www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: LKW Neuling

  1. #1

    Registriert seit
    06.10.2018
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard LKW Neuling

    Hallo liebe Kollegen und Kolleginnen,
    Ich bin der Sandro 41 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet.Ich habe mich nach 26 Jahren Fleischerei dafür entschieden Lkw Fahrer zu werden und bin habe bisher 7,5 mit Anhänger im Fernverkehr gefahren.Ich fange hoffentlich noch diesen Monat mit dem CE Führerschein an vorausgesetzt das Amt übernimmt die Kosten was bisher aber gut aussieht.
    Meine Frage an euch erfahrenen Trucker wäre ,wenn ihr in meiner Situation wärt und ihr noch absolut unerfahren und unvoreingenommen an die Jobsuche ran gehen würdet , was würdet ihr am liebsten fahren ? Meine damit nicht die Lkw Marke sondern wirklich nur den Job also was würdet ihr euch aussuchen?Ich möchte nur eure eigene Meinung wissen und euch auch nicht sagen ob Nah oder Fernverkehr Früh oder Nachtschicht .....scheiss egal....nur das was ihr mit dem heutigen wissen als Lkw Fahrerjobs annehmen würdet und vielleicht ne kleine Begründung dazu? Es würde mir wirklich helfen eine Entscheidung zu treffen.
    Ich danke euch im Voraus und passt auf euch auf da draussen.
    Sandro

  2. #2

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.461
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: LKW Neuling

    Jeder sollte das machen was ihm Spass macht und zur eigenen Lebenssituation passt. Würde mich jederzeit wieder für den mehrwöchige internationalen Fernverkehr entscheiden. Jeder hat dazu eine eigene Meinung und Einstellung. Aber mir machte das schon immer am meisten Spass und so ist es noch immer. Ist eben meins. Ich liebe die Abwechslung. Im Ausland arbeiten ist nicht immer, aber grösstenteils entspannter. Und da ich ungebunden bin und meine Familie seit Jahren dies bezüglich hinter mir steht. Jederzeit wieder.

  3. #3

    Registriert seit
    06.10.2018
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: LKW Neuling

    Danke dir

  4. #4

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.461
    Renommee-Modifikator
    202

    Standard AW: LKW Neuling

    Aber wirklich raten kann man da keinem zu irgendwas. Jeder hat andere Lebensumstände und eine andere Persönlichkeit

  5. #5

    Registriert seit
    06.10.2018
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: LKW Neuling

    Ja schon klar das weiss ich ja auch aber trotzdem interessiert es mich.

  6. #6

    Registriert seit
    16.11.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    367
    Renommee-Modifikator
    29

    Standard AW: LKW Neuling

    Wie schon erwähnt wurde - jeder hat andere Vorlieben.

    ich bin selbst Umsteiger/Quereinsteiger und die Kraftfahr/Logistikbranche ist für mich komplettes Neuland.
    C/CE hab ich Ende September beendet und hatte schon für 1.10 eine Stelle.

    Obwohl ich gerne Sattelzüge o.ä. Größenordnungen international fahren würde (gerne auch 1 Woche unterwegs), habe ich bei der jetzigen Firma zumindest einen Glücksgriff in punkto Einarbeitung gemacht.

    Wir fahren MAN TGM, TGX,mit und ohne Hänger in ganz D, sowie CH, GB, NL und B.
    Bin jetzt 1 Woche dabei und habe sozusagen im Crashkurs gelernt:
    - Fahren unter beengten Verhältnissen, an Rampen etc.
    - richtiges Laden und Sichern
    - Anlieferungen, finden von Anlieferungsstellen, mögliche Probleme beim anliefern
    - sperriges Frachtgut richtig transportieren (Hubwagen, Bimobile etc.)
    - Frachtpapiere und ihre Verwendung
    - wie ist das Lager aufgebaut, sortiert und wie werden Touren zusammengestellt

    Also alles sehr kompakt und der Kollege, der mitfährt ist ein Super Einarbeiter.

    Musst halt schauen, was dir so liegt und dann einfach mal bei Online-Jobbörsen wie
    - LKW-Fahrer gesucht
    - Truck Jobs

    dein Profil incl. Bewerbung und allen nötigen Unterlagen (Lebenslauf etc.) als .pdf reinsetzen.
    Da kommt genug Feedback, kannste mir glauben.
    Meine jetzige Firma z.B. hat sich viel Mühe gegeben, mich nicht entwischen zu lassen. Hab meinen Arbeitsvertrag schon unterschrieben, obwohl ich den FS noch nicht in der Tasche hatte.

    Hau rein - gesucht wird überall.....

    Alle sagten: "Das geht nicht!". Dann kam einer, der wußte das nicht und....hat's einfach gemacht.

  7. #7

    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    bayern
    Beiträge
    185
    Renommee-Modifikator
    14

    Standard AW: LKW Neuling

    Definitiv Agrarkipper oder Baustoffe.

  8. #8

    Registriert seit
    15.05.2018
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    82
    Renommee-Modifikator
    8

    Standard AW: LKW Neuling

    Ich fahre seit 3 Wochen Kippmulde - und genau das ist mein Job.
    Fahrstrecke ca. 400-450km pro tag - Stundenlohn - 2-3mal je Tag laden und entladen.
    Jeden Abend zuhause - regelmäßige Zeiten.
    Ach ja Führerscheinprüfung CE hatte ich am 30.08.18
    Durch Datteln fahre ich z.Zt. mindestens 2x pro Woche.
    Geändert von sf169 (07.10.2018 um 00:13 Uhr)

  9. #9

    Registriert seit
    06.10.2018
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: LKW Neuling

    Danke klingt gut

  10. #10

    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Torrevieja
    Beiträge
    4.825
    Renommee-Modifikator
    188

    Standard AW: LKW Neuling

    Ich denke mal dass die Entscheidung auch die Familie treffen muss. Wenn die Familie auch damit klar kommt dass du ein oder zwei Tage nicht nach Hause kommst, dann muss ich ja auch keinen Nahverkehr sein. Ich bin seit 27 Jahren international und seit fast 18 Jahren mit einem Kühler international unterwegs und ich könnte mir nicht vorstellen in den Nahverkehr zu wechseln. Für mich wäre der Nahverkehr einfach zu stressig. Ich liebe Meer die Freiheit und die Langstrecke Punkt meine Familie kennt es gar nicht anders. Früher war ich bis zu sechs Wochen draußen, was heute zum Glück nicht mehr der Fall ist. Heute bin ich zwei Wochen unterwegs und mache dann 3 Tage zu Hause. Ich habe aber eine Frau zu Hause die dieses mitmacht und zu 100% hinter mir steht. Deswegen sage ich ganz klar denk nicht so egoistisch wie ich früher sondern die Familie sollte mit einbezogen werden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FS C/CE Neuling
    Von Flash17 im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2018, 16:06
  2. Neuling
    Von Daniel 77 im Forum Neuvorstellungen und Begrüßungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2018, 08:37
  3. Neuling Gehalt
    Von Osthesse im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.04.2015, 06:54
  4. neuling
    Von kadettv6 im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 05:28
  5. Neuling
    Von Accentus im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 21:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada