www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    11.01.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.750
    Renommee-Modifikator
    51

    Standard Digi-Tacho ohne Fahrerkarte?

    Wie lange darf man eigentlich ein Fahrzeug,das einen Digi-Tacho hat,ohne Fahrerkarte (bei Verlust oder weil man noch keine hat) fahren???
    Hier steht ein Leihfahrer,der nämlich keine Fahrerkarte hat und ihm wurde gesagt,er kann 14 Tage fahren,muß aber jeden Tag einen Ausdruck machen...

  2. #2

    Registriert seit
    26.11.2007
    Ort
    91575 Windsbach
    Beiträge
    6.657
    Renommee-Modifikator
    65

    Standard

    Zitat Zitat von Großer Beitrag anzeigen
    kann 14 Tage fahren,muß aber jeden Tag einen Ausdruck machen...
    Ja so kenne ich das auch.
    Gruß Holger

  3. #3

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Illinois, USA
    Beiträge
    7.046
    Renommee-Modifikator
    78

    Standard

    Wenn er sie verloren hat oder sie gestohlen wurde oder defekt ist, dann geht das.

    Wenn er aber noch nie eine Fahrerkarte hatte, darf er auf keinen Fall fahren!

  4. #4

    Registriert seit
    31.07.2010
    Ort
    Rheinland-Filz
    Beiträge
    1.329
    Renommee-Modifikator
    26

    Standard

    Hmmm, ich kenne jemanden, der hat ziemlich kurzfristig eine neue Stelle bekommen und hatte keine Karte. Er ist solange ohne gefahren (mit täglichem Ausdruck), bis er seine hatte. Ob das rechtens war, weiß ich allerdings nicht.

    Aber wegen sowas einen Job sausen lassen?

  5. #5

    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.633
    Renommee-Modifikator
    226

    Standard

    Bei Verlust ist die neue Fahrerkarte normalerweise nach spätestens 7 Tagen da.Jedenfalls bei unseren Behörden.In meiner Weiterbildung wurde mir auch erzählt das man maximal nur 7 Werktage ohne fahren dürfte.
    Sei immer wie du bist und verrate dich nicht selber!

  6. #6

    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Waldbröl
    Beiträge
    152
    Renommee-Modifikator
    22

    Standard

    Defenitiv darfst du keine LkW mit einem Digi Tacho fahren, wenn du noch keine Karte beantragst hast! Solltest du sie verloren haben, sollte sie geklaut oder defekt sein, bekommst du vom Strassenverkehrsamt eine Bescheinigung, mit der Bestellung einer neuen Fahrerkarte. Dann darfst du max. 14 Tage fahren, mit einem täglichen Ausdruck!
    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
    Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

    Roger Andrew Caras

  7. #7

    Registriert seit
    31.07.2010
    Ort
    Rheinland-Filz
    Beiträge
    1.329
    Renommee-Modifikator
    26

    Standard

    Dann verstehe ich es so, wenn das 1. mal eine Karte beantragt wurde, darf man also bis zum Erhalt fahren. Er hatte es jedenfalls so gemacht, ist in der Zeit allerdings auch nie kontrollliert worden.

  8. #8

    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    605
    Renommee-Modifikator
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Speedy79 Beitrag anzeigen
    Bei Verlust ist die neue Fahrerkarte normalerweise nach spätestens 7 Tagen da.Jedenfalls bei unseren Behörden.
    Man kann die Karte auch per Express bestellen. Dauert dann 1, max. 2 Tage.
    V8 - Aus Freude am Tanken....

  9. #9

    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    B
    Beiträge
    321
    Renommee-Modifikator
    25

    Standard

    Hallo Sky,
    Zitat Zitat von Skydiver Beitrag anzeigen
    Dann verstehe ich es so, wenn das 1. mal eine Karte beantragt wurde, darf man also bis zum Erhalt fahren.
    "Nein".
    Nur wer "Inhaber" einer Fahrerkarte ist, darf auch fahren. Der Antragsteller ist erst Inhaber, wenn ihm eine Karte ausgestellt und ausgehändigt wurde.
    Er hatte es jedenfalls so gemacht, ist in der Zeit allerdings auch nie kontrollliert worden.
    Glück gehabt.

    Randbemerkung:
    Wer nicht Inhaber einer Fahrerkarte ist, darf auch nicht fahren, wenn er überraschend einen Job bekommt. Nun sitzen in den GAA aber in der Regel auch keine Unmenschen: Wenn im Falle einer Anzeige der Fall sauber dargelegt wird und der neue Fahrer ordentlich seine Ausdrucke gemacht hat, dürfte er mit einem blauen Auge (Einstellung oder Verwarnung - ev. moderates Bußgeld) davonkommen.

  10. #10

    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Borgsdorf
    Beiträge
    3.833
    Renommee-Modifikator
    33

    Standard

    Wer seine Fahrerkarte verloren hat oder wem sie geklaut wurde, Der muss den Diebstahl/ Verlust unverzüglich bei der Polizei anzeigen und bekommt von denen eine Bescheinigung der Meldung. Damit und mit den Ausdrucken darf er bis zu 15 Tagen fahren. Innerhalb von 7 Tagen muss der Antrag auf eine neue Karte gestellt werden.
    MfG Der Tommy...
    ___________________________________________

    LKW-Fahrlehrer im Ruhestand... (seit 28.03.2012)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auslesefristen Tacho + Fahrerkarte
    Von Ramaanda im Forum Brummis Digitaler Tacho
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 18:10
  2. Leidiges Thema Fahrerkarte / Digi
    Von draconomicon im Forum Brummis Digitaler Tacho
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 07:35
  3. Leidiges Thema Fahrerkarte / Digi
    Von draconomicon im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 05:28
  4. 3.Frage zum Digi-Tacho
    Von Großer im Forum Brummis Anfänger Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 17:46
  5. Digi-Tacho-Fahrerkarte
    Von Lutz im Forum Brummi Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 11:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada