www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1

    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    63549 Ronneburg
    Beiträge
    473
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard Welches Funkgerät kaufen?

    Ich will mir ein Funkgerät kaufen. Nur welches? Preis sollte so um die 100€ liegen. Habe mir mal das Stabo XM 4006 E rausgesucht. Kann mir jemand was dazu sagen, oder gibt es besseres?

  2. #2

    Registriert seit
    10.10.2010
    Ort
    B
    Beiträge
    2.666
    Renommee-Modifikator
    79

    Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Stabo hatte ich mal auch, aber keine Ahnung, welche. Ich glaube, die haben wir dann hier dem Absorber geschickt. Dann hatte ich den President Harry, Johnsonn, Johnny und jetzt habe ich den Teddy. Der Teddy ist für um die 80,-€ zu haben. Ich bin sehr zufrieden damit. Es ist eine Multinorm Funke, was für uns wichtig ist. Die ganze Funktionen, die der Johnsonn hatte, habe ich so wie so nie genuzt und der Teddy ist einfach und mehr braucht man nicht.
    Wenn wir immer ohne widersprechen allen Gesetzen vertrauen würden, hätten wir heutzutage eine Menge mittelalterliche Gesetze, an die wir uns halten müssten!!

  3. #3

    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Beiträge
    158
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    nur wenn du bei President guckst musste auf die Wattzahl achten, es gibt auch reine Exportgeraete die haben schon im AM Bereich schnell mal 10-25W Leistung, im FM......nunja
    (jaaa, man kann die Leistung drosseln, damit nicht jedem Empfaenger die Kiste durchbrennt)
    und ja , die meisten Exportgeraete haben auch die Dienstkanaele von Polizei, FW usw offen und sind eigentlich in DE (EU??) nicht zugelassen, nur wer kontrolliert es oder hat effektiv Ahnung davon????
    Geändert von hafra1967 (24.09.2016 um 14:03 Uhr) Grund: korrektur

  4. Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Mein persönliche Tip:
    Diesen Alan hier!
    Hat alles dran, was es braucht, recht gute Sende- und Empfangqualität, und in Grenzbereich kann man mit RFGain und Squelch noch das Letzte rauskitzeln, um die Empfang zu maximieren!!

    Zusatzinfo:
    Seit Dezember 2011 wurde die CB-Funkfreigabe gelockert:
    Vorher: 1 Watt AM, 4 Watt FM
    Seither: 4 Watt AM und FM, 12 Watt SSB
    Alles darüber ist Anmeldepflichtig und erfordert eine Amateurfunkzeignis Klasse E, ansonsten ist es illegale Eingriff ins Funkverkehr = Straftat -> kann bis 2 Jahre Bau bringen!!!

    Schon Erfahrung mit CB-Funk? Also Stehwelle einstellen, Antenne erden etc... vertraut?

  5. Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Zitat Zitat von hafra1967 Beitrag anzeigen
    ...nur wer kontrolliert es oder hat effektiv Ahnung davon????
    Deutsche Polizei kaum, aber die Bundesnetzagentur, die sind -wenn auch spärlich- mit Funkempfangswagen unterwegs, damit sind sie entweder auf Funkstör-Suche oder auf Funk-Überlast-Suche...

    Den oben verlinkte Shop kann ich übrigens empfehlen, dieser ist nicht nur sein Preis Wert, sondern auch sehr Fachkompetent, bietet für Actros "Plug&Play"-fertige Verkabelung an (nur den Actros-Stecker dazu bestellen, er macht es kostenlos ans CB-Funk ran!) und hat für diverse Geräte (so wie die oben verlinkte) passende Einschubadapter, so daß es sauber ins DIN-Schacht passt!

  6. Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Noch was:
    Falls du auch mal ins Ausland fährst, auf MULTINORM-Einstellmöglichkeit achten!!
    Und, ich weiss nicht, ob und wie weit in Österreich in Sache CB-Funk nachgegeben hat...
    Bis vor paar Jahre zumindest war da die Betriebsfähige AM-FÄHIGE CB-Funk VERBOTEN, d.h. entweder eine REINE FM-Funk ODER die CB-Funk ausser Betrieb setzen! Die Multinorm auf reine FM-Betrieb umstellen REICHT NICHT!! Es ist dann imemr noch ein AM-fähige Funkgerät!! Ich steckte den Mike in Österreich immer aus und legte es ins Aussenstaufach, ein einziges mal wurde ich dazu bei einer allgemeine Großkontrolle in Fürstenfeld kontrolliert und durfte weiter...
    Bei ein Anderer wurde die CB-Funk beschlagnahmt + 5000 Euro Strafe!!!

  7. #7

    Registriert seit
    29.07.2016
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    11

    Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    In Sachen "Funkgeräteberatung" kann ich allen, die ab und zu im Norden unterwegs sind Bensons Funktechnik empfehlen. Der ist in dem Container auf dem Autohof Georgswerder.

    Wirklich gute Beratung (und nicht nur Verkaufsgespräche) und auch Einbau möglich.


    http://www.bensons-funktechnik.de

  8. #8

    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    63549 Ronneburg
    Beiträge
    473
    Renommee-Modifikator
    30

    Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Danke für die Info`s. Werde wohl zu einem Fachgeschäft marschieren und mich beraten lassen. Da eines beim Vorgänger schon mal eingebaut war, hoffe ich das die Rechnung nicht all zu hoch ausfällt.

  9. #9

    Registriert seit
    10.10.2010
    Ort
    B
    Beiträge
    2.666
    Renommee-Modifikator
    79

    Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Zitat Zitat von Original Bernie Beitrag anzeigen
    ... Und, ich weiss nicht, ob und wie weit in Österreich in Sache CB-Funk nachgegeben hat...
    Bis vor paar Jahre zumindest war da die Betriebsfähige AM-FÄHIGE CB-Funk VERBOTEN, d.h. entweder eine REINE FM-Funk ODER die CB-Funk ausser Betrieb setzen! ...
    In CZ ist AM auch verboten. Nur es kontroliert niemand. Weil .... 9AM ist ein offiezieller Notruf da.
    Wenn wir immer ohne widersprechen allen Gesetzen vertrauen würden, hätten wir heutzutage eine Menge mittelalterliche Gesetze, an die wir uns halten müssten!!

  10. #10

    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Torrevieja
    Beiträge
    4.825
    Renommee-Modifikator
    195

    Standard AW: Welches Funkgerät kaufen?

    Ich hatte früher eine Stabo 5012 im LKW verbaut! Inzwischen brauche undwill ich auch keine mehr! Wird doch sowieso fast nur noch Müll gelabert!
    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CB- Funkgerät Albrecht
    Von joke750 im Forum Brummis Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 17:08
  2. Biete CB funkgerät
    Von hunkeybaer im Forum Brummis Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 18:05
  3. GESUCHT: CB-Funkgerät
    Von Absorber im Forum Brummis Flohmarkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 11:24
  4. Funkgerät und Radio abzugeben
    Von Argus im Forum Brummis Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 08:34
  5. Funkgerät und Radio abzugeben
    Von Argus im Forum Elektronik bei Brummi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 08:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada