www.expediterworld.com
www.truckstopaustralia.com
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Kraftfahrer in der Schweiz

    Servus miteinander,

    ich will nach sieben Jahren bei einer österreichischen Spedition in die Schweiz wechseln.
    Habe von einem Subunternehmer vom Planzer, Luftfracht, ganz gutes Angebot bekommen.
    Ich will weiter in Deutschland wohnen bleiben und in der CH arbeiten.
    Hat jemand Erfahrungen mit einem CH-Arbeitgeber und kann mir Tip's geben hinsichtlich Höhe Einkommen, Sozialversicherung, Umtausch Führerschein/Fahrerkarte, Zuschläge Wochenende/Spesen, usw.
    Unternehmen ist hauptsächlich in F,I,E,GB,Benelx,D unterwegs, Einsatz 3-4 Wochen dann ein par Tage frei .

    Wäre nett wenn mir jemand seine Erfahrungen mitteilen kann, habe bald Vorstellungsgespräch.


    Mfg Karlheinz

  2. Standard

    Zitat Zitat von Karlheinz Beitrag anzeigen
    Ich will weiter in Deutschland wohnen bleiben und in der CH arbeiten.
    Dann brauchst du eine G-Bewilligung (Grenzgänger). Erkundige dich beim Migrationsamt deines Kantons.

    Zitat Zitat von Karlheinz Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrungen mit einem CH-Arbeitgeber und kann mir Tipps geben hinsichtlich Höhe Einkommen
    Fernverkehr: Mindestens 5.000 CHF plus 13. Monatsgehalt sollten drin sein, ansonsten verkaufst du dich unter Wert!

    Zitat Zitat von Karlheinz Beitrag anzeigen
    Sozialversicherung
    Wie in Deutschland.
    Beiträge zur Arbeitslosen- Invaliden- und Rentenversicherung werden direkt vom Lohn einbehalten.
    Krankenkasse musst du dir selber suchen. Für die Grundsicherung muss dich jede Kasse nehmen, für Zusatzversicherungen ist meist eine Untersuchung bei einem Arzt der jeweiligen Kasse notwendig.
    Achte auf die Franchise: Ich finde, entweder 300 oder 1.500, alles zwischendrin ist Blödsinn.

    Auf www.comparis.ch ist ein guter Vergleichsrechner für Krankenkassen.

    Zitat Zitat von Karlheinz Beitrag anzeigen
    Umtausch Führerschein/Fahrerkarte
    Ja, sofort. Ohne einen schweizerischen Führerausweis darfst du in der Schweiz keine Lkw fahren. Der EU-Führerschein wird eingezogen und an die ausgebende Stelle zurückgeschickt.

    Einen schweizerischen Führerausweis bekommst du allerdings erst dann, wenn du eine Arbeitserlaubnis vorlegen kannst (G-Bewilligung, siehe oben).

    Zitat Zitat von Karlheinz Beitrag anzeigen
    Zuschläge Wochenende
    Wochenend- und Nachtzulagen sind meist Verhandlungssache.

    Zitat Zitat von Karlheinz Beitrag anzeigen
    Spesen
    In der Regel 25 CHF pro Tag.

  3. #3

    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Danke Rainer2401, sehr ausführlich.

  4. #4

    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    hannover
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich heiße Martin bin 46 Jahr alt und suche eine Stelle Als Kraftfahrer im Fernverkehr Habe Führerschein klaase 2 Den großen ADR Schein Ladungssicherung Staplerschein suche möglichst eine Stelle in Der Schweiz würde mich über eure Hilfe freuen

  5. Standard

    Hallo Martin,

    probier es erst mal auf der Seite des schweizer Arbeitsamts:

    http://www.treffpunkt-arbeit.ch/jobs...infache_suche/

    Bei "Berufsbezeichnung" musst du "Chauffeur" eingeben. Fahrer nennt man hier Chauffeure...

    Wenn du weitere Fragen hast bezgl. leben und arbeiten in der Schweiz kann ich dir gerne weiterhelfen...

  6. #6

    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    hannover
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    vielen dank karl-heinz werde bestimmt auf dich zurückkommen gruß martin

  7. #7

    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard AW: Kraftfahrer in der Schweiz

    Hallo.Ich bin auch am überlegen nach Schweitz zu gehen... Man soll viel mehr verdienen. Hast du paar Adressen wo man sich bewerben könnte???Für die Antworten wäre ich sehr dankbar. Habe kein Lust mehr für 1700 netto 270-300 std zu schieben. Viele Grüße Sebastian
    Geändert von Seba1975 (12.05.2017 um 13:43 Uhr)

  8. #8

    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    Elsass
    Beiträge
    1.123
    Renommee-Modifikator
    66

    Standard AW: Kraftfahrer in der Schweiz

    Sorry Rainer,

    aber da bedarf es einiger Korrekturen.

    Wenn er Grenzgänger ist muss er mit seinem EU Führerschein und einer schweizer ärztlichen Untersuchung zum Strassenverkehrsamt und sich dort einen FS Klasse CE ausstellen lassen. Den EU Führerschein behält er - ich habe meinen auch noch. Anstelle der 95 bekommst Du in der Schweiz eine CZV Karte ausgestellt. ChauffeurenZulassungsVerordnung. Erst wenn Du beides hast darfst Du LKW die in der Schweiz zugelassen sind fahren.

    Der Rest war OK - könnte es nicht besser ausdrücken.

    Wenn weitere Fragen immer raus damit.
    Gruss Tim

    Gruppe: Chemietankerfahrer

  9. Standard AW: Kraftfahrer in der Schweiz

    Upps - Tim, du hast recht. Das was ich geschrieben hatte, bezog sich auf Ausländer mit Wohnsitz in der Schweiz. Sorry für die irreführende Darstellung...

Ähnliche Themen

  1. Werde Kraftfahrer
    Von Carola im Forum Speditionen und Fuhrunternehmer
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 05:13
  2. Hallo aus der Schweiz
    Von Sändlä im Forum Neuvorstellungen und Begrüßungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 20:54
  3. Schweiz: Regierung kommt Transportbranche entgegen
    Von JARU1969 im Forum "Europa - das Tor zur Welt!"
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 10:35
  4. Kraftfahrer Klasse 2 und 3 gesucht
    Von guido im Forum Speditionen und Fuhrunternehmer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:24
  5. Die Schweiz bei der EM 2008 als Gastgeber und Mannschaft
    Von Trudebiker im Forum Sport Arena
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 23:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungshinweis: Alle Beiträge in Brummionline.com sind Meinungen und Ansichten der jeweiligen Autoren und repräsentieren nicht die Meinung, Ansicht oder Standpunkt von Brummionline. Brummionline behält sich das Recht vor, unangebrachte Beiträge zu entfernen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten auf unserer Homepage sowie unseren anderen Seiten. Diese Links dienen lediglich zur Information unserer Besucher.



Unsere Keywörter:
fernfahrer forum, LKW-Fahrer forum, trucking forum, Brummi Nachrichten, Brummiforum, LKW-Fahrerstellen, Lkw forum, Nutzfahrzeuge, LKW-Mautsystem, Lkw, TruckerFreunde, BrummiFreunde, brummi, trucker freunde, berufskraftfahrer, brummis, interessen, trucks, Navigationgeräte, kraftfahrer, LKW-Fahrer, fernfahrer, Spediteure und Fuhrunternehmer, trucker treffen, stammtisch, polizei, ladungssicherung, tachoscheiben, rasthof, Italien, gallerie, witze, gewerkschaft, stellenmarkt, fracht, Spedition, chat, space cab, V8, Mercedes, MAN, DAF, Volvo, Renault, Scania, Iveco, Deutschland, England, Holland, Schweiz, Österreich, Canada