www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com

Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Blog Blogs
  • Avatar von Speedy79
    31.03.2020, 15:00
    Whiteput: Die Probleme in Deutschland betreffen dich doch gar nicht mehr....also hör auf hier ständig auf Deutschland rum zu hacken. Kann dir doch sonst wo vorbei gehen. Und hier beleidigt keiner, ausser du ständig. Leb dein Leben und verschone uns mit deiner ständigen Klugscheisserei und deinen Stammtischparolen.
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von Herb.
    31.03.2020, 14:57
    :Trucker:Wie heißt das Thema .... Ruhig und locker bleiben, und nicht das Lenkrad zwischen die Zähne nehmen. " Ruhig Brauner " :rofl2:
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von Speedy79
    31.03.2020, 14:55
    Freies Leben? Vergiss es. Wenn du nur 10 Std Tage haben willst, dann mit viel Glück vielleicht höchstens im Werksverkehr oder Nahverkehr....und selbst da sind 10 Std nicht generell die Regel. Also bei denen Vorstellungen, hak Fernverkehr schon mal besser ab. Und Nahverkehr und Freiheit? Eher unwahrscheinlich.
    1 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 14:50
    hobbylenker hat auf das Thema Unser Lutz hat heute Geburtstag im Forum Brummis Glückwunsch Box geantwortet.
    Lutz, herzlichen Glühstrumpf auch von hier... Allzeit Gesundheit, genug Feuerholz und einen vollen Kühlschrank / eine volle Kühltruhe... Gruß Klaus
    2 Antwort(en) | 18 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 14:48
    Vielleicht hat der BGL maßgeblich daran mit gearbeitet, daß Frau Scheib einen Lkw kaufen kann, um nun in einer Art "Schau-Selbständigkeit" eine erfundene "Wirklichkeit" vorzugaukeln...BGL-soap...? Gruß Klaus
    6 Antwort(en) | 140 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    31.03.2020, 14:46
    Wie kann eine Frage ernstgenommen werden, welche mit einem persoenlichen Angriff beginnt? Sorry , armseelige Argumentation, ist wohl das einzige was du perfekt beherrscht.... Man sollte nicht anderen Worte in den Mund legen, welche man gerne hoeren wuerde um EIGENE Argumente zu rechtfertigen. Diese Antwort habeich noch nienmandem gegeben... wenn doch, dann bitte hier dokumentieren, oder einfach Klappe halten. Glaub mir, ich weiss schon WAS ich schreibe und wenn ich dich mit "Du" anspreche, dann meine ich auch dich... und wenn ich von Gewerkschaft schreibe, dann meine ich auch diese. Ich brauche keine "Tauschworte" um zu argumentieren.
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von Herb.
    31.03.2020, 14:18
    Es läuft schon einiges schepp in unserem Land, Wenn ich sehe, das man Größen wie Old Chatterhand mit seinem Wissen und Können so einfach ziehen lässt, wobei wir ihn hier so dringend mit seinen Fähigkeiten brauchen .... Alter rauf auf dein ��, und komm, zeig uns und al den Unfähigen, wie es richtig gemacht wird, und rette Old Germany.
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von Ramaanda
    31.03.2020, 14:09
    Von dir gibt es keine vernünftige Antwort auf eine ernst gemeinte Frage. Nur Wischi-Waschi! Deine beliebteste Antwort ist "Wenn du das nicht weißt, ja dann kann ich dir auch nicht helfen". Das "Du" wird dann beliebig ausgetauscht und wie hier z.B. durch Gewerkschaft ersetzt. Das ist der Tod einer jeden Diskussion, in dem eigentlich Argumente ausgetauscht werden sollten. Ich nenne es einen verbalen Coitus Interruptus. Aber ich beantworte mal deine vorgeschlagene Reaktion. 1. Es gibt kein Gesetz, welches einer Firma vorschreibt, für ihre Besucher Toiletten bereitzustellen. 2. Zur Zeit herrscht ein Kontaktverbot. Das bedeutet, mehr wie 2 Leute dürfen sich vor dem Werkstor nicht treffen. Zuwiderhandlungen können Geldbußen und sogar Gefängnis zur Folge haben. 3. Wer mit Pappschildern in der Hand ein Werkstor blockiert, der begeht eine Nötigung (wird bestraft) und riskiert zusätzlich noch eine Gefängnisstrafe, weil das auch eine Demonstration ist. Die sind zur Zeit verboten. 4. Es...
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    31.03.2020, 14:02
    Ich finde die Frau eigentlich schon symphatisch.... aber irgendetwas laeuft hier total in die verkehrte Richtung!!! Gruss Holger
    6 Antwort(en) | 140 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 13:51
    :rofl::rofl: Du hast Recht Holger! Jetzt bin ich "rein gefallen". Ich dachte, da steht nix von Botschafterin, BGL etc, das muß eine andere sein, und nichts nachgeschaut. Und schon??? siehts nach fake news aus...? Gruß Klaus
    6 Antwort(en) | 140 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    31.03.2020, 13:48
    Langsam gehts mir auf den Geist. Ohne persoenliche Angriffe geht es wohl nicht. Schon mal mit Therapeuten versucht deine Neurose behandeln zu lassen. Soll sogar von der Krankenkasse bezahlt werden!!!!! Aber so kennt man diese "Pro Fahrer" Fraktionen. Gegenwind vertraegt keiner !!!! Ich soll Gewerkschaft erklaeren, wie sie zu handeln haben, sorry, fuer was braucht man dann den Haufen und soll dafuer noch bezahlen. Ihre Mitglieder muessen sich respektlos behandeln lassen und die wissen sich nicht zu helfen... sorry, mehr als traurig. GsD brauchen wir hier dazu keine Gewerkschaft, das geht innerhalb von Stunden, von gesetzlicher Seite das ein Truckstop wieder geoeffnet wird. Die Gewerkschafter der 50er Jahre wuerden sich im Grab rumdrehen, wenn sie sehen wuerden, welche Luschen und schwaetzer da heute am Ruder sitzen! Ja, vor die Tore der Firma setzen und diese blockieren waere doch schon mal ein Anfang... traut man sich....wohl nicht!
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    31.03.2020, 13:45
    M.P.U hat auf das Thema Unser Lutz hat heute Geburtstag im Forum Brummis Glückwunsch Box geantwortet.
    Lass es Dir gut gehen alter Junge und iss eine Scheibe Grillferkel für uns mit. Glückwunsch zum Wiegentag!
    2 Antwort(en) | 18 mal aufgerufen
  • Avatar von Molly
    31.03.2020, 13:42
    Lutz.....Alles, alles Gute zum Geburtstag Man wird nicht älter sondern besser! Happy Birthday!:smilies:
    2 Antwort(en) | 18 mal aufgerufen
  • Avatar von Herb.
    31.03.2020, 13:36
    Ich kann auch keine größeren Veränderungen feststellen Die Fahrer machen ihr Ding wie früher auch, Laden, Fahren Abladen, wo bei für die meisten das Be / Entladen wegfällt, wird vom Lagerpersonal erledigt, ist doch Super, länger Wartezeiten von den Lager, kommt den Fahrer auch nur entgegen rundum hat er es ruhiger. Zudem haben Speditionen einiges an Laderaum frei, der in anderen Industrie Zweigen nicht gebraucht wird, und anderswo eingesetzt werden kann. Wie ich das allerorts höre sind die Jungs froh, das sie nicht in die Kurzarbeit müssen, oder gekündigt werden. Jetzt haben die Jungs doch das, was se immer wollen, bei Aldi an der Rampe einmal nicht selbst Abladen, Bei Griesson an der Rampe einmal nicht selbst die Doppelstock Balken bewegen.
    25 Antwort(en) | 520 mal aufgerufen
  • Avatar von Ramaanda
    31.03.2020, 13:23
    Dann erkläre doch mal, du Held aus der Ferne, was die Gewerkschaften tun sollen. Sollen sie sich mit einem Pappschild bewaffnet vor die Tore der Firmen oder vor das Parlament in Brüssel setzen? Oder sollen sie etwa nach Manier eines Jimmy Hoffa Schlägerbanden einsetzen, um die Forderungen durchzusetzen? Ich bin gespannt auf deine Lösung. Aber bitte nicht mit Luftschlössern kommen sondern auch machbare Wege aufzeigen.
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    31.03.2020, 12:30
    Ich weiss nicht, werde da nicht schlau, was stimmt jetzt von dieser Frau??? Vor ein paar Monaten, war sie noch Mitarbeiterin auf dem Landratsamt und ist nur in ihrer Freizeit Kipperzug gefahren. Vor ein paar wochen wurde sie Mitarbeiterin beim BGL.... Gruss Holger
    6 Antwort(en) | 140 mal aufgerufen
  • Avatar von whiteout
    31.03.2020, 12:22
    Warum haben Gewerkschaften nicht den Arsch in der Hose mal den Firmen, oder Raststaetten mit Sanktionen zu DROHEN !!! Oder auch der so allmaechtigen EU, die ja sonst immer alles bestimmen will und nicht in der Lage ist, dass die Mitgliedslaender ALLE ihre Grenzen fuer den warenverkehr oeffnen. Gruss Holger
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von Danzas78
    31.03.2020, 12:09
    Hallo zusammen, ich hoffe es geht dir gut und du hast ein paar Antworten oder auch Anregungen für mich.:Trucker: Zu mir, ich bin Anfang 40...und seit etwa 20 Jahren in der StahlIndustrie hier im Saarland im Wechselschichtdienst tätig. In der Branche steht ja zur Zeit auch alles ein wenig auf der Kippe...und der Schichtdienst fällt mir auch immer schwerer. Ich hätte ausserdem gerne am Wochenende frei...und einen normalen Arbeitstag....von mir aus..morgens um 6 Uhr oder 7 Uhr beginnen. Nachmittags um 16 Uhr oder 17 Uhr Feierabend..... Ich verdiene zur Zeit...etwa 2500 Netto...das ich mich mit den Vorstellungen die ich habe davon verabschieden kann ist mir klar.
    1 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 11:33
    Nun, immerhin hat sich hier eine Gewerkschaft geäußert - in Österreich... in der richtigen "Richtung". Gruß Klaus
    10 Antwort(en) | 176 mal aufgerufen
  • Avatar von Ralimann
    31.03.2020, 11:27
    Fahre seit dieser Woche wieder und versteh den Hype nicht. Tioletten auf Duschen auf, Essen gibt es auch, eben to Go, aber egal, isst man eben im Auto. Bin gerade in Rotterdam und hier ist alles wie immer. Ausser der Plexiglasscheibe an der Anmeldung, gibt es hier nix neues.
    25 Antwort(en) | 520 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 11:26
    hobbylenker hat auf das Thema MAN sponsort Kaffeepause im Forum Brummis Bekanntmachungen geantwortet.
    ...da is' 'was dran... Gruß Klaus
    3 Antwort(en) | 131 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 10:51
    hobbylenker hat auf das Thema Sommerzeit 2020 im Forum Frauenzimmer geantwortet.
    Danke für die Hinweise... Gruß Klaus
    9 Antwort(en) | 188 mal aufgerufen
  • Avatar von hobbylenker
    31.03.2020, 10:45
    Der Vorfall ereignete sich bereits Ende Oktober 2019, ist also bereits lange her. Da die Behörden mit Öffentlichkeitsfahndungen besonnen umgehen, darf man die Nachricht sicher weiter geben. Gruß Klaus
    0 Antwort(en) | 24 mal aufgerufen
  • Avatar von trailerman
    30.03.2020, 22:39
    trailerman hat auf das Thema Jedes Mal wenn ich..... im Forum Brummis Witz Ecke geantwortet.
    Man braucht nicht Tausende Normen zu lesen. Für fast jedes Transportgut gibt es geeignete Sicherungsmaßnahmen. Eine Übersicht findest Du in www.trailer-journal.com , da scrollst Du auf Seite 232 bezüglich der Vorschriften und ab Seite 236 hast Du 40 Anbieter von LaSi-Material, von denen auch einige LaSi-Berechnungs-Apps (Braun, Dolezych, SpanSet) anbieten. Und wenn Dir dann noch etwas unklar ist, darfst Du gerne mich fragen. Denn ich weiß zwar nicht alles, kenne aber eine Menge Leute aus den genannten Firmen. Wie der Westfale sagt: Frägen kost nix.
    6 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von Kuhprah
    30.03.2020, 21:57
    Kuhprah hat auf das Thema Löblich! im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Ich frag ja nur.. :D Ich liefere derzeit etwa 1 bis 2 Container genau für den Zweck aus, damit die Speditionen danach drauf kommen dass die Idee gut ist, die Umsetzung aber oft weniger.. in einen normalen 6m Container passen maximal 3 Personen.. nicht 15 wie viele planen... ;) Wobei es ja gut ist dass überhaupt was gemacht wird.
    5 Antwort(en) | 112 mal aufgerufen
  • Avatar von M.P.U
    30.03.2020, 21:33
    M.P.U hat auf das Thema Jedes Mal wenn ich..... im Forum Brummis Witz Ecke geantwortet.
    Bürokratie und Reglementierungswut sind oft übertrieben, da bin ich völlig bei Dir. Aber von der LaSi können Menschenleben abhängen, da sind Normen und Gesetze sicherlich gerechtfertigt. Gruß! M.P.U
    6 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von Paleraider
    30.03.2020, 20:14
    Paleraider hat auf das Thema Löblich! im Forum Brummi Stammtisch geantwortet.
    Vier Stück? Besser wäre es natürlich die Firma hätte eine Turnhalle angemietet für den Zweck!
    5 Antwort(en) | 112 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada