www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    07.03.2018
    Ort
    Rhl. Pfalz
    Beiträge
    448
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard KFX 700 SM / V2 / kompl. Umbau

    mit 65 jahren so langsam einmal an was anderes denken, bin dabei hobby mäßig mich um zu orientieren, stelle einmal mein quad zum verkauf, denke daran,
    den bus und hänger auch zu verkaufen, wenn interesse besteht .....

    " nach der Saison, ist vor der Saison "

    biete hier einmal meine KFX 700 V2 SM zum Verkauf an

    "" aufgebaut, und jeden Winter modifiziert, Plus Vollwartung

    die Maschine ist ein kompl Umbau, " Motor, Fahrwerk, Verkleidung, Bremse "
    verbaut sind nur hochwertige Teile, ( teils angefertigt aus Alu, und
    echt Carbon ) und das von leuten, die etwas davon verstehen

    an dem Teil wurde weder geschlampt, noch gelumpt, und an nicht/s gespart.

    super laufender Motor, geht wie Schmitz Jupp seine Katz,
    ein Fahrwerk, ( kompl. set ) da fällt selbst den Knieschleifer in den Dolomiten nichts
    mehr ein.

    wenn irgend ein Interesse besteht, werde gerne
    Fragen beantworten,
    das Quad ist angemeldet, und kann bei Hinterlegung des kaufpreises bei trockener, und saltzfreier Straße Probe gefahren werden.

    Nun hier ein paar Fakten zu der KFX und den Umbauten:

    -KFX 700 (LOF Zulassung)
    -Baujahr 2004
    -beschnittene Limited Verkleidung ( VW weiß R 902 )

    -Laufleistung ca 15000 ( nach Motor neu Aufbau )
    -Rahmenfarbe original Silber
    -TÜV 02.19

    Umbauten/Extras:

    Motorumbau Stage1
    (Stage1 Nockenwelle, Crossover, Tuning CDI, Luftfilterkasten 12Hole Mod.+ K&N Lufi)

    - Kipphebel Wellen Sicherung

    -Vergaser Anpassung ( Bedüssung )

    -Ölmaßstab mit Temperaturen. Anzeige
    -Öl Schauglas

    -geänderte Kardanübersetzung (37%)
    - Wilbers Fahrwerk (eingetragen)
    - A Arms Querlenker +4 voll einstellbar ( eingetragen )
    -Ölkühler
    -Schwingenverlängerung
    -Schwinge lackiert
    -Edelstahlabgasanlege ( Muzzy) ( eingetragen )
    -Scheibenbremse hinten
    -Stahlflexbremsleitungen vorne u. hinten
    -verstellbare top dosierbare Bremshebel

    - IMS 17 l Tank mit Motorrad Einfüllstutzen

    - Alufelgen vorne 6x10 und 8x10, hinten 8x10 und 10x10 (eingetragen

    -Reifen 1 Saison gefahren195/50-10 Maxxi Spearz ( 160 zulassung )
    -hinten 225er
    -verbreitetret Achse + 4 (eingetragen)

    -Spurbreite 139cm (eingetragen 142cm)
    - echt Carbon Hood -Carbon Variodeckel -Carbon -Carbon Kühlergrill
    -Carbon Variovent – (alle Carbonteile sind Echtcarbon von Bad Quad bzw. MPW)
    -Verkleidung beschnitten
    -beschnittene flache Sitzbank (Bad Quad)
    -Miedelscheinwerfer

    -MRA Windshild (mit ABE)
    -Lenker ( flach, bereit, dick )
    -Rizoma Griffe
    -LED Blinker (vorne Blinker, hinten Blinker,Licht, Bremslich

    -VA Frontbumper (Bad Quad)
    - Nerfbars von Silvertec ( schwarz )

    Motoröl und Filterwechsel wurde jeden Winter gemacht, bei ca. 2500 / 3500 ! (Motul 300V)

    Getriebeölwechsel wurde vor 2000 km gemacht (Motul TRH 97 )

    Neue Batterie September 2018

    Ventilspiel wurde regelmäßig kontrolliert
    Steuerkettenspanner wurden auf korrekte Funktion kontrolliert

    Die Vario wurde jedes Jahr gewartet,
    Verschleißteile und der Riemen ( original ) erneuert

    Motor läuft ohne Stötung sauber , mit richtig Power, in jedem Drehzahlband.
    Kraftstoff Verbrauch im Race Modus 8,5 / 9 Liter.

    Einzel-Preise für neu Teile, muß ich hier wohl nicht aufführen, die sind wohl bestens bekannt,
    auch die Kosten für Eintragungen sind zu beachten, und nicht ohne.

    das wird sicher einigen nicht viel sagen, aber Fragen dazu werden gerne beantwortet.

    die maschiene ist für 12300 zu haben, detail bilder stelle ich gerne noch ein.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Herb. (05.12.2018 um 14:16 Uhr)
    Gruß Herb.

    " ich nehme mir die freiheit, eigene wege zu gehen "
    " es gibt tage, da gewinne ich, an den tagen dazwischen, verlieren die anderen "

  2. #2

    Registriert seit
    05.03.2017
    Ort
    Nordrach
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    14

    Standard AW: KFX 700 SM / V2 / kompl. Umbau

    Mahlzeit.
    Nebelschlussleuchte und Rückfahrscheinwerfer dran? Wo hast'n die Steckdose für den Anhänger versteckt? Auf den Bildern leider nicht ersichtlich... AHK typisiert und eingetragen? Wundert mich ein wenig dass die AHK auf dem letzten Bild hinter dem Diff nicht mehr zu sehen ist. Und wo ist die bitte verschraubt WENN sie dran ist???

  3. #3

    Registriert seit
    07.03.2018
    Ort
    Rhl. Pfalz
    Beiträge
    448
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: KFX 700 SM / V2 / kompl. Umbau

    Zitat Zitat von Timberjack Beitrag anzeigen
    Mahlzeit.
    Nebelschlussleuchte und Rückfahrscheinwerfer dran? Wo hast'n die Steckdose für den Anhänger versteckt? Auf den Bildern leider nicht ersichtlich... AHK typisiert und eingetragen? Wundert mich ein wenig dass die AHK auf dem letzten Bild hinter dem Diff nicht mehr zu sehen ist. Und wo ist die bitte verschraubt WENN sie dran ist???
    wie schon geschrieben, die maschiene hat eine " Lof " zulassung, rund um, alles eingetragen

    " blinker , rücklicht in den kellerman
    " rückfahrscheinwerfer LED über dem nummersch, darunter ein schmaler LED , die nebelschlußleuchte, schalter an der lenker klemme
    " steckdose rechts unter der verkleidung am rahmen befestigt
    " wie du siehst, ist eine scheibenbremse verbaut, dadurch wurde die AHK einseitig an der halterung geändert, wird dadurch weiterhin an den gleichen
    aufnahme punkte am Diff verschraubt, liegt in der garage, gefällt mir so besser.

    ich hoffe deine fragen zur zufriedenheit beantwortet zu haben, schaue einmal ob ich noch bilder dazu finde.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß Herb.

    " ich nehme mir die freiheit, eigene wege zu gehen "
    " es gibt tage, da gewinne ich, an den tagen dazwischen, verlieren die anderen "

  4. #4

    Registriert seit
    07.03.2018
    Ort
    Rhl. Pfalz
    Beiträge
    448
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: KFX 700 SM / V2 / kompl. Umbau

    das sind aktuelle bilder nach dem letzten umbau

    hier einmal einige video unserer jährlichen Rac- Woche in den Dolomiten, was man mit so einer maschiene machen kann

    https://www.youtube.com/user/dodokfx/videos
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Herb. (05.12.2018 um 20:04 Uhr)
    Gruß Herb.

    " ich nehme mir die freiheit, eigene wege zu gehen "
    " es gibt tage, da gewinne ich, an den tagen dazwischen, verlieren die anderen "

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada