www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21

    Registriert seit
    16.11.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    367
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: Kanada Trucker

    Zitat Zitat von Speedy79 Beitrag anzeigen
    Durch ZUfall im Netz gefunden.....wer nach Kanada möchte kann sich ja mal auf dieses Inserat hier melden...
    Hab es an anderer Stelle zum gleichen Thema ebenfalls gepostet....daher doppelt,aber egal...
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...38223783-247-9
    Hab den Herrn mal angemailt - bin mal gespannt, was kommt...

  2. #22

    Registriert seit
    16.11.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    367
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: Kanada Trucker

    So, hier mal ein kleines Update.

    Bei der Firma handelt es sich um Seafood Express in Charlottetown, Prince Edward Island, Canada.

    Seafood Express

    Prince Edward Island, Charlottetown (maps)

    Da ich im Juni ja sowieso bei meiner Family in Ohio bin und eine kleine Tour zu den Niagarafällen geplant hatte, gibts jetzt Plan B:

    Ich werde von Niagara Falls kurz nach Toronto fahren, dort mit dem Flieger nach Charlottetown und mir den Laden mal anschauen.
    Alles ganz neutral.

    Mal schauen - vielleicht verschlägt es mich im neuen Jahr ja nach CA?

    Finanzieren könnte ich das gut.....why not? Die letzten 9 Arbeitsjahre in Canada verbringen?

    Schaunmermal....

  3. #23

    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Frankenberg
    Beiträge
    129
    Renommee-Modifikator
    8

    Standard AW: Kanada Trucker

    Na dann joey viel Glück da drüben 😉

  4. #24

    Registriert seit
    16.10.2013
    Ort
    Lauf
    Beiträge
    494
    Renommee-Modifikator
    34

    Standard AW: Kanada Trucker

    Zitat Zitat von joey012 Beitrag anzeigen
    So, hier mal ein kleines Update.

    Bei der Firma handelt es sich um Seafood Express in Charlottetown, Prince Edward Island, Canada.

    Seafood Express

    Prince Edward Island, Charlottetown (maps)

    Da ich im Juni ja sowieso bei meiner Family in Ohio bin und eine kleine Tour zu den Niagarafällen geplant hatte, gibts jetzt Plan B:

    Ich werde von Niagara Falls kurz nach Toronto fahren, dort mit dem Flieger nach Charlottetown und mir den Laden mal anschauen.
    Alles ganz neutral.

    Mal schauen - vielleicht verschlägt es mich im neuen Jahr ja nach CA?

    Finanzieren könnte ich das gut.....why not? Die letzten 9 Arbeitsjahre in Canada verbringen?

    Schaunmermal....

    Soll ich Dir meine Unterlagen gleicht mitgeben?

    Gib mal bitte Rückmeldung...vielen Dank.
    Nicht mehr aktiv

  5. #25

    Registriert seit
    16.10.2013
    Ort
    Lauf
    Beiträge
    494
    Renommee-Modifikator
    34

    Standard AW: Kanada Trucker

    Wer im Juli in Berlin ist und Wunsch hat nach CA zu gehen, der kann dort mal vorbeisehen.

    http://www.immigratemanitoba.com/201...n-europe-2018/

    Manitoba wäre nicht meine Traumdestination. Die Atlantikprovinzen dagegen schon :-)
    Nicht mehr aktiv

  6. #26

    Registriert seit
    16.11.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    367
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: Kanada Trucker

    Ich bin jetzt erst mal so verblieben, daß der Herr aus der Ebayanzeige sich genauer erkundigt, auch weil ich ja dann als Truck-Frischling anfangen würde. Da will er mir nochmal Bescheid geben.

    Aber den Frischlingstatus werde ich schnell beenden; gibt hier im Rhein-Maingebiet genug Firmen, die Aushilfen suchen.

    Für Kanada muss man mit C/CE nur den "Airbrake Test" machen, dann wird der Führerschein umgeschrieben.

    Aber wie schon erwähnt - wird erst mal alles neutral betrachtet und begutachtet.
    Erst ist hier noch ein bischen Konversation angesagt......

  7. #27

    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Rosa, Manitoba, Canada
    Beiträge
    444
    Renommee-Modifikator
    58

    Standard AW: Kanada Trucker

    Hab mir mal den ganzen Post durchgelesen... viele Halbwahrheiten und "gar keine wahrheiten".... also viel Schmarren.

    Also zu Bison,sehr gute Firma fuer Immigration... ich war selbst 9 Jahre bei dieser Firma..' u.a. auch 8 Jahre dort Ausbilder und hab auch 8 Jahre einen teil meiner Trips mit zwei 53' trailern.
    Wohl fuer Immigranten die beste Wahl in ganz Canada.... gutes Geld und man kann da schon einige verschiedene Staaten kennenlernen, zumal das Headoffice ziemlich genau in der geografischen Mitte in Ost -WestRichtung liegt, sind so ziemlich alle 48 Lower States moeglich.

    Seafood Express.... eine der verufensden Firmen in Canada, zusammen mit Bulk - Transport die Firmen mit der schlechtesten History im Immigrantengeschaeft.... die haben in den Jahren 2007 -2010 einige Familien auf dem Gewissen, die sie bis aufs letzte ausgebeutet hatten.... bis Bulk Transport die Einstellung von Immigranten von staatlicher Seite untersagt wurde.... natuerlich nicht ohne entsprechende Strafzahlung.... Inzwischen duerfen sie wieder einstellen... naja, P.E.I. ist zwar landschaftlich reizvoll, davon kann man aber nicht runterbeissen. Dazu kommt, dass man bei den Firmen im Osten meistens die "tollen" Strecken New York (State) Massachusetts , die Carolinas und wer ganz viel Glueck hat auch mal Florida sehen wird.... NYC will kau ein Fahrer fahren, warum auch, man kann da kein Geld verdienen... im Osten hat man die gleichen Probleme , wie in DE.. wer nachmittags 16:00 keinen PP im Truckstop hat, wird dann eben irgendwo parken, wo keiner parken will.... dazu kommt, dass P.E.I. unverhaeltnismaessig teuer ist.

    Manitoba ist zwar nicht die ansprechende "urlaubsprovinz" , aber Immigration ist hier wohl in Verbindung mit gutem Leben an idealsten... guenstige Preise in Kombination, dass die Trips sehr abwechslungsreich sein koennen.

    Dieser Quatsch, das eine WP nur 2 Jahre gilt und man dann wieder gehen darf ist ein Maerchen. Natuerlich gilt die WP nur zwei Jahre, wird aber immer verlaengert, wenn man PR beantragt hat und wenn es 6 Jahre dauert.

    Natuerlich muss der FS Class1 neu gemacht werden und das gilt fuer ALLE Provinzen!!!! Ich weiss nicht, wer das Maerchen aufgebracht hat, dass man nur den Airbrake machen muss und der FS dann umgeschrieben wird... gilt nur und ausschliesslich fuer Class 5 (PKW).
    Auch der internationale FS macht keinen Sinn... denn der gilt nur in Verbindung mit einem Gueltigen Nationalen FS.... und den muss man bei Immigration innerhalb von 90 Tagen abgeben und in einen can. umtauschen , wie gesagt eben nur Class 5.
    Man kann nach Bestehen des zwei teiligen "written Test" einen Class1 im "learner stage" bekommen, was zum fahren in Begleitung eines Instructors im Truck berechtigt, bis zum praktischen Roadtest.

    Wer interessiert ist mal mit zu fahren, darf sich ruhig bei mir melden... Kosten nur fuer Flug und Verpflegung auf der Strecke.... mitfahren selbst kostet nix.... meine Strecken sind von Winnipeg ueber Sweetgrass (Montana) meistens nach Sacramento (mit max. 2 Abladestellen dort) und einer (immer) in Los Angeles....eine Ladestelle in Los Angeles und ca. 4-5 am Freitag in der Gegend von Fresno (California) und dann gehts zurueck fuer abladen am Montag frueh in der Hauptstadt von Saskatchewan , Regina und am gleichen Tag noch zurueck nach Winnipeg... Abfahrt ist Freitag nachmittag in Winnipeg... Rueckkehr am Montag abend die darauffolgende Woche .
    Selbst fhren ist leider nicht moeglich.... fehlender FS und auch keine Arbeitserlaubnis .

    Gruss Holger
    Mein Buch über meine Auswanderung

    https://www.amazon.de/Auswandern-nach-Kanada-Deutschland-Truckdriver/dp/3639614607/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3 %91&keywords=Holger+Menzel&qid=1576042690&sr=8-1






    Denke BEVOR du etwas tust, dein naechster Fehler koennte dein letzter sein !

    "Game over, try again" gibts NICHT im realen Leben

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kanada Fahrer erwischt
    Von Harry im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2017, 15:01
  2. Ein Mitglied von Kanada
    Von Molly im Forum Mit dem Brummi unterwegs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 18:56
  3. Truckerstreik in Vancouver, Kanada
    Von Eierfeile im Forum Brummis Politische Arena
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.2014, 10:45
  4. Kanada
    Von Harry im Forum "Europa - das Tor zur Welt!"
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 08:30
  5. Als Trucker nach Kanada
    Von Harry im Forum "Europa - das Tor zur Welt!"
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 15:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada