www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11

    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    Elsass
    Beiträge
    1.729
    Renommee-Modifikator
    227

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    packst am besten schon mal ne spanische und französische Übersetzung des Wisches ein. Ich glaube nicht wirklich das das dort bestand hat wo richtig kontrolliert wird. Wir (meine Kollegen und ich) haben dort teilweise schon Probleme 24h Wochenenden im LKW zu verbringen. Mehr ist bei uns auch nicht nötig, da wir bei einem Wochenende auswärts (wird immer als 24 h intern gerechnet) entsprechenden Freizeitausgleich bekommen. Manchmal muss man nur die übereifrigen Kontrollbehörden davon überzeugen das wir einen festen Wohnsitz haben und keineswegs mehrere Wochen am Stück draußen sind.

    Dank des Loi Macron schleppen wir ja schon ne franz. Übersetzung unseres Arbeitsvertrages mit uns rum. Obwohl wir sicher nicht in Verdacht stehen die Lohnskala nach unten hin zu durchbrechen. Aber es wird regelmässig in Frankreich kontrolliert - ist auch Recht so.
    Geändert von Tim (02.04.2017 um 18:20 Uhr)
    Gruss Tim

    Gruppe: Chemietankerfahrer

  2. #12

    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    2.559
    Renommee-Modifikator
    121

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Zitat Zitat von BaluderBär Beitrag anzeigen
    Und wieder bin ich froh das ich im Nahverkehr arbeite.....
    Wo kann man denn an der Fahrerkarte erkennen dass du Nahverkehr fährst?

  3. #13

    Registriert seit
    25.03.2016
    Ort
    53859 Niederkassel-Rheidt
    Beiträge
    492
    Renommee-Modifikator
    97

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Es glaubt doch wohl niemand, das jeder Lkw Fahrer für sein Wochenende so einen Zettel ausfüllen soll.....doch wohl nicht ernsthaft. Und auf der Karte kann man das natürlich nicht erkennen. Ich gehe davon aus das es dann so etwas wie eine "Generalerklärung" geben wird. Nach dem Motto: Dieser Fahrer fährt das Bett nur Spazieren, und liegt nicht drinn....
    Stau ist Mist, aber vorne gehts....


    Versuchs mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

    Nicht was du bist,ist das was dich ehrt, nur wie du bist,bestimmt deinen Wert"

  4. #14

    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    zossen
    Beiträge
    6.525
    Renommee-Modifikator
    397

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Deshalb wurde das gesetz so einfach durchgewinkt. Nicht kontrollierbar. Die betroffenen lachen sich schlapp und zahlen evtl bußgelder aus der portokasse. Die hätten auch rauchen im bett oder singen in der badewanne verbieten können...

  5. #15

    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.141
    Renommee-Modifikator
    189

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Zitat Zitat von Dogface Beitrag anzeigen
    Glaubhaftmachung an Eides statt


    Diese eidesstattliche Versicherung in diesem Zusammenhang zur rWRZ, wird von

    Ich habe darauf verzichtet, den ganzen Sermon mit der Eidesstattlichen Versicherung zu zitieren. Ich kann mir auch denken, von wem das kommt. Dieser Mann ist ein wandelndes Rechtslexikon und hat sicher einiges drauf. Aber er lebt auch in einer irrationalen Welt von Paragraphen und legt sich die so zurecht, wie er es von seinem Verständnis her braucht. Er hasst wahrscheinlich nichts so sehr, als dass er eine rechtliche Frage nicht beantworten kann. Das ist jetzt keine Schelte gegen diesen Mann. Ich erkenne wirklich an, dass er einiges geleistet hat. Aber ich würde mir wünschen, dass man ihn zuweilen wieder auf den Boden zurück holt.
    Was soll dieser Unsinn mit der Versicherung an Eides statt? Ich kenne jetzt den neuen Gesetzestext nicht und kann nur spekulieren. Ist jetzt ein Nachweis für das Verbringen der Wochenruhezeit außerhalb des Fahrzeugs beschlossen worden? Ich habe nichts davon gehört. Insofern bleibt es doch wie gehabt. Man muss mir als Fahrer nachweisen, dass ich meine regelmässige Wochenruhezeit im Fahrzeug verbracht habe. Können die Kontrolleure das nicht, dann haben sie auch nichts gegen mich in der Hand. Wenn sie mir nichts beweisen können, wozu brauche ich dann eine Eidesstattliche Versicherung? Im umgekehrten Fall, wenn sie es mir beweisen können, ist ein solches Papier noch nutzloser.

    Man sollte also die Kirche im Dorf lassen und die Kollegen nicht mit solch einem juristischen Kram verunsichern. Wenn sich sowas verbreitet, wird das fälschlicherweise als Allheilmittel gegen Bußgelder angesehen, wie aktuell der Ausdruck aus dem Digitacho, der auch für alles herhalten muss.

    Viele Grüße

    Ramaanda

  6. #16

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Standort Deutschland
    Beiträge
    8.361
    Renommee-Modifikator
    231

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Guten morgen, ich hatte gestern Kontakt zum Ersteller des Dokuments. Er hält es für besser auf den Gesetzentwurf zu warten. Die Kfk werden es zur Zeit nicht empfehlen. Wir warten auf das Gesetz.

  7. #17
    Driver Gast

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Zuerst finde ich es doch lustig das der Name des Erstellers so geheim gemacht wird.
    Dann bin ich der Meinung das solch ein Schreiben genauso zum Lügenblatt werden würde wie früher.
    Und noch ein wichtiger Punkt,das fehlt mir noch das ich nachweisen muß wo ich am Wochenende gestanden habe,seit wann bin ich in der Beweispflicht.
    Solche Leute die soetwas entwerfen und noch öffentlich machen,sind doch keine Kolegen,die wettern mit solchen Sachen gegen uns.

  8. #18

    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Torrevieja
    Beiträge
    4.825
    Renommee-Modifikator
    196

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Es ist kein Geheimnis wer der Verfasser dieses Schreibens ist! Es ist Gregor ter Heide! Die meisten kennen ihn nicht und darum habe ich ihn auch nicht genannt!

    Ich vertraue ihm zu 100 %, da er ein wandeles Gesetzbuch ist! Das was er macht hat Hand und Fuss!
    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

  9. #19

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Standort Deutschland
    Beiträge
    8.361
    Renommee-Modifikator
    231

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Nochmals, nach Rücksprache mit Gregor, die Kfk distanzieren sich von dieser Erklärung. Ich habe dem zu vorschnell zugestimmt und gehe davon aus das es Dogface gut gemeint hat. Bis die Gesetzesvorlage da ist, wird es so etwas nicht geben. Erst wenn die Umsetzung ganz klar geregelt wird, kann man über Kontrollmöglichkeiten nachdenken.

  10. #20

    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    2.559
    Renommee-Modifikator
    121

    Standard AW: Glaubhaftmachung an Eides statt über die Verbringung der WRZ ausserhalb des Fahrz

    Danke für eure mühen!

    Ich konnte mir wie gesagt kaum vorstellen das nun selbst der 7,5t Stadtkurierfahrer so eine Erklärung dabei haben muss um zu "beweisen" wo er sein Wochenende verbracht hat.

    lg

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einweisung in Fahrzeug
    Von Ragnar Benson im Forum Brummis Technisches Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 02:00
  2. Veränderungen am Fahrzeug
    Von chuffz im Forum Brummis Technisches Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 13:30
  3. Veränderungen am Fahrzeug
    Von chuffz im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 22:06
  4. Briesen: Betrunkener Lkw-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug
    Von Harry im Forum Brummis News- und Artikelsammlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 14:16
  5. PLUS Fahrzeug Logistik Exklusiv
    Von Fuchsi im Forum Speditionen und Fuhrunternehmer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 07:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada