www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    14.03.2019
    Ort
    Schmallenberg
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Kranballast Unteilbar oder Teilbar?

    Hallo Leute,

    ich habe eine frage bezüglich Großraum und Schwertransporte.
    In der §70 Ausnahmegenehmigung steht das nur eine Unteilbare Ladung über dem zulässigen Gesamtgewicht von 40,00 t. bzw. 41,8 t. Transportiert werden darf. ( natürlich nur mit § 29 Genehmigung )
    Wie verhält es sich denn mit Kranballast für Turmdrehkräne? Es geht nicht um den Transport von Kran und Ballast zusammen, sondern um den reinen Ballast Transport. Gilt dieser Ballast der zwingend notwendig zum Aufbau bzw. zur Inbetriebnahme des Kranes ist als Unteilbar oder Teilbar?

    Ein Beispiel: Der Kran hat 16 Ballastklötze á 2,2 Tonnen. Also gesamt 35,20 Tonnen. Der Tieflader wiegt 9,02 Tonnen und hat ein Zulässiges Gesamtgewicht von 40,00 Tonnen.

    Der LKW wiegt 12,50 Tonnen und hat ein Zulässiges Gesamtgewicht von 18,00 Tonnen. Das Zulässige Gesamtgewicht des Zuges ist nach §70 Genehmigung 58,00 Tonnen.
    2 der 16 Klötze werden auf den Maschinenwagen geladen, so hat dieser ein Gewicht von 16,90 Tonnen. Die Restlichen 14 Klötze werden auf den Tieflader geladen, also ein Gesamtgewicht von 39,82 Tonnen.
    Zug Gesamtgewicht von 56,72 Tonnen.
    Wir finden leider niemanden der uns eine Konkrete Aussage, oder gesetztes Text geben kann wo dies Expliziert drin beschrieben wird ob der Ballast, der als solches Komplett zur Inbetriebnahme, bzw. Aufbau des Kranes benötigt wird als Teilbar oder Unteilbar gilt.

    Hab schon bei unserer unteren Straßenbehörde und bei der BAG Münster angerufen, aber niemand kann mir etwas konkretes sagen.

    Eig. wäre es Logisch, das Kranballast für Turmdrehkräne!!! als Teilbar gilt, ich bin dann aber auf ein Gerichtsurteil aus Baden Würtemberg gestoßen, (wo es zwar erstmal um etwas anderes ging, aber geschrieben steht Zitat anfang(:

    Die Unrichtigkeit des angegriffenen Urteils folgt auch nicht aus der Argumentation des Klägers, er dürfe, weil nach Aussage des Sachverständigen die Antriebsachse seines Zugfahrzeugs mit mindestens 2,00 t Ladung ballastiert werden müsse und der Kranballast stets als unteilbar gelte, wegen der Unteilbarkeit des Ballasts dann auch den restlichen Ballast in einem Zug mitnehmen. Wie bereits der Sachverständige und ausführlich auch das Verwaltungsgericht (UA S. 13 f.) zutreffend ausgeführt haben, gilt zwar der Kranballast als unteilbar, aber Kran und Kranballast zusammen sind keine unteilbare Ladung. Nicht aus technischen, sondern aus ökonomischen Gründen definiert das hierfür zuständige Bundesministerium in Form einer Verwaltungsvorschrift das Zubehör von Kränen als unteilbar; dies bedeutet allerdings nur, dass bei großen Kränen die benötigten Gegengewichte grundsätzlich nicht auf mehrere Fahrzeuge verteilt werden müssen (vgl. Rebler, Die Genehmigung der Durchführung von Großraum- und Schwertransporten, 2014, S. 109 m.w.N.). Dies kommt auch in der 2014 neu erlassenen Verwaltungsvorschrift zum Ausdruck, wenn es dort heißt, dass hinsichtlich der zulässigen Gesamtmasse des Zugs kein Anspruch auf gleichzeitigen Transport von Kranzubehör über das Ballastierungserfordernis hinaus besteht (vgl. Nr. 9.2 der Empfehlung 1 und Nr. 1 der Vorbemerkungen zu Empfehlung 8 [Empfehlungen zu § 70 StVZO a.a.O.]). Die Verwaltungsvorschrift privilegiert Kranzubehör, indem sie es als unteilbar definiert, aber nur, wenn es gesondert und nicht zusammen mit dem Kran transportiert wird. Eine hiervon abweichende Verwaltungspraxis des Beklagten, die über den Gleichheitssatz Rechtswirkung zu Gunsten des Klägers entfalten könnte, ist für den Senat nicht zu erkennen.)Zitat Ende


    Ganz nachzulesen auf:https://openjur.de/u/892268.html

  2. #2
    Avatar von Harry
    Harry ist offline Tech. Administrator Diamant Mitglied
    Pyramid Solitaire Champion! Pool Jam - 10 Minute Game Champion! 9 Ball Pool Champion! 108th Birthday Champion! Power Driver Champion! Speartoss 5 Shots Champion! 247 Mini Golf Champion! Yeti Sports 1 Greece Champion! Table Blackjack Champion! Ten Pin Bowling Champion! Tripeaks reserve Champion! Billards Champion! Slingo Matchum Champion! Mad Shark Champion! Bumper Cards Champion! 2D Paintball Champion! Helicopter Champion! Breakit Champion! Chick Party v32 Champion! Yeti Sports 8- Jungle Swing Champion! Enemy Bee Champion! 2 Many Bugs Champion! Billiard Training Champion! 3d Swat Champion! Yeti Sports 10 - Icicle Climb Champion! Crazy Chess Champion! Angry Birds Champion! Bumble Tumble Champion! Lost Monkey Champion! Undead Swell Heads Champion! Karate Monkey Champion! magic soccer Champion! Mars Rover Champion! aim and fire Champion! Attack of the Sprouts Champion! Scamper Ghost Champion! Mask Pinball 2 V32 Champion! Master Blaster Champion! Batting Practise Champion! Yeti Pentathlon Champion! Zombie Mania v32 Champion! Blosics Champion! Hexxagon Champion! Deal or No Deal Champion! Asteroids Champion! Ma Balls Champion! Survival Lab Champion! Hyper Vault Champion! The Mario Game Champion! This Bunny Kills Champion! Teichhuhn Champion! National Treasure Pinball Champion! Turtle Shot Champion! Alchol Test Champion! Luigis Revenge Interactive Champion! Base Jumping Champion! Breakout Champion! 123 GO Champion! Catchem Champion! Roulette 2000 Champion! The Pink Panther 2 - Kenji's Securit Champion! Beard O Kills Champion! Resident Evil Apocalypse Champion! Festival Pinball Champion! Redneck Games - Possum Chucker 2 Champion! Snake Champion!
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Indiana
    Beiträge
    11.130
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Kranballast Unteilbar oder Teilbar?

    Na wo sind denn unsere Schlauen
    Sei wie eine Briefmarke, klebe solange an deinem Vorhaben bist du dein Ziel erreicht hast.
    Ich weiß nicht wohin ich will, aber ich bin schon unterwegs

  3. #3

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.065
    Renommee-Modifikator
    206

    Standard AW: Kranballast Unteilbar oder Teilbar?

    Bin nicht der Profi mit solchen Genehmigungen.
    Würde aber sagen...........das geht. Kranballast und Zubehör gilt als unteilbar ( auch wenn es teilbar wäre )

    https://www.kranmagazin.de/Schwertra...44/report1.pdf
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

  4. #4

    Registriert seit
    14.03.2019
    Ort
    Schmallenberg
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: Kranballast Unteilbar oder Teilbar?

    Ich betone nochmal, das es um turmdrehkranballast geht, nicht um Mobilität Ballast.

  5. #5

    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kalkar/ Wissel
    Beiträge
    95
    Renommee-Modifikator
    13

    Standard AW: Kranballast Unteilbar oder Teilbar?

    Also, meiner unmassgeblichen Meinung dürfte eine Auslastung über 41,8 To. nicht genemigt werden! Wenn der Kranballast aus einzelnen Blöcken besteht, ist das ganz klar eine teilbare Last, für die es keine Genehmigung für mehr als 41,8 To. geben dürfte! Betonfertigteile dürfen nur zu zwei Teilen auf einen Tieflader mit Genehmigung gefahren werden, wenn das aus Stabilitätsgründen oder der Gewichtsverteilung geschied! Ist nur meine Meinung, muß aber nicht unbedingt stimmen, da gibt es wohl in Deutschland unterschiedliche Auffassungen von der Auslegung der Genehmigungsauflagen!

Ähnliche Themen

  1. Suche Arbeitsplatz oder Praktikum als Fahrer in Essen oder Umgebung
    Von Wolfgang im Forum Speditionen und Fuhrunternehmer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 09:18
  2. Anfänger oder nicht, oder was ?
    Von Boris im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 00:16
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 09:28
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 18:00
  5. Neu, oder ?
    Von peter58 im Forum Neuvorstellungen und Begrüßungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 20:28

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada