gemeinsamen Fruehstueck endete.
    Bei uns ist der Kanal 19 (Truckerkanal) meistens ruhig. Ist mal ein Stau erfaehrt man i.d.R. schnell, warum und welche Spur frei ist.
    Im Truckstop setzt man sich an einen tisch, wenn man in Ruhe gelassen werden will. Wer das Gespraech sucht, setzt sich an die Bar, dort trifft man schnell Gespraechskontakt... es sind dort die gleichen Stuehle und die Bar ist meistens in U - Form, da kann man sich sehr gut unterhalten.
    Meistens ist es aber so, dass sich nur die Trucker unterhalten, welche schon viele Jahre unterwegs sind (die sterben auch hier langsam aus)... die juengeren (nicht unbedingt vom Alter) sind fast immer "allein".
    Ich hatte hier schon viele nette Gespraeche mit Truckerkollegen.

    Gruss Holger
    Mein Buch über meine Auswanderung

    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche bangen um sozialen Zusammenhalt
    Von Querdenker im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 08:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada