www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    442
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard Streetscooter - Status und Zukunftsperspektiven

    Man kann zum technischen Stand des Streetscooter unterschiedliche Standpunkte einnehmen. Das Elektroauto der "Post" ist nicht komfortabel sondern zweckorientiert und.... man kann schreiben - erfolgreich.

    Die Post betreibt mittlerweile 10.000 dieser Elektrofahrzeuge:
    Fast jeder fünfte Transporter der Post fährt elektrisch

    Dabei unterstelle ich, die Fahrzeuge lassen sich zu solchen Kosten betreiben, daß eine gewisse Wirtschaftlichkeit gegeben zu sein scheint.

    Mit diesem Status soll es weiter gehen, Streetscooter nach China ... und... Streetscooter in die USA?

    Post-Tochter Streetscooter will in China Elektro-Laster bauen

    Deutsche Post: Überlegungen zu Streetscooter-Produktion in den USA

    "Der Post" hätte ich so eine erfolgreiche Initiative definitiv nicht zugetraut.

    Gruß
    Klaus

  2. #2
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    442
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: Streetscooter - Status und Zukunftsperspektiven

    Da ist wohl noch mehr "im Busch"....

    Gründer Günther Schuh will Streetscooter zurückkaufen

    Auch wenn in der DHL-Paketzustellung mittlerweile 10.000 Streetscooter in der in Betrieb genommen wurden, möchte die Post möchte das Unternehmen nicht behalten.

    Artikel lesen: https://transport-online.de/news/gru...fen-18285.html
    Nicht daß der Wettbewerb das Produkt "kalt stellt" indem die Firma übernommen wird....

    Gruß
    Klaus

  3. #3

    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.545
    Renommee-Modifikator
    100

    Standard AW: Streetscooter - Status und Zukunftsperspektiven

    Street Scooter wird in Aachen in der ehemaligen Firma Talbot/Bombardier in der Jülicherstr. gebaut. Bin oft mit Material dort hingefahren.
    Die E-Fahrräder wo die Briefträger mit unterwegs sind, werden ebenfalls in Aachen fertiggebaut. Werden auch von der Spedition in Aachen
    wo ich bis zur Rente war zu den entsprechenden Depots transportiert.
    Ich kann mir nicht vorstellen das Aachen geschlossen wird.
    Für andere Firmen werden dort auch Streetscooter produziert.

  4. #4
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    442
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: Streetscooter - Status und Zukunftsperspektiven

    Was soll man jetzt davon halten?

    Post-Chef rechnet mit hohem Verlust für Streetscooter

    Die Deutsche Post rechnet bei ihrer Tochter Streetscooter mit einem hohen Verlust und sucht weiter nach einem potenziellen Partner.

    Frankfurt/Main. Deutsche-Post-Vorstandschef Frank Appel erwartet für das Geschäft mit Elektrotransportern 2019 erneut einen deutlichen Verlust. „Ein signifikanter zweistelliger Millionenbetrag wird es auch dieses Jahr werden“, sagte Appel zum voraussichtlichen Jahresergebnis der Tochter Streetscooter der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Das eigens entwickelte Lieferfahrzeug mit Elektroantrieb sei dennoch „eine tolle Erfolgsgeschichte für den Konzern“. „Wir haben damit vor fünf Jahren angefangen, weil es kein Angebot aus der Industrie gab. Heute haben wir selbst 10.000 Streetscooter auf der Straße.“ Die Post wolle aber kein Autohersteller werden, bekräftigte Appel. Deshalb spreche der Konzern mit potenziellen Partnern und mit Kaufinteressenten. (dpa)

    Quelle: https://www.verkehrsrundschau.de/nac...r-2469829.html
    Auf einmal macht die Firma Verluste? Geht das denn überhaupt?
    Nehme ich einfach 5 Jahre mit jeweils 10 Mio. € "Verlust", wären das 50 Mio. € für 10.000 StreetScooter. Hätte die Post den Einzelpreis der StreetScooter 5000€ höher angesetzt, wären 50 Mio. € gedeckt.

    Die Meldung kommt mir wie Taktiererei vor...

    Gruß
    Klaus


    PS: Und gleich noch eine Meldung hinterher: https://www.verkehrsrundschau.de/nac...n-2470067.html
    Geändert von hobbylenker (08.10.2019 um 02:14 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    8.154
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Streetscooter - Status und Zukunftsperspektiven

    Die Meldung kommt mir wie Taktiererei vor...

    Firmen werden kaputtgerechnet, damit sie staatliche Zuwendungen oder Steuervorteile erhalten und ihr mit den Betriebszugehörigkeitsjahren zu teuer gewordenes Personal
    freisetzen, oder mit neuen "günstigeren" Arbeitsverträgen
    beglücken kann.

    Auch Garantie-Ansprüche ändern sich oder entfallen ganz,
    wenn eine Firma schließt, dann unter neuem Namen wieder neu eröffnet oder halt komplett verkauft wird.

    Alles in allem rein wirtschaftlich gesehen eine praktische Sache...



    Gruß!
    M.P.U
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

    chinesisches Sprichwort

Ähnliche Themen

  1. Status Quo
    Von alterelch im Forum Brummis Musik Box
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2014, 23:59
  2. Status Quo in Orginalbesetzung 2013 in UK
    Von alterelch im Forum Brummis Musik Box
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 18:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada