Wer sich auf der Grünen Insel am Lenkrad sitzend mit Handy oder Smartphone erwischen lässt, zahlt beim ersten Verstoß 1.000 Euro. Doch damit nicht genug: Wer es noch immer nicht verstanden hat und der Polizei ein zweites Mal ins Netz geht, zahlt gleich 2.000 Euro – und nimmt das Risiko in Kauf, zu einer Freiheitsstrafe von bis zu 3 Monaten verurteilt zu werden.

Der gesamte Bericht hier : http://www.autozeitung.de/auto-news/...is-irland-2014