www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Harry
    Harry ist offline Tech. Administrator Diamant Mitglied
    Pyramid Solitaire Champion! Pool Jam - 10 Minute Game Champion! 9 Ball Pool Champion! 108th Birthday Champion! Power Driver Champion! Speartoss 5 Shots Champion! 247 Mini Golf Champion! Yeti Sports 1 Greece Champion! Table Blackjack Champion! Ten Pin Bowling Champion! Tripeaks reserve Champion! Billards Champion! Slingo Matchum Champion! Mad Shark Champion! Bumper Cards Champion! 2D Paintball Champion! Helicopter Champion! Breakit Champion! Chick Party v32 Champion! Yeti Sports 8- Jungle Swing Champion! Enemy Bee Champion! 2 Many Bugs Champion! Billiard Training Champion! 3d Swat Champion! Yeti Sports 10 - Icicle Climb Champion! Crazy Chess Champion! Angry Birds Champion! Bumble Tumble Champion! Lost Monkey Champion! Undead Swell Heads Champion! Karate Monkey Champion! magic soccer Champion! Mars Rover Champion! Attack of the Sprouts Champion! Scamper Ghost Champion! Mask Pinball 2 V32 Champion! Master Blaster Champion! Batting Practise Champion! Yeti Pentathlon Champion! Hexxagon Champion! Deal or No Deal Champion! Asteroids Champion! Ma Balls Champion! Survival Lab Champion! Hyper Vault Champion! The Mario Game Champion! This Bunny Kills Champion! Teichhuhn Champion! National Treasure Pinball Champion! Turtle Shot Champion! Alchol Test Champion! Luigis Revenge Interactive Champion! Base Jumping Champion! Breakout Champion! 123 GO Champion! Catchem Champion! Roulette 2000 Champion! The Pink Panther 2 - Kenji's Securit Champion! Beard O Kills Champion! Resident Evil Apocalypse Champion! Festival Pinball Champion! Redneck Games - Possum Chucker 2 Champion!
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Indiana
    Beiträge
    10.801
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard Diesel-Fahrverbot in Dänemark: Aufpassen müssen vor allem Lkw und Busse!

    Das Diesel-Fahrverbot ist in aller Munde

    Das Diesel-Fahrverbot in Dänemark ist nicht die einzige Maßnahme, welche das Land gegen die Luftverschmutzung plant.



    Das Problem der Luftverschmutzung ist nicht nur in Deutschland bekannt und nicht erst, seitdem die Deutsche Umwelthilfe in zahlreichen Städten dieses Landes auf die Einhaltung der Stickoxid-Grenzwerte drängt. Auch in anderen Ländern werden Luftreinhaltepläne entwickelt und durchgesetzt. Wollen Sie mit Ihrem Diesel-Auto in ein anderen Land verreisen – selbst wenn es innerhalb der EU ist -, müssen Sie sich daher auf jeden Fall mit den dort geltenden Regelungen beschäftigen
    .
    So gibt es auch Vorschriften zu einem Diesel-Fahrverbot in Dänemark. Das Land, das an den Norden Deutschland angrenzt, hat sich vor allem in seinen vier größten Städten für ein entsprechendes Verbot entschieden. Doch damit ist nicht genug: Künftig sollen weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität getroffen werden.


    Das Fahrverbot in den Großstädten

    In Dänemark ist das Diesel-Fahrverbot auf die vier größten Städte des Landes beschränkt:

    • Kopenhagen (auch der Stadtteil Frederiksberg)
    • Odense
    • Aarhus
    • Aalborg


    Betroffen sind die Straßen im innerstädtischen Bereich, welcher zu einer Umweltzone erklärt wurde. Die Fahrverbote gelten in der jeweiligen Stadt für Diesel-Lkw und -Busse über 3,5 t, die nicht der Euro-Norm 4 entsprechen. Diese werden jedoch nicht generell ausgeschlossen. Stattdessen müssen sie mehrere Kriterien erfüllen, um in der Innenstadt fahren zu dürfen.


    Zum einen müssen diese Fahrzeuge mit einem Partikelfilter ausgestattet sein. Zum anderen müssen diese Kfz, wenn sie den Partikelfilter erworben haben, mit der Umweltplakette „Eco-Sticker“ ausgestattet sein. Nur dann sind die Diesel-Fahrzeuge berechtigt, diese genannten Städte zu befahren.


    Übrigens: Der entsprechende Filter kann bis zu 80 Prozent der Schadstoffe abfangen, die andernfalls mit den Abgasen der großen Kfz in die Luft geraten. Dabei werden auch die feinsten Partikel abgefangen, welche im Verdacht stehen, ganz besonders für die gesundheitsschädigende Luft in den Innenstädten verantwortlich zu sein.


    Diese Bestimmungen zum Diesel-Fahrverbot in Dänemark gelten übrigens nicht für Wohnmobile mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 3,5 t, die für die Personenbeförderung mit bis zu acht Sitzplätzen (exklusive Fahrersitz) zugelassen sind. Auch alle anderen leichteren Kfz sowie sämtliche Benziner sind von diesen Regeln nicht erfasst und können ohne Weiteres in den Umweltzonen unterwegs sein.


    Das Diesel-Fahrverbot in Dänemark gilt nicht nur für die Einwohner, auch ausländische Kfz müssen sich ggf. um den Sticker kümmern. Dies können Sie über die entsprechende Webseite tun. Die entsprechenden Umweltzonen werden mittels Verkehrsschilder angekündigt. Sollte sich ein Kfz-Fahrer über dieses Verbot hinwegsetzen, droht ein hohes Bußgeld.

    Quelle
    Sei wie eine Briefmarke, klebe solange an deinem Vorhaben bist du dein Ziel erreicht hast.
    Ich weiß nicht wohin ich will, aber ich bin schon unterwegs

  2. #2

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    8.142
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Diesel-Fahrverbot in Dänemark: Aufpassen müssen vor allem Lkw und Busse!

    Darf denn in Deutschland jeder Hansel der Welt mit seiner
    Dreckschleuder rumgondeln, oder brauchen alle Fz eine gültige AU?



    Gruß!
    M.P.U
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

    chinesisches Sprichwort

  3. #3

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.460
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: Diesel-Fahrverbot in Dänemark: Aufpassen müssen vor allem Lkw und Busse!

    Naja wird zwar die wenigstens betreffen, aber bei LKWs die wirklich noch international fahren ist das doch der reinste Irrsinn. Auf der einen Seite muss man sich die Scheibe mit mautgeräten zupflastern weil jedes Land sein eigenes Mautsystem hat. Jetzt braucht man irgendwann noch für jedes Land nen eigenen Umweltaufkleber auf der Scheibe. Umweltschutz hin oder her. Aber gibt es da keine bessere Lösung als diese Scheiss Aufkleber?
    Auf der einen Seite Regen sich einige auf wenn Fahrer Wimpel in den Scheiben haben, aber ob das mit den zig Aufklebern so viel besser ist. Oder darf man den Sticker in Dänemark auch woanders auf den Lkw kleben wo er sichtbar ist? Weiss da jemand mehr?

  4. #4

    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    2.507
    Renommee-Modifikator
    110

    Standard AW: Diesel-Fahrverbot in Dänemark: Aufpassen müssen vor allem Lkw und Busse!

    Ich weiß nur dass es seitens der EU Bestrebungen gibt die Mautkastelei einzudämmen.

  5. #5

    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    Elsass
    Beiträge
    1.627
    Renommee-Modifikator
    191

    Standard AW: Diesel-Fahrverbot in Dänemark: Aufpassen müssen vor allem Lkw und Busse!

    Bloß gut das die meisten chemiebuden außerhalb der Städte sind.

    Obwohl gibt auch Ausnahmen. Bad Cannstadt, Paris ....
    Gruss Tim

    Gruppe: Chemietankerfahrer

Ähnliche Themen

  1. Die Stadt Brüssel will Fahrverbot für alle Diesel ab 2030
    Von Harry im Forum Frankreich-Belgien-Luxenburg-Niederlande
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2018, 22:06
  2. Was Sie zum Diesel-Skandal wissen müssen
    Von Harry im Forum Verschiedenes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.10.2017, 21:43
  3. Sektorales Fahrverbot: Alles, was Sie wissen müssen
    Von P.anzer im Forum Schweiz-Österreich-Italien-Spanien-Portugal
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2016, 18:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada