www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    22.12.2018
    Ort
    Sonnenbühl
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Bin mir nicht ganz Sicher. Solo SZM Maut? Karte stecken?

    Hallo allerseits,

    bin mir nicht ganz sicher und deshalb mal meine erste Frage an euch.

    Ich trete am 07.01.19 meine neue Stelle in einer Spedition an. Ich hole am 04.01.19 die Sattelzugmaschine Solo bei der Spedition ab. Die Strecke beträgt ca 60 km über Bundes und Landstraße. Nun die Frage zur Maut. Bin ich Pflichtig oder nicht? Welche Gewichtsklasse ist einzustellen? Achszahl 2 ist klar.

    Bezüglich der Karte. Muß ich in diesem Fall die Karte Stecken? Eigentlich ist es ja noch kein Gewerblicher Transport, in diesem Sinne, oder doch?Unterliege ich in dem Fall schon der Fahrpersonalverordnung, arbeitsantritt ist ja erst der 07.01? Er Überlässt mir das Fahrzeug um mich ein zu richten, das wäre ja dann eigentlich eine Privat Fahrt, oder sehe ich das falsch?

    Vielen dank im voraus für eure Antworten.

  2. #2

    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.090
    Renommee-Modifikator
    168

    Standard AW: Bin mir nicht ganz Sicher. Solo SZM Maut? Karte stecken?

    Zitat Zitat von Reinhard Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    bin mir nicht ganz sicher und deshalb mal meine erste Frage an euch.

    Ich trete am 07.01.19 meine neue Stelle in einer Spedition an. Ich hole am 04.01.19 die Sattelzugmaschine Solo bei der Spedition ab. Die Strecke beträgt ca 60 km über Bundes und Landstraße. Nun die Frage zur Maut. Bin ich Pflichtig oder nicht? Welche Gewichtsklasse ist einzustellen? Achszahl 2 ist klar.

    Bezüglich der Karte. Muß ich in diesem Fall die Karte Stecken? Eigentlich ist es ja noch kein Gewerblicher Transport, in diesem Sinne, oder doch?Unterliege ich in dem Fall schon der Fahrpersonalverordnung, arbeitsantritt ist ja erst der 07.01? Er Überlässt mir das Fahrzeug um mich ein zu richten, das wäre ja dann eigentlich eine Privat Fahrt, oder sehe ich das falsch?

    Vielen dank im voraus für eure Antworten.
    Das ist keine Überführungsfahrt. Du fährst mit dem Lkw lediglich nach Hause. Du unterliegst also den Sozialvorschriften und bist auch mautpflichtig. Wenn die Sattelzugmaschine ein zul. Gesamtgewicht über 7,5 t hat, kann die Fahrt auch nicht mehr als privat deklariert werden. Die Fahrerkarte muss gesteckt werden.

    Viele Grüße

    Ramaanda

  3. #3

    Registriert seit
    29.03.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.164
    Renommee-Modifikator
    217

    Standard AW: Bin mir nicht ganz Sicher. Solo SZM Maut? Karte stecken?

    Und die Gewichtsklasse stellste auf 18to
    Die Titanic wurde von Profis gebaut........die Arche von einem Amateur.

  4. #4

    Registriert seit
    22.12.2018
    Ort
    Sonnenbühl
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: Bin mir nicht ganz Sicher. Solo SZM Maut? Karte stecken?

    Ah Super, ich danke euch.

  5. #5

    Registriert seit
    07.03.2018
    Ort
    Rhl. Pfalz
    Beiträge
    505
    Renommee-Modifikator
    37

    Standard AW: Bin mir nicht ganz Sicher. Solo SZM Maut? Karte stecken?

    Zitat Zitat von Ramaanda Beitrag anzeigen
    Das ist keine Überführungsfahrt. Du fährst mit dem Lkw lediglich nach Hause. Du unterliegst also den Sozialvorschriften und bist auch mautpflichtig. Wenn die Sattelzugmaschine ein zul. Gesamtgewicht über 7,5 t hat, kann die Fahrt auch nicht mehr als privat deklariert werden. Die Fahrerkarte muss gesteckt werden.

    Viele Grüße

    Ramaanda
    an merkend zum thema um auf die " Überführungs-Fahrt " zu kommen.

    " neu und gebr. fahrzeugen ", es ist vom gesetzgeber folgendermaßen bestimmt,

    bei SZM ob neu oder gebraucht, wo keine sattelplatte, oder anhängermaul verbaut sind, (( es kann kein gewerblicher transport durchgeführt werden ) das gleiche gilt bei FGST die noch nicht
    für die aufnahme von brücken und container aufgebaut sind.

    " hier ist keine maut zu entrichten, und eine fahrerkarte muß auch nicht gesteckt werden "... bei allen anderen überführungen, wo durch ihren aufbau zum gewerblichen waren transport geeignet sind, muß maut entrichtet, und die fahrerkarte gesteckt werden.
    Geändert von Herb. (22.12.2018 um 13:42 Uhr)
    Gruß Herb.

    " ich nehme mir die freiheit, eigene wege zu gehen "
    " es gibt tage, da gewinne ich, an den tagen dazwischen, verlieren die anderen "

Ähnliche Themen

  1. Anti-Sexismus-Demo - "Frauen sind hier nicht mehr sicher"
    Von Sunlight im Forum Brummis Politische Arena
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2016, 13:13
  2. Solo-Zugmaschine: keine Maut
    Von Rainer2401 im Forum Brummis Amts - Schimmel
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 17:56
  3. Ticken manche nicht ganz richtig???
    Von Großer im Forum Verschiedenes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 13:24
  4. SZM Solo und Maut
    Von Tastenspezi im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 19:28
  5. Maut oder nicht Maut ?
    Von Lutz im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 06:26

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada