www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2019
    Ort
    xxxx
    Beiträge
    25
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Sensor gegen "Toter Winkel"

    Beim Actros gibt es nun solche Sensoren die gegen den "Toten Winkel" helfen sollen, sobald sich etwas in diesem Bereich befindet,
    geht wohl im Führerhaus ein Warnton los......

    IMG_6560.jpg


    IMG_6561.jpg
    An alle, die hinter meinem Rücken über mich reden,
    DANKE, das ich im Mittelpunkt eures Leben stehe!!!

  2. #2

    Registriert seit
    17.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.483
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Ja Warnton und es blinkt rechts an der Säule der Windschutzscheibe Beifahrerseite. Solange etwas nur daneben ist blinkt es gelb ohne Warnton. Sobald man aber blinkt oder nach rechts abbiegen will oder Spurwechsel nach rechts blinkt das Dreieck Rot mit Warnton. Für Deutschland toll. In England macht mich das Teil wahnsinnig, vorallem im Kreisverkehr, weil da hat man ständig was rechts neben sich. Und wenn man dann natürlich seitenverkehrt nach rechts einlenkt und dann mehrspurige Kreisverkehr und Autos rechts, Ja dann fängt man an das Teil zu hassen.

    Die Sensoren gibt es nicht nur an der Zugmaschine sondern separat auch für Trailer zusätzlich mit Signal im Fahrerhaus. Jedenfalls bei Trailern von Charterway. Also nicht nur Warnung wenn schon etwas neben der Zugmaschine ist sondern schon wenn etwas hinten neben dem Trailer auftaucht.

  3. #3

    Registriert seit
    07.08.2019
    Ort
    xxxx
    Beiträge
    25
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Oh klasse, hast du also schon reichlich Erfahrung damit...ok England ist ja eh wohl bald Geschichte....aber da hat sicher keiner drüber nachgedacht......
    An alle, die hinter meinem Rücken über mich reden,
    DANKE, das ich im Mittelpunkt eures Leben stehe!!!

  4. #4

    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    zossen
    Beiträge
    6.520
    Renommee-Modifikator
    396

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Geschichte....na klar, so wie früher mit laufzettel übern zollhof dackeln, und für jeden stempel noch einen tritt in den hintern. Aber das nimmt man gerne in kauf. Hauptsache nach stunden anstehen ein platz auf dem zollhof...lieber nicht drüber nachdenken....wird nur nix helfen.
    Bin gespannt was die kollegen dann über die eu denken.

  5. #5
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    611
    Renommee-Modifikator
    40

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Erfahrungen mit dem Mercedes-Abbiegeassistent im Actros?

    Irgendwie scheint das System unterschiedlich zu reagieren, ohne daß ich verstehe warum.
    Situation: Lkw steht wartend an der Ampel, Radfahrer fährt rechts auf dem Radweg in den überwachten Bereich, Licht leuchtet gelb bis der Radfahrer neben der Beifahrertüre ... steht; dann war das gelbe Licht aus. Dabei dachte ich, das gehört noch zur Radarreichweite.
    Dann reagiert das System auf stehende Hindernisse am Fahrbahnrand unterschiedlich. Manchmal rotes Blinklicht mit Warnton, manchmal einfach nichts; speziell Warnbarken in Baustellenbereichen, mal so mal so. Manchmal Warnton wenn ich rechts blinke, manchmal Warnton ohne Blinkerbetätigung.

    Und manchmal warnt der Abbiegeassistent richtig. Allerdings hat er mir bisher noch keine unvorhergesehene Gefahr gemeldet...

    Gruß
    Klaus

  6. #6

    Registriert seit
    15.05.2018
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    86
    Renommee-Modifikator
    9

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Mein Chef hat meinen Urlaub im August genutzt und mir so eine Nachrüstlösung in den Actros gebaut:
    https://www.abbiegeassistent.de

    Den ersten Tag bin ich fast irre geworden. Bei 86 auf der BAB warnt das dingen plötzlich. An der Ampel bei Stillstand stören wohl schon bewegte Grashalme etc.
    Also kurzerhand die Kamera abgeklemmt. Ist dem System egal - der Bildschirm leuchtet dann toll blau und lässt sich nicht abschalten, die penetrante akustische Warnung (obwohl da nix ist) funktioniert trotzdem.
    Dann den Lautsprecher abgeklemmt und die Anstoßkappe über den Bildschirm. Wie angenehm der Actros doch sein kann. Mittlerweile hat die Mercedes-Werkstatt das System wieder aktiviert - und anders kalibriert.
    Nun bimmelt das Ding nur noch bis ca. 35km/h oder wenn man den Blinker rechts setzt und das System den Seitenstreifen oder die Grasnabe rechts als potentiell gefährdet erkennt.
    Ach ja, da die Geschwindigkeit über ein GPS-Modul kommt, geht im Tunnel immer das System an und warnt vor Tunnelwänden, welche ich totfahren könnte - da ich ja jeine 35 mehr fahre (GPS hat kein Signal - also stehe ich im Tunnel mit 85km/h vor der Ampel)
    Ich kann das System uneingeschränkt weiter empfehlen, sofern man auf gebimmel im LKW steht.

  7. #7

    Registriert seit
    17.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.483
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Ja sehr ausgereifte Sensortechnik bei Mercedes. Werde nie ein Freund dieser Marke werden.

  8. #8

    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    zossen
    Beiträge
    6.520
    Renommee-Modifikator
    396

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Ein spiegel für wenige euro an der kreuzung ist mit sicherheit die bessere alternative.

  9. #9

    Registriert seit
    15.05.2018
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    86
    Renommee-Modifikator
    9

    Standard AW: Sensor gegen "Toter Winkel"

    Da stimme ich uneingeschränkt zu.

Ähnliche Themen

  1. Aktion gegen den toten Winkel, "Aktion Trixi".
    Von alterelch im Forum Brummis Kraftfahrerkreise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.01.2019, 16:21
  2. "Ventilwächter" helfen GEZ gegen Rundfunkbeitrags-Muffel
    Von P.anzer im Forum Brummis Amts - Schimmel
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.10.2015, 22:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 12:03
  4. "Snow Grip" lässt die Reifen "greifen"
    Von Pitbullobelix im Forum Mit dem Brummi unterwegs
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 00:36
  5. Toter Winkel im Rückspiegel
    Von Carola im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 14:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada