www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: IVECO S-Way

  1. #1
    Starship Gyro Champion! 100 Meter Race Champion! Bin Man Champion!
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    442
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard IVECO S-Way

    Vermutlich gibt es bereits Information im Forum über den Stralis-Nachfolger, den IVECO S-Way - nur gefunden hab' ich auf die Schnelle nichts.

    Deshalb hier mal ein erster, kurzer Eindruck eines frühen "Testfahrers":


    Truck Insider: Erste Runde mit dem neuen Iveco S-Way
    17. Juli 2019

    Iveco will es wissen: Mit dem neuen Fernverkehrsmodell S-Way will der deutsch-italienische Hersteller zum Wettbewerb aufschließen. Mein Kollege Will Shiers vom britischen DVZ-Schwesterblatt Commercial Motor war für uns bei der offiziellen Vorstellung des Stralis-Nachfolgers vor Ort.

    Will Shiers, Redakteur Commercial Motor: "Ich muss gestehen, das Äußere ist wirklich elegant und windschlüpfrig. Die bessere Aerodynamik soll im Vergleich zum Stralis bis zu 4 Prozent Kraftstoff sparen. Und: Ihr könnt drauf wetten, dass noch ein oder zwei Prozent mehr drin ist, wenn die Spiegel durch Kameras ersetzt werden – was nur eine Frage der Zeit ist. Was die Front anbelangt: Ich denke, er ähnelt der S-Serie von Scania. Mit dem S-Way hat Iveco nun eine Kabine, auf die man stolz sein kann. Die Frage ist aber: Wie sieht das Interieur aus? Das wäre eine Chance Punkte zu machen und Fahrern einen Truck zu geben, den sie gerne fahren wollen. Wenn ich die Tür öffne, erwarte ich eine moderne Kabine. Ich will hochwertige Materialien sehen kein billiges Plastik. Vielleicht sogar gebürstetes Aluminium und eine schönere Farbgebung. Nun, wenn ich ganz ehrlich sein soll: Ich bin ein kleines bisschen unbeeindruckt. Das Fahrerhaus ist ganz nett gestaltet und besser als im Stralis. Das Bett ist großzügig dimensioniert, es gibt mehr Stauraum, aber es fehlt etwas. Es fehlt ein Wow-Faktor. Wenn neue Trucks designed werden, gibt es verschiedene Aspekte: Die Ansprüche der Kostenrechner und die der Designer. Ich vermute mal: Die richtigen Leute haben sich durchgesetzt, als es um das Äußere ging, die falschen, als es um den Innenraum ging.

    Mir sind einige Dinge aufgefallen: Die Qualität ist definitiv besser geworden. Wenn man die Tür öffnet und wieder schließt, ist das ein sattes Geräusch. Ok, das ist jetzt nicht so wichtig, aber deutlich besser als im Stralis. Was ich noch festgestellt habe: Diese Staufächer sind um einiges größer, als bisher. Schauen wir uns das mal an.

    OK, Zeit für eine schnelle Runde mit einem S 460 NP – das steht für Natural Power, also LNG. Ich weiß nicht genau, was mir diese Fahrt bringen soll, weil sie kurz sein wird. Zwei Runden über die Teststrecke. Mal schauen. Der S-Way ist mit demselben Antriebsstrang ausgestattet, wie der Stralis – und das ist gut so. Der Cursor-Motor und das Getriebe arbeiten perfekt zusammen. Das hier ist der 460er Natural Power. Er ist unglaublich leise. Hört mal. Nichts! Kein Quietschen, kein Rattern. Das Interieur gefällt mir immer besser. Die Fahrdynamik ist klasse, die ist aus dem Stralis bekannt. Die Lenkung fühlt sich wirklich gut an, sie spricht exzellent an. Ich finde das Fahren richtig klasse.

    Also, was denke ich über den neuen S-Way? Zuallererst: Ich mag ihn! Er ist um einiges besser als der Stralis, aber er hängt die Messlatte nicht wirklich höher. Der S-Way ist eben kein Scania aus der S-Serie, aber er kostet auch nicht dasselbe. Und das ist ein wichtiger Aspekt."

    Ganz klar, der neue Iveco S-Way bietet Licht- und Schattenseiten: Äußerlich tritt die Sattelzugmaschine mit gelungenem Design an und Dank der modifizierten Dachpartie bietet die Kabine ein besseres Raumgefühl und mehr Platz für Gepäck. Bei der Gestaltung des Innenraums verließ die Designer aber scheinbar der Mut. Doch immerhin, wer bisher einen Stralis gefahren hat, wird auch mit dem S-Way gut zurechtkommen.

    Quelle: https://www.google.com/url?sa=t&rct=...TaPNBSl7D6dKKi
    von Sven Bennühr

    Video


    (Für diejenigen, die den S-Way noch gar nicht "kennen": https://www.auto-motor-und-sport.de/...-lkw-premiere/)

    Aus meiner Sicht hat es IVECO schwer, mit den aktuellen Fahrzeugen im deutschen Markt zu bestehen. Mal sehen, ob der S-Way einen Trendwende schafft.

    Gruß
    Klaus

  2. #2

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.461
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: IVECO S-Way

    Hab mir grade mal das Video angeschaut. Ja optisch gefällt der neue mir definitiv besser als die Vorgängermodelle. Aber Optik ist eben nicht alles. Gibt wichtigeres. Schade das die in dem Video nur einen minimalen Ausschnitt des inneren Gezeigt haben. Mehr Platz ist schon mal ein positiver Punkt. Und die Staufächer sahen schon mal vielversprechend aus, aber kann auch täuschen.
    Schade das die nicht den Kühlschrank gezeigt haben, bzw Info ob es da jetzt eventuell unterschiedliche Ausführungen gibt. Bin nur einmal damals nen iveco gefahren und habe diesen winzigen Kühlschrank gehasst und dann noch mit der Trennwand mit winzigen Tiefkühlfach. Wäre wünschenswert wenn sich da auch was getan hätte.
    Auch die Matratze mochte ich damals nicht unten. War wie auf einem Brett zu liegen.

    War bisher nie ein Freund von Iveco. Aber es scheint ja Hoffnung zu bestehen.

  3. Standard AW: IVECO S-Way

    Beim Stralis gibt es 2 verschiedene Kühlschränke. Ich vermute Du hast den Hi-Way gefahren. Der hat den kleinen Kühlschrank weil das untere Bett sich zu "Tisch und Stuhl" umbauen lässt. Die Matratze hat tatsächlich was von Beton.
    Bei dem anderen Modell ist der Kühlschrank größer, das Bett bequemer. Dafür hast Du keinen Tisch mit Stuhl....
    Werder Bremen- Lebenslang grün-weiß

  4. #4

    Registriert seit
    24.03.2018
    Ort
    Luth. Eisleben
    Beiträge
    411
    Renommee-Modifikator
    31

    Standard AW: IVECO S-Way

    Der lächelnde Scania (stammt nicht von mir, finde ich aber treffend)

  5. #5

    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    osthessen
    Beiträge
    236
    Renommee-Modifikator
    35

    Standard AW: IVECO S-Way

    Hier in diesem 2-Teiler gibts eigentlich jede Menge vom Iveco zu sehen. Es wird sogar über den Kühlschrank gesprochen.

  6. #6

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.461
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: IVECO S-Way

    Hab mir mal beide Videos angetan. Danke dafür schon mal. Da sieht man wirklich mehr. Habe zwar trotzdem noch eine gewisse Skepsis, aber doch bin sehr positiv überrascht. Scheint sich bei Iveco ja wirklich was getan zu haben. Finde den neuen vom ersten Eindruck her gar nicht mal schlecht. Ok diese Fit Cab Version ist Geschmackssache. Nix für mich, aber wer es braucht und mag , why Not. Aber die Magirus Version hat was. Könnte mir eventuell schon gefallen.

  7. #7

    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    osthessen
    Beiträge
    236
    Renommee-Modifikator
    35

    Standard AW: IVECO S-Way

    Ja, bei der Fitcab merkt man halt wieder wie weit die Entwickler von der Realität entfernt sind. Ist vermutlich nur Marketing damit die Leute darüber reden.
    Aber das was man in den Videos so sehen kann macht einen positiven Eindruck.

  8. #8

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.164
    Renommee-Modifikator
    217

    Standard AW: IVECO S-Way

    Für mich die Aldiversion von Scania. Nicht nur aussen, sogar das Lenkrad ist nachgemacht.
    Die Jungs ich China sind ja stolz, wenn sie die Meister kopieren, aber von den Italienern hätte ich mehr erwartet.
    Ihren schlechten Ruf haben sie sich über Jahrzehnte erarbeitet und jetzt soll es ne Kopie der Konkurenz raus hauen?
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

  9. #9

    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    1.633
    Renommee-Modifikator
    141

    Standard AW: IVECO S-Way

    Magirus aus Madrid-ja nee,is klar!soviel zur "deutschen Tradition"!
    "Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten!Der Kranke leidet niemals unter ihr,die,die leiden,sind die anderen!" Paul-Henri Spaak

  10. #10

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.461
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: IVECO S-Way

    Ne schlechte Kopie ist immer noch besser als der Vorgänger. Und besser ne Verbesserung, egal wie, als gar keine Verbesserung. Und kopieren tun die doch mittlerweile alle egal in welcher Form. Auf gewisse Art und Weise ähnlich sich fast alle neuen Modelle mittlerweile irgendwie etwas egal von welchem Hersteller. Wer da von wem abkupfert ist schon fast egal. Und so lange man nur die guten Sachen und nicht nur die schlechten Sachen kopiert soll es mir recht sein

Ähnliche Themen

  1. Mitteltisch Iveco
    Von dnbrummi im Forum Brummis Flohmarkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2018, 21:26
  2. IVECO Stralis- USB Anschlüsse
    Von Kai im Forum Brummis Technisches Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2017, 20:42
  3. Iveco Magirius 440 ET
    Von math29 im Forum Brummis Technisches Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 15:54
  4. Iveco daily 3.0
    Von der Verladene im Forum Brummis Technisches Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 21:11
  5. IVECO TurboStar
    Von turbostar89 im Forum Verschiedenes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 19:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada