www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Standort Deutschland
    Beiträge
    8.223
    Renommee-Modifikator
    209

    Standard POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    pol-ge-schwer-zu-schwer-total-ueberladen.jpg

    Rekordverdächtig überladen war ein LKW, den Polizeibeamte am vergangenen Freitag, 08.02.2019, um 8.15 Uhr auf der Hölscherstraße in Buer kontrollierten. Der Klein-LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen fiel den Beamten auf, weil er augenscheinlich viel zu schwer beladen war. Auf der Ladefläche stand ein nahezu ungesicherter Kettenbagger mit einem Eigengewicht von 5,4 Tonnen. Eine von den Beamten durchgeführte Gewichtsermittlung des Gefährtes mit Hilfe einer Waage ergab ein Gesamtgewicht von 8,34 Tonnen. Somit brachte der Transporter 4,840 Tonnen zu viel auf die Waage, war also um 138 Prozent überladen! Der 56-jährige Fahrer mit Wohnsitz in Portugal musste vor Ort eine Sicherheitsleistung im dreistelligen Eurobereich hinterlegen und den Bagger abladen.

    https://www.presseportal.de/blaulich...nUZCArQIR_DPcA

  2. #2

    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    pfullendorf
    Beiträge
    3.291
    Renommee-Modifikator
    224

    Standard AW: POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    das sieht jeder depp ,dass das zu schwer ist für diesen transporter

  3. #3

    Registriert seit
    15.12.2018
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    19
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    Also mindestens einer war da anderer Meinung.

  4. #4

    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    zossen
    Beiträge
    6.223
    Renommee-Modifikator
    330

    Standard AW: POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    Aber mal nicht aus osteuropa...bemerkenswert....

  5. #5

    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    1.520
    Renommee-Modifikator
    126

    Standard AW: POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    Zitat Zitat von klausi Beitrag anzeigen
    Aber mal nicht aus osteuropa...bemerkenswert....
    Portugal-kein großer Unterschied zum Ostblock
    "Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten!Der Kranke leidet niemals unter ihr,die,die leiden,sind die anderen!" Paul-Henri Spaak

  6. #6

    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    zossen
    Beiträge
    6.223
    Renommee-Modifikator
    330

    Standard AW: POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    Ja, da hast du wohl recht. Verkehrsverstöße gibt es in jedem land der welt.

  7. #7

    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    111
    Renommee-Modifikator
    12

    Standard AW: POL-GE: Schwer, zu schwer, total überladen

    Den Wagen haben sie diese Woche wieder hops genommen, 2t zuviel diesmal Sand und Erde.
    Allem Anschein nach dürfen diese Fahrzeuge in Portugal über 5t GG haben.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4199669

Ähnliche Themen

  1. ist das alles so schwer?
    Von Ghobuh im Forum Der Berufskraftfahrer und seine Aus- und Weiterbildung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.03.2018, 19:27
  2. Aller Anfang ist schwer....
    Von Vaping Dave im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 18:55
  3. SCHWER-LKW VON HYUNDAI
    Von P.anzer im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2017, 18:06
  4. Schwer behinderte Kraftfahrer?
    Von alterelch im Forum Brummis Kraftfahrerkreise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 11:32
  5. Traktoren zu schwer für Lastzug
    Von alterelch im Forum Die Polizei und der Berufskraftfahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2015, 13:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada