www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74
  1. #21

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    9.117
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Feines Ding.
    Viel Spaß damit...

  2. #22

    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    austria
    Beiträge
    2.903
    Renommee-Modifikator
    304

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Als Rentner macht man aber auch vieles selbst, man hat ja genügend Zeit und ist nebenbei auch sein eigener Chef.

    Ich habe jetzt vorm Winter noch den Unterbodenschutz meiner fahrbaren Untersätze erneuert bzw. nachgestrichen.

    Schöne Arbeit, man braucht nicht stehen, man kann dabei sogar liegen..
    Gruß Hisco



  3. #23

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    9.117
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Moin Hisco,

    da hast Du wieder mal ganze Arbeit geleistet.

    Das "Farb"-Töpfchen sieht mir vom Foto her aber noch sehr nach
    Unterbodenschutz der traditionellen Art aus, ala Bitumenbasis,
    im Volksmund bei uns auch "Bärenscheiße" genannt.
    Sieht der Prüfingenieur in Deutschland heutzutage nicht mehr so gern,
    weil die Leute damit vergangenheitlich jede Menge Schäden
    verdeckt und sonstwie rumgetrickst hatten.

    Ich war letzte Woche mit meinem 23 Jährigen bei der HU,
    ging ohne Mängel drüber, der Wagen hatte letztes Jahr
    einen neuen Unterbodenschutz in Transparent gespritzt bekommen,
    hat ein Kollege von mir aufgetragen,
    da ist für den Prüfer dann alles gut zu erkennen.
    Elaskon heißt das Zeugs, hält trotz der Durchsichtigkeit
    gut am Wagen-Unterbau.



    Gruß!
    M.P.U
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

    chinesisches Sprichwort

  4. #24

    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    2.046
    Renommee-Modifikator
    200

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Hisco-was ist das für ein Fleck auf der Strasse???? Möchtest du dich äußern,wie es zu dieser "Bodenverschmutzung"kam?
    Ich meine ja nur-Greta's gibt's auch vor den Alpen....
    "Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,dass er tun kann,was er will,sondern dass er nicht tun muss,was er nicht will."
    Jean Jacques Rousseau

  5. #25

    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    austria
    Beiträge
    2.903
    Renommee-Modifikator
    304

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Zitat Zitat von ontheroadagain Beitrag anzeigen
    Hisco-was ist das für ein Fleck auf der Strasse???? Möchtest du dich äußern,wie es zu dieser "Bodenverschmutzung"kam?
    Ich meine ja nur-Greta's gibt's auch vor den Alpen....
    Der Fleck ist ziemlich neu und stammt nicht von mir, der Hausmeister hatte tags zuvor beim Rassenmäher Startschwierigkeiten, nehme an dass der Fleck durch Benzin verursacht wurde.
    Der verschwindet aber nach einer gewissen Zeit wieder und wenn´s durch den ersten Schnee ist.

    Gruß Hisco

  6. #26

    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    austria
    Beiträge
    2.903
    Renommee-Modifikator
    304

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Zitat Zitat von M.P.U Beitrag anzeigen
    Moin Hisco,

    da hast Du wieder mal ganze Arbeit geleistet.

    Das "Farb"-Töpfchen sieht mir vom Foto her aber noch sehr nach
    Unterbodenschutz der traditionellen Art aus, ala Bitumenbasis,
    im Volksmund bei uns auch "Bärenscheiße" genannt.
    Sieht der Prüfingenieur in Deutschland heutzutage nicht mehr so gern,
    weil die Leute damit vergangenheitlich jede Menge Schäden
    verdeckt und sonstwie rumgetrickst hatten.

    Gruß!
    M.P.U


    Beim Neukauf vor drei Jahren habe ich beim DACIA diesen dauerelastischen Unterbodenschutz auf den Werkseitigen Bodenschutz aufgespritzt, der eigentlich noch wie neu aussieht. Nur an den Ränder waren durch Steinschlag entstandenen Pünktchen, habe aber unten trotzdem mal alles neu überpinselt.


    Sogar der 10 Jahre alte Suzuki mit 187.000 km, hat durch diese rechtzeitigen Ausbesserungsarbeiten immer noch eine Rostfreie Bodenplatte. Was mir auch der Automobilclub ÖAMTC bestätigt, bei dem ich auch immer die jährliche TÜV Prüfung mache.

    Gruß Hisco

  7. #27

    Registriert seit
    07.03.2018
    Ort
    Rhl. Pfalz
    Beiträge
    763
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Guten Morgen
    Einmal nachfragen, wie es de Rentner/s so geht ....

    Ich kann mich meinerseits nicht beklagen, Gesundheit und alles weitere top, kann und sollte so bleiben würde mich freuen, wenn ihr das auch von euch sagen könnt.

    Mit E-Bike Touren ist zur Zeit nicht so viel, darum war ich einmal bei der Tafel, werde da wohl einen ehrenamtlichen Job an zwei Tagen in der Woche als Bulli Fahrer zum einsammeln von Lebensmitteln im " Nahverkehr " machen.

    Es macht schon nachdenklich zu sehen und zu hören, das jeder vierte der Tafel Besucher mittlerweile schon
    Menschen in der Rente sind.

    Macht euch en schönen Tach....
    Gruß Herb.

    " ich nehme mir die Freiheit, eigene wege zu gehen "

    " nicht Ärgern und Schreiben was man in unserem Land nicht hat, sich lieber daran erfreuen und Schreiben was man hat "

  8. #28

    Registriert seit
    14.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    555
    Renommee-Modifikator
    60

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Wir haben es "anders rum gemacht".


    Gingen auf Reisen solange wir noch jung gewesen. Bereisten die meisten Europ. Länder. Camping, FeWo´s, Wellnes-Hotels, Urlaub auf dem Bauernhof, Berghütten, Wandern, Klettern, Radfahren, Schwimmen, besuchten die meisten Freizeitparks, wie Disneyland Paris, Europa-Park Rust, Legoland, usw.. Und heute? Die Beine wollen nicht mehr, Surfen im Internet.

  9. #29

    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    9.117
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Dann hast Du alles richtig gemacht.


    Gruß!
    M.P.U
    "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

    chinesisches Sprichwort

  10. #30

    Registriert seit
    07.03.2018
    Ort
    Rhl. Pfalz
    Beiträge
    763
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard AW: Wie ergeht es so den Rentner

    Guten Morgen ....

    Heute machen wir's einmal wie dem Rentner sein Hund das will,
    und der will bei dem bescheidenen Wetter noch nix, außer bei mir am Bett liegen.( meine Hunde darfe das )
    ja dann, noch einen Käff im Bett

    6° Naß aber Windstille

    Gucken wir einmal was wird, allen einen erfolgreichen ......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Herb. (16.12.2019 um 10:12 Uhr)
    Gruß Herb.

    " ich nehme mir die Freiheit, eigene wege zu gehen "

    " nicht Ärgern und Schreiben was man in unserem Land nicht hat, sich lieber daran erfreuen und Schreiben was man hat "

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada