www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: MAN Tgs Radio

  1. #1

    Registriert seit
    11.10.2019
    Ort
    Sohren
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard MAN Tgs Radio

    Hallo Leute habe heute mein Orginal Radio austauschen wollen hat auch soweit geklappt für 5 Sekunden dann ist es ausgegangen Sicherung im Radio ist okay hat schon mal jemand das Radio getauscht und könnte mir evtl. helfen wie er oder auch Sie das Radio angeklemmt hat

  2. #2

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.643
    Renommee-Modifikator
    264

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Das sollte ausführlicher beschrieben werden, dann gibts auch Antworten.
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

  3. #3

    Registriert seit
    11.10.2019
    Ort
    Sohren
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Ich möchte gern ein Austauschradio einbauen sprich kein Orginales wo habt ihr zündungs plus etc. abgegriffen

  4. #4

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.643
    Renommee-Modifikator
    264

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Noch immer nicht ausführlich.
    Was für ein Radio? DAs grosse mit Touchscreen, Navi, Telefon?..........oder ein Standard?
    Hat das nen Din Stecker oder haste die Kabel abgeschnitten?
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

  5. #5

    Registriert seit
    11.10.2019
    Ort
    Sohren
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Ok vereinfachen wir es ganz wo bekomme ich 12v zündungsplus her

  6. #6
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    1.164
    Renommee-Modifikator
    63

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Frage: Wird das Original-Radio im TGS mit 12 Volt betrieben? Nicht mit 24V?
    Gruß
    Klaus

  7. #7

    Registriert seit
    16.10.2013
    Ort
    Lauf
    Beiträge
    494
    Renommee-Modifikator
    34

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Hallo,

    das "Umbauen" ist nicht so einfach bei MAN. Der Radio hängt in der kompletten Kette der Elektronik. Das Steuergerät checkt immer die eingebauten Teile und wenn eines nicht dazu passt, tja dann, wird es "rausgeworfen". Wahrscheinlich fehlt noch ein Zwischenstecker zum Steuergerät oder eine Schleife, die dem Steuergerät das originale Radio vortäuscht. Bei MAN immer vorsichtig sein mit Umbauten die in der Enektronikkette eingreifen.

    Mal nen 20er in der Werkstatt abgeben und ein paar Fragen stellen.
    Nicht mehr aktiv

  8. #8

    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Steg im Tösstal
    Beiträge
    102
    Renommee-Modifikator
    16

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Ich habe in meinem TGS 41.480 noch das Standartradio (mit Navi, Freisprecheinrichtung, UKW-Empfang) in der Kabine. Plane das nicht auszutauschen da mir angekündigt wurde, dass ich diesen LKW nur noch bis Frühling 2020 habe. Danach gibt es einen neuen MAN (wieder ein TGS) mit dem neuen Motor, der 200 Nm mehr liefern soll (habe auf der Seite von MAN gesehen, dass die höchste Leistungsstufe mit dem D26-Motor nun 510 PS/ 2600 Nm ist).
    Auf der Strasse kann ich keine Zeit aufholen. Da hilft nur ... früher abfahren.

    Freundlich grüsst

    Dieter

  9. #9

    Registriert seit
    16.10.2013
    Ort
    Lauf
    Beiträge
    494
    Renommee-Modifikator
    34

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Zitat Zitat von dijis Beitrag anzeigen
    Ich habe in meinem TGS 41.480 noch das Standartradio (mit Navi, Freisprecheinrichtung, UKW-Empfang) in der Kabine. Plane das nicht auszutauschen da mir angekündigt wurde, dass ich diesen LKW nur noch bis Frühling 2020 habe. Danach gibt es einen neuen MAN (wieder ein TGS) mit dem neuen Motor, der 200 Nm mehr liefern soll (habe auf der Seite von MAN gesehen, dass die höchste Leistungsstufe mit dem D26-Motor nun 510 PS/ 2600 Nm ist).
    Hi Dieter,

    Standardradio? Frag mal die Preisliste.....da stehen so ca. 2000€ diese Einheit :-)

    Standard ist Radio mit DAB+ und SD-Kartenleser.....der Rest kostet ca. 5 Langstreckentouren :-)

    Gruß

    Matthias
    Nicht mehr aktiv

  10. #10

    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Steg im Tösstal
    Beiträge
    102
    Renommee-Modifikator
    16

    Standard AW: MAN Tgs Radio

    Ich fahre im Moment noch das Modell 2015/6. Das Kombiradio hat bei mir kein DAB/DAB+ und keinen SD-Kartenleser. Dafür kann ich Musik vom meinem Telefon (iPhone mit iOs 13.x) über Aux-In, USB und Bluetooth hören.Die Karte vom Navi war schon im April 2016, als ich ihn mit rund 23000km auf der Uhr bekam, veraltet.

    Gruss,

    Dieter

    P.S.: aktuell hat der LKW über 278'000km auf der Uhr.
    Geändert von dijis (15.12.2019 um 19:54 Uhr) Grund: falscher Artikel zu Kombiradio
    Auf der Strasse kann ich keine Zeit aufholen. Da hilft nur ... früher abfahren.

    Freundlich grüsst

    Dieter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MAN TGX Radio
    Von alex1993 im Forum Elektronik bei Brummi
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2016, 16:00
  2. Internet-Radio
    Von kihei im Forum Brummis Musik Box
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 01:42
  3. USB Stick am Radio ...
    Von B_Sauserle im Forum Elektronik bei Brummi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 02:49
  4. DAB Radio
    Von Peely im Forum Elektronik bei Brummi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 05:54
  5. MAN TGX 24V beim Radio?
    Von Papa Joe im Forum Elektronik bei Brummi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 13:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada