Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LKW-Fahrer starb an Kohlenmonoxidvergiftung in der Kabine

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LKW-Fahrer starb an Kohlenmonoxidvergiftung in der Kabine

    Eine Arbeitssicherheitsgruppe aus dem US-Bundesstaat Washington gab Sicherheitstipps weiter, nachdem sie den Tod eines LKW-Fahrers aufgrund einer Kohlenmonoxidvergiftung in der Fahrerkabine untersucht hatte.

    Am 1. Juni 2024 veröffentlichte das Washington Fatality Assessment and Control Evaluation (WA FACE) Sicherheitsempfehlungen zum Umgang mit Kohlenmonoxid für Kraftverkehrsunternehmen, nachdem der Todesfall eines Lkw-Fahrers vom 19. Januar 2023 untersucht worden war.

    Offiziellen Angaben zufolge erlitt ein 61-jähriger LKW-Fahrer eine tödliche Kohlenmonoxidvergiftung, nachdem er seinen LKW für etwa 24 Stunden auf dem Terminalgelände seines Arbeitgebers abgestellt und die Nacht über in der Schlafkabine des LKWs verbracht hatte, während er auf seinen nächsten Einsatz wartete.

    https://cdllife.com/2024/investigato...ide-poisoning/



    Intelligenz ohne Weisheit ist Dummheit

    ¯*•๑۩۞۩::۩۞۩๑•*¯(ړײ)¯*•๑۩۞۩::۩۞۩๑•*¯

  • #2
    In diesem Fall ist es wichtig die Fenster einen spalt zu öffnen. Auch wenn die standheizung läuft, das habe ich immer gemacht

    Kommentar


    • #3
      Auch beim Betrieb eines Kochers immer für ausreichend Belüftung sorgen. War wohl scheinbar die Ursache.
      Wenn alle täten was sie mich mal können käme ich überhaupt nicht mehr zum sitzen.

      Kommentar


      • #4
        Ist immer gefährlich ich hatte das Problem mit einem neuen Gasherd Zuhause . Als die den Herd prüften war des Kohlenmonoxid viel zu hoch.
        Also habe ich mir einen neuen vom Werk schicken lassen (Garantie )
        Liebe Grüße
        Harry


        Sei wie eine Briefmarke, klebe solange an deinem Vorhaben bist du dein Ziel erreicht hast.

        Kommentar

        Werde jetzt Mitglied in der BO Community

        Einklappen

        Online-Benutzer

        Einklappen

        51493 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 17, Gäste: 51476.

        Mit 255.846 Benutzern waren am 26.04.2024 um 19:58 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Ads Widget

        Einklappen
        Lädt...
        X