www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Ramaanda; Suchbegriff(e):

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. Antworten
    5
    Hits
    142

    AW: Fahrzeug am Wochenende kurz bewegen

    Sobald du ein Fahrzeug auf öffentlichem Grund bewegst, ist die Fahrerkarte zu stecken. Es wäre also nicht ok, wenn das so wäre.

    Viele Grüße

    Ramaanda
  2. Antworten
    29
    Hits
    600

    AW: Guten Morgen.... oder besser gute Nacht!!!

    Ich weiß, wo Kanada liegt. Ich fand nur, dass "am Ende der Welt" eher der Foren-Nettikette entspricht als "am Arsch der Welt".
  3. Antworten
    29
    Hits
    600

    AW: Guten Morgen.... oder besser gute Nacht!!!

    Es sei die Frage gestattet, was die Kraftfahrerkreise damit zu tun haben? In keinem Beitrag konnte ich einen Zusammenhang herauslesen.

    Herauslesen konnte ich nur, dass ein Gewerkschafts- und...
  4. AW: Corona: Vorübergehende Verlängerung der Lenkzeiten

    Die Lenkzeiten werden gar nicht verlängert. Jedenfalls nicht in der Summe und nicht in Deutschland. Das bedeutet, in der Summe muss auch niemand mehr arbeiten als sonst auch. Neben den Lenk- und...
  5. AW: Corona: Vorübergehende Verlängerung der Lenkzeiten

    Genau das darf das EU-Land nämlich nicht, die Regeln nach seinen Wünschen auslegen. EU-Verordnungen gelten unmittelbar und zwingend. Solche Ausnahmefälle wie zur Zeit sind nur temporär möglich und...
  6. AW: Corona: Vorübergehende Verlängerung der Lenkzeiten

    Hier und auch anderswo im Internet passt die Frankreich-Keule eigentlich immer. Nur greift in diesem Fall dieses Totschlag- und Abwürg-Argument nicht. Denn auch die Franzosen haben ein großes Problem...
  7. AW: Corona: Vorübergehende Verlängerung der Lenkzeiten

    Das ist nicht ganz richtig. Die VO 561/2006 sieht im Artikel 11 vor, dass die Mitgliedsländer in bestimmten Fällen von den Bestimmungen abweichen können. Es ist also genau reglementiert. Der Fahrer...
  8. Thema: Corona....

    von Ramaanda
    Antworten
    373
    Hits
    6.452

    AW: Corona....

    Hier mal ein interessanter Erfahrungsbericht, wie vorbereitet man in Deutschland auf das Virus ist.
    ...
  9. Antworten
    3
    Hits
    147

    AW: Gehalt nur für reine Lenkzeit!

    Nur mal so nebenbei bemerkt, ist dieser Passus die Tinte nicht wert, mit der er geschrieben wurde. Wenn nur die reine Lenkzeit bezahlt wird und gleichzeitig 5 Überstunden mit dem Pauschallohn...
  10. Antworten
    4
    Hits
    145

    AW: BKF Qualifikation und Bestandsschutz

    Die alte Klasse 3 beinhaltete auch den C1 und den C1E. Damit greift automatisch der Bestandsschutz. Der bleibt auch dann, wenn die Fahrerlaubnis entzogen wurde.
    Übrigens wurde in deinem Fall die...
  11. Antworten
    4
    Hits
    145

    AW: BKF Qualifikation und Bestandsschutz

    Das Führerscheinrecht hat nur mittelbar etwas mit der Berufskraftfahrerqualifikation zu tun. Mittelbar bedeutet hier lediglich Bestandsschutz für den Besitz vor dem 10.9.2008 bzw. 2009. Es ist völlig...
  12. Antworten
    16
    Hits
    584

    AW: LKW Streik 1983

    Mit Sicherheit war dein Chef kein Mitorganisator des Streiks. Chefs können keine Streiks organisieren, es sei denn, sie sind Volldeppen. Ein Streik richtet sich immer gegen den Arbeitgeber. In diesem...
  13. AW: Logistikfirmen verärgert: Fahrer dürfen nicht mehr in Kabine übernachten

    Hallo Bernie,

    die Lenk- und Ruhezeiten können von den Kontrolleuren nicht per Fernabfrage heruntergeladen werden. Die Fernabfrage betrifft lediglich Sicherheitsverletzungen, Sensorstörungen,...
  14. Antworten
    108
    Hits
    2.524

    AW: „Unsere Verantwortung vergeht nicht“

    Faktenuntermauerte Recherche?

    Ich weiß jetzt nicht, ob du damals schon dabei warst. Es ist ziemlich lange her, da hatte ein User namens @Reißwolf begonnen, so ähnliche politische Diskussionen wie...
  15. Antworten
    108
    Hits
    2.524

    AW: „Unsere Verantwortung vergeht nicht“

    Ich staune vielmehr, dass hier solchen Leuten wie @Calle eine Plattform für seinen kranken Mist geboten wird. Ich hoffe, die Forenleitung ist sich dessen bewusst, was daraus resultieren kann.
  16. Antworten
    7
    Hits
    572

    AW: Bereitschaftszeit

    Der Mindestlohn ist nur die Untergrenze dessen, was der Arbeitgeber zahlen muss, wenn es eine Vereinbarung gibt. Das bedeutet, wenn vertraglich ein geringerer Lohn bei Bereitschaft vereinbart wird,...
  17. AW: Lkw-Fahrer von Anwohner in Kühlraum eingsperrt

    Ich hatte das ja schon erklärt. Der Fahrer hat so gut wie keine Möglichkeiten, die Situation vorher zu beurteilen. Deshalb wird ja auch der Empfänger bestraft. Der muss es nämlich wissen und er muss...
  18. AW: Lkw-Fahrer von Anwohner in Kühlraum eingsperrt

    Nein, er muss warten bis es 6 Uhr ist. Er sollte nur nicht direkt vor der Abladestelle mit laufender Kühlung warten. Die Gesetze sollen die Nachtruhe der Anwohner schützen. Sie können aber nicht...
  19. AW: Lkw-Fahrer von Anwohner in Kühlraum eingsperrt

    Ich war lange Jahre im Kühlerverkehr und kenne das Problem auch aus Sicht der Disponenten. Ob man es als rücksichtslos bezeichnen kann oder nicht, liegt im Auge des Betrachters. Für jemanden, der von...
  20. AW: Lkw-Fahrer von Anwohner in Kühlraum eingsperrt

    Rücksichtslos ist es, wenn er es nachts macht. Er kann auch punkt 6 Uhr da stehen und dann die Kühlung laufen lassen, bis der Arzt kommt. Dann ist der Lkw-Fahrer nicht mehr rücksichtslos, dann ist er...
  21. AW: Lkw-Fahrer von Anwohner in Kühlraum eingsperrt

    Es gibt ein Bundesimmissionsschutzgesetz und es gibt die TA- Lärm. Besser bekannt ist das alles unter dem Stichwort Nachtabladeverbot. Vielfach wird immer angenommen, man könne in einem Gewerbegebiet...
  22. AW: Lkw-Fahrer von Anwohner in Kühlraum eingsperrt

    Ich gebe dir uneingeschränkt recht, dass die Menschen rücksichtsloser werden. Es rechtfertigt zwar nicht, den Lkw-Fahrer gleich auf seinem Kühlkoffer einzusperren. Aber zumindest war es genauso...
  23. AW: StVO-Novelle: Wir machen die Straßen noch sicherer, klimafreundlicher und gerecht

    Leider nimmt bei uns die Landesregierung keinerlei Rücksicht darauf, welches Verkehrsmittel man benutzt. Ich weiß das, weil ich schon als Anlieger zu den Kosten der Straßenausbesserung herangezogen...
  24. AW: Unfallschutz an Probearbeitstag soll rechtlich geklärt werden

    Ich habe keine gesicherte rechtliche Erkenntnis. Aber die Logik sagt mir, dass genau dann ein Versicherungsfall vorliegt, wenn der Probant für diesen Probetag den Lohn einklagt. Hier bekommt er meist...
  25. Antworten
    49
    Hits
    1.706

    AW: 45 min Pause und gezogene Fahrerkarte

    Im Grunde sind wir uns ja einig, was das Fahren ohne Fahrerkarte angeht. Es geht ja nur noch um die rechtliche Bewertung, ob die Eingabe von "out" nun zwingend ist oder nicht und ob das...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada