Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktion - ohne Bußgeld

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aktion - ohne Bußgeld

    Kurs für Lkw-Fahrer in der Vulkaneifel
    Mehrfacher Überschlag für mehr Sicherheit


    Man kann ein kleines Video herunter laden, das Überschlagsimulator und Gurtschlitten zeigt.
    Berichtet wird von einer Aktion bei der nicht angeschnallte Lkw-Fahrer ein Bußgeld vermeiden konnen, wenn sie an der "Motivationsveranstaltung" teilnahmen.

    Wer hat das schon mal mit gemacht?

    Gruß
    Klaus

  • #2
    AW: Aktion - ohne Bußgeld

    Zitat von hobbylenker Beitrag anzeigen
    Wer hat das schon mal mit gemacht?
    weder freiwillig, noch unfreiwillig. Würde aber gerne mal so ne Rolle im Simulator machen
    wenn Dummheit furzen könnte, hätte Deutschland nicht nur ein Dieselabgasproblem

    Kommentar


    • #3
      AW: Aktion - ohne Bußgeld

      Ich brauche kein video ,denn ich habe das schon live getestet

      Kommentar


      • #4
        AW: Aktion - ohne Bußgeld

        ... was mit eindrucksvollen Fotos im Forum dokumentiert wurde.


        Gruß!
        M.P.U
        "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd"

        chinesisches Sprichwort

        Kommentar


        • #5
          AW: Aktion - ohne Bußgeld

          Bei diesem foto lag ich nur auf der seite 2 jahre später habe ich mit dem gleichen auto in südtirol einen salto mit 25tonnen schrott gemacht+ausser blauen flecken an meinen Oberschenkel ist mir nichts passiert

          Kommentar


          • #6
            AW: Aktion - ohne Bußgeld

            Muss ich nicht mehr machen-habe ich schon 1985 live gemacht.Doppelte Rolle mit einem Futtersattel die Böschung runter,weil Bauer Lindemann morgens um halb vier ein Fass Hydrauliköl in der Doppel-S-Kurve verteilt hatte.
            Ich bekam eine volle Wasserflasche aus Glas an die Birne und als die Fuhre zur Ruhe kam,hing der Motor über mir und lief noch.
            Ich durch die zerborstene Frontscheibe raus und außer der Beule am Kopf und ein paar Schnitte vom Glas war noch alles heil bei mir.Hatte wohl sicher ein ganzes Geschwader Schutzengel dabei.
            Ab 6 Uhr war das ganze Dorf auf den Beinen und holte mit allmöglichen Behältnissen und Karren das Schweineschrot vom Acker,ein Schauspiel vor dem Herrn.Um 8 Uhr war alles vorbei und 15 to waren weg.
            Von Zugmaschine und Auflieger waren nur noch diverse Teile zu gebrauchen,dem Bauer hat man einen schönen Einlauf verpasst,die Spur führte bis auf seinen Hof.....
            "Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten!Der Kranke leidet niemals unter ihr,die,die leiden,sind die anderen!" Paul-Henri Spaak

            Kommentar

            Lädt...
            X