www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50
  1. #1

    Registriert seit
    20.05.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.176
    Renommee-Modifikator
    118

    Standard Es gibt keine Winter mehr?

    Heute ist Freitag. Der 13te. Meine heutige Fuhre führte mich in den schönen Black Forrest. Zuerst nach Triberg in die Liembergstrasse. War lustig. Schmalste Wege und steil Bergauf bergab. Dazu reichlich Schnee. Aber es war geräumt, zwar glatt aber nicht außergewöhnliches. Von da nach Furtwangen vorbei an etlichen festgefahrenen Lkw. Welcher Disponent oder Fahrer probiert mit Sattelzug oder Hänger bei dem Wetter da hochzukommen? Anstatt etwas zu warten bis der Streudienst durch ist?
    IMG_20191213_095734[1].jpg

    An der Zufahrt zum letzten Kunden in Schönwald auf 1080m hab ich die Segel gestrichen. Nicht geräumt, der Weg nicht mehr zu erkennen und er nicht erreichbar. Von dem Schuppen auf dem Bild geht es 200m steil bergab bis zum Stall. Man muss Rückwärts runter. Arsch lecken. Cheffe angerufen und die zwei Bilder geschickt. Kurze und bündig: "Heimkommen. Der wußte das er heute morgen Ware kriegt. Selber Schuld." Ich hab nur ein Leben.
    IMG_20191213_095148[1].jpgIMG_20191213_095139[1].jpg
    Wenn du das Leben begreifen willst glaube nicht was man sagt und was man schreibt.
    Beobachte selbst und denke nach!

  2. Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    So viel Schnee hatten wir die letzten 5 Jahre zusammen nicht......
    Werder Bremen- Lebenslang grün-weiß

    Lieber stehend sterben, als knieend Leben (Böhse Onkelz)

  3. #3

    Registriert seit
    20.05.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.176
    Renommee-Modifikator
    118

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Man kann damit leben. Wenn geräumt ist macht man Ketten drauf, dann geht das. Wenn es aber so ist wie auf den beiden Bildern von der Zufahrt sitzt der innere Zwilling im Schnee auf. Dann halten auch die Ketten nicht mehr und abwärts gehts. Ich hatte das einmal auf einer Zufahrt ohne Steigung oder Gefälle. Trotz Ketten ging fast nichts mehr.
    Wenn du das Leben begreifen willst glaube nicht was man sagt und was man schreibt.
    Beobachte selbst und denke nach!

  4. #4
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    1.370
    Renommee-Modifikator
    75

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Irgendwas kann an den Bildern einfach nicht stimmen.
    Im Radio und Fernsehen bekomme ich immer vermittelt, der Meeresspiegel steige bis zur Hornisgrinde und man könne Mitte Januar am Rummelseestrand (Sonnen-) baden...

    ...bißchen Sarkasmus sei erlaubt....

    War sicher gute Entscheidung, nicht zu probieren ob und was "geht".

    Bin gerade vorhin über eine Unfallmeldung gestolpert: https://www.nonstopnews.de/meldung/31599

    Das ist gar kein gutes Gefühl, wenn man mit der Fuhre anhalten will und es geht einfach nicht...
    Selbst (erst) zweimal passiert, zum Glück ohne Folgen.

    Mangels Erfahrung, es ist sehr schwer einzuschätzen, wo "die Grenze" ist.

    Gruß
    Klaus
    Geändert von hobbylenker (13.12.2019 um 18:19 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    20.05.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.176
    Renommee-Modifikator
    118

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Die beste Erfahrung ist Langsam. Bergauf hält die Fuhre von alleine. Und wenn's dumm läuft rutscht sie Rückwärts wieder runter. Bist da aber bei den Verhältnissen bergab zu schnell hälst du nichts mehr. Und von Automatik auf Manuel schalten (Gilt auch für bergauf) und darauf achten das der Motor nicht zu hoch dreht. Wenn nötig GEFÜHLVOLL und rechtzeitig beibremsen.
    Wenn du das Leben begreifen willst glaube nicht was man sagt und was man schreibt.
    Beobachte selbst und denke nach!

  6. #6

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.963
    Renommee-Modifikator
    274

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Gestern noch in Memmingen und Blaufelden im Schnee morgens durch die engen Waldstrassen gerutscht......Stehe jetzt Kassel und hab mehr Regen als Schnee. Am WE wieder zweistellig..........
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

    Wahrheiten die niemanden verärgern sind nur halbe.

    "Wir suchen die Wahrheit, finden wollen wir sie aber nur dort, wo es uns beliebt."

  7. #7

    Registriert seit
    10.11.2019
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    209
    Renommee-Modifikator
    40

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Das sind doch wunderbare Bedingungen. Da fängt es erst an Spass zu machen. Wenn man ohne AH unterwegs ist einfach 4 Ketten drauf und gut ists. Mitm Anhänger da runter fahren würde ich auch nicht, aber auch für den hab ich 2 Ketten dabei wenns ist Mit nur 2 einfachen Ketten für die Antriebsachse würde ich nie irgendwo hin fahren. Das is mehr ein Krampf als sonst was :S

  8. #8

    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Rosa, Manitoba, Canada
    Beiträge
    724
    Renommee-Modifikator
    92

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Naja, fuer deutsche Verhaeltnisse sind diese Bedingungen vielleicht katastrophal... Unsere Strassen im Winter in diesem zustand normal.... und das ueber eine Strecke von 1000km und mehr. Schneeraeumer polieren die strasse und fahren einfach zu schnell, dass der Schnee den sie vorne wegraeumen, hinten wieder auf die Strasse fliegt.... Warten bis die Strasse frei ist... koennte schon ein paar Tage dauern. Die Durchschnittsgeschwindigkeit ist da meistens hoher, als in DE af trockener Strasse.

    Und zu den Berichten ueber die Temperaturerhoehung... und sind in diesem Jahr Ende Mai fast alle Pflanzen im Garten erfroren.... die Gaense und andere Voegel sind dieses Jahr ca. 2 -3 Wochen frueher als sonst Richtung Sueden gezogen. Auch der erste Schnee kam dieses Jahr ca. 4 Wochen zu frueh... und die Tagesmitteltemperaturen liegen seit Wochen 5 -10 Grad niedriger, als noch vor Jahren.... Gestern Abend waren es -35... eigentlich sind Januar und Feb. die kaeltesten Monate.SAM_1068.jpgSAM_1097.jpg

    Gruss Holger
    Mein Buch über meine Auswanderung

    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

  9. #9

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.963
    Renommee-Modifikator
    274

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Vieleicht sollten wir mal nen Thread aufmachen, wo wir uns dann unterhalten können............über den Unterschied zwischen Wetter und Klima.
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

    Wahrheiten die niemanden verärgern sind nur halbe.

    "Wir suchen die Wahrheit, finden wollen wir sie aber nur dort, wo es uns beliebt."

  10. #10

    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Rosa, Manitoba, Canada
    Beiträge
    724
    Renommee-Modifikator
    92

    Standard AW: Es gibt keine Winter mehr?

    Zitat Zitat von Ralimann Beitrag anzeigen
    Vieleicht sollten wir mal nen Thread aufmachen, wo wir uns dann unterhalten können............über den Unterschied zwischen Wetter und Klima.


    Das Klima resultiert aus dem Wetter. Mal ganz davon abgesehen, haben gerade die "Klimafirscher" herausgefunden, dass uns 2030 eine Eiszeit erwartet... dem seh ich gelasen entgegen, die uns 1074 versprochene , darauf warte ich noch heute.. ist wohl ausgefallen.
    Bei uns kommt immer bei Wettervorhersagen immer, wann dieses schon mal vorkam.... merkwuerdig, ich habe noch ne gehoert "das hat es noch nie gegeben"... JEDE Wettersituation gab es schon mal. Ich erinnere mich noch ganz gut an einen Wirbelsturm 1968 , der unendlich Waelder vernichtet hat, ja in DE.
    Hochwasser gab es auch schon vor 40 Jahren, ist also auch nix neues.
    Tornados in USA gibt es auch schon seit es USA gibt, wahrscheinlich schon laenger... nur das heute jede Luftbewegung im Internet zu lesen ist.... uebrigens ga es Ende der 80er Jahre in Texas den bis jetzt schlimmsten Tornado, unzaehliche Tote und ein komplett zerstoertes Dorf , mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 400km/h.
    El Ninho hat vor Jahren die Temperatur der Meere um 2 Grad ansteigen lassen... war glaub ich so um 2000..... von dieser Wettererscheinung redet heute niemand mehr... Uebrigens , die Natur hat sich anbgepasst, die damals abgestorbenen Korallen sind wieder nachgewachsen... die Gefahr fuer Korallenriffe ist viel groesser durch dumme Menschen, welche darauf rumlaufen muessen...

    Gruss Holger
    Mein Buch über meine Auswanderung

    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hier mein Sohn, dafür gibt es leider keine App!..
    Von Molly im Forum Brummis Witz Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2017, 23:25
  2. An diesem Ort gibt es keine Pokemon..
    Von Molly im Forum Brummis Witz Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 16:26
  3. Asfinag: Strenger Winter brachte mehr Lkw-Maut
    Von Harry im Forum Schweiz-Österreich-Italien-Spanien-Portugal
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 15:09
  4. Noch mehr Winter!!!
    Von Großer im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 23:07
  5. Gibt es das nicht mehr???
    Von Großer im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 18:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada